Live-Bild Krefeld

Krefeld

Go-Krefeld - Aktuell

Märchenhaftes Puppentheater für die Kleinen

Am 21. Januar wird das Stück „Die Froschprinzessin“ im Glasfoyer des Theaters Krefeld gespielt.

Es war einmal eine furchtbar eitle Prinzessin, die liebte schicke Kleider, zog sich dauernd um und betrachtete sich stundenlang im Spiegel. Zu einem perfekten Outfit fehlt nur noch ein grünes Hütchen… Das will der König nicht länger dulden. Er befiehlt seiner Tochter, an der frischen Luft spazieren zu gehen – und vor Schreck gehorcht die Prinzessin. Als sie am Froschteich die vielen grünen Frösche sieht, hat sie eine Idee: Aus der Froschhaut ließe sich bestimmt ein grünes Hütchen machen!

Read more...

Uerdingen: Falscher SWK-Mitarbeiter bestiehlt Seniorin - Zeugen gesucht!

Am gestrigen Mittwoch (17. Januar 2018) hat ein Mann eine Frau in ihrer Wohnung an der Duisburger Straße bestohlen. Er hatte sich zuvor als Mitarbeiter der Stadtwerke ausgegeben und sich so Zutritt zur Wohnung verschafft.

Gegen 14 Uhr klingelte ein Mann bei der Seniorin und gab sich als Handwerker der Stadtwerke aus. Unter dem Vorwand, den Wasseranschluss des Hauses überprüfen zu müssen, verschaffte er sich Zugang in die Wohnung. Er forderte die Krefelderin auf, ihn ins Badezimmer zu begleiten. Nachdem er die Badezimmertür geschlossen hatte, gelangte vermutlich ein Komplize in die Wohnung, durchsuchte sämtliche Räume und entwendete eine Geldbörse mitsamt Bargeld.

Read more...

Krefelder Entomologen zu Gast bei Oberbürgermeister Frank Meyer

Mit seiner Studie über den Insektenschwund in Naturschutzgebieten hat der Entomologische Verein Krefeld weltweit für Aufsehen gesorgt.

Von „Zeit" und FAZ bis hin zum Guardian und zur New York Times interessiert sich seit Monaten eine breite Öffentlichkeit für die Krefelder Forschungsergebnisse. Oberbürgermeister Frank Meyer hatte Vertreter des Vereins jetzt in Rathaus eingeladen, um sich persönlich über die Arbeit der Entomologen und die Ergebnisse der Studie zu informieren.

Read more...

Museum Burg Linn: Große Grabungsausstellung im Herbst

Im vergangenen Jahr kamen 48.800 Besucher in die Museen Burg Linn in Krefeld.

„Das sind fast 8000 mehr als 2016. Wir haben zurzeit jeden Monat einen guten Zuwachs", freut sich Museumsleiterin Dr. Jennifer Morscheiser. Momentan arbeitet sie mit ihrem Team und ehrenamtlichen Kräften an 52 Projekten, um die Attraktivität des Museums weiter zu steigern. Im Fokus der kommenden Monate stehen unter anderem die weitere Umgestaltung der Dauerausstellung, die Einführung von Führungs-Apps, eine große Sonderausstellung mit neuen Funden aus der aktuellen Grabung in der römischen Siedlung in Krefeld-Gellep und das museumspädagogische Programm.

Read more...

Sturmwarnung: Eltern entscheiden über Schulbesuch der Kinder

Angesichts der vorliegenden Wetterwarnung für Donnerstag, 18. Januar 2018, weist die Stadt Krefeld hinsichtlich der Frage des Besuches von Schulen darauf hin, dass nach den einschlägigen gesetzlichen Vorschriften die Eltern selbst entscheiden, ob der Weg zur Schule zumutbar ist und ggf. die Schule unverzüglich darüber informieren müssen, falls ihr Kind am Unterricht nicht teilnehmen wird (Runderlass des Ministeriums vom 29.05.2015 - BASS 12-52 Nr. 1).

Nach der aktuell (17. Januar 2018, 23 Uhr) vorliegenden Informationslage besteht für das Stadtgebiet Krefeld derzeit keine Veranlassung, eine witterungsbedingte Schließung der Schulen vorzusehen. Sollte der Sturm bei Schulschluss zu stark sein, empfiehlt die Stadt den Schulleitungen, die Kinder zunächst im Schulgebäude zu lassen und ggf. durch die Eltern abholen zu lassen.

Read more...

Neujahrsempfang abgesagt - Zahlreiche Orte geschlossen - ÖPNV und GSAK stellen Dienst ein

Der Deutsche Wetterdienst warnt für Donnerstag ausdrücklich vor orkanartigen oder stürmischen Böen. Dabei werden Windgeschwindigkeiten von bis zu 130 km/h erwartet.

Alle verfügbaren Kräfte der Feuerwehr Krefeld sind derzeit im Einsatz. Um 11:55 Uhr waren bereits 211 Einsätze in Bearbeitung. Bisher handelt es sich überwiegend um umgestürzte Bäume. Betroffen ist das gesamte Stadtgebiet. Aufgrund der hohen Anruferfrequenz kommt es teilweise zur Überlastung des Notrufnetzes in der Leitstelle der Feuerwehr. Unterstützt wird die Feuerwehr vom Technischen Hilfswerk, sowie vom Deutschen Roten Kreuz.

Read more...

Jusos unterstützen Kinder- und Jugendbereich der Mediothek

Die Jugendorganisation der SPD, die Jusos, haben der Mediothek 180 Euro gespendet und nun der Leiterin der Mediothek, Evelyn Buchholz, sowie der Kassiererin des Fördervereins, Brigitte Schäfers, übergeben.

Das Geld stammt aus einem Second-Hand-Bücherverkauf. „Die Spende soll für neue Bücher und Medien der Kinder- und Jugendabteilung genutzt werden", so die Juso-Vorsitzende Stella Rütten. Besonders spannend fanden die Jusos den Traum von Evelyn Buchholtz, wieder einen eigenen Bücherbus anzuschaffen, der die Stadtteile, Kindergärten und Schulen mit Medien versorgen könnte. „Jeder Plan fängt mit einem kleinen Traum an. Es wäre doch schön, wenn man ein solch kultur- und bildungsstiftendes Projekt nicht aus den Augen verliert", so Rütten.

Sprecher-Nachwuchs im Niederrheinischen Literaturhaus

Zur professionellen Übungsbühne für Vorleser-Nachwuchs wird am Wochenende 27. und 28. Januar das Niederrheinische Literaturhaus Krefeld an der Gutenbergstraße 21.

Fünf Frauen und Männer, die an der Krefelder Volkshochschule bereits Grund- und Aufbaukurse unter Leitung des Profisprechers Josef Schoenen besucht haben, üben an den beiden Tagen den lebendigen und gekonnten Vortrag von Literatur. Der Workshop ist eine Kooperation von Volkshochschule und dem Niederrheinischen Literaturhaus Krefeld, zu dessen Aufgaben auch die Literaturvermittlungsförderung zählt.

Read more...

Page 1 of 1022

Wer ist Online?

We have 104 guests and no members online

Termine Kultur

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.

Werbepartner

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.

life magazine

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.

Handy App

[Link]
   
[Link]
   
[Link]

Veranstaltungen

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.
Go to top

Social Network Share

Close

GO-Krefeld freut sich über geteilte Beiträge in den sozialen Netzwerken! Lieben Dank im Vorfeld!