Go-Krefeld - Aktuell

Ausstellung "Tracht oder Mode" im Textilmuseum eröffnet

Ein mittelloser Künstler verkauft 1943 eine Trachtensammlung für heute umgerechnet zwei Millionen Euro an die Gewebesammlung in Krefeld.

Dieser mittellose Grafiker namens Paul Prött (1881 bis 1964) soll dann irgendwo 1945 gestorben sein. Sehr viel mehr weiß das Team um Dr. Annette Schieck, Leiterin des Deutschen Textilmuseums Krefeld, nicht, als sie vor über einem Jahr mit ihren Nachforschungen an den fast 900 Objekten beginnen. Ein so großer Bestand, der während des Nationalsozialismus an die Gewebesammlung (Vorgänger des Textilmuseums) gelangt, wirft zahlreiche Fragen über den mutmaßlichen Sammler und die Herkunft der Objekte auf.

Weiterlesen...

Neuer "City-Service" des Ordnungsdienstes als Ansprechpartner

Ein neuer „City-Service Krefeld" des Kommunalen Ordnungsdienstes ist ab sofort in der Innenstadt unterwegs.

Deutlich erkennbar sind die städtischen Mitarbeiter an ihren blauen Westen und der entsprechenden Beschriftung. Zu zweit, im Fachjargon Doppelstreife genannt, werden sie insbesondere als Ansprechpartner für den Einzelhandel und Besucher der City zur Verfügung stehen. „Die Kollegen sollen auch Hinweise und Anregungen von Bürgern und Geschäftsleuten aufnehmen und weitergeben, um Probleme schneller angehen und möglichen Fehlentwicklungen rechtzeitig entgegentreten zu können", macht Oberbürgermeister Frank Meyer deutlich, der sich zum Auftakt mit einem Team des City- Service in der Innenstadt getroffen hat.

Weiterlesen...

Fabritz ist beste Delegation beim Model European Parliament

Bei der diesjährigen dreitägigen englischsprachigen Simulation, dem Model European Parliament in Kerkrade in den Niederlanden, waren acht Schülerinnen und Schüler des Krefelder Gymnasiums Fabritianum (Fabritz) sehr erfolgreich

Max Winkler und Martin Oertel gewannen jeweils den Best Non-Native Speaker Award ihres Ausschusses (Preis für den besten nicht-muttersprachlichen Sprecher), zudem wurde das Fabritz-Team mit dem Best Delegation Award ausgezeichnet (Preis für die beste Delegation). Bei der Simulationskonferenz des Europaparlaments haben die Schüler in fünf Ausschüssen aktuelle politische und sozialkritische Themen debattiert wie beispielsweise den Schutz der Privatsphäre im digitalen Zeitalter, Europas Antwort auf den sich verändernden Welthandel oder auf einen neuen Rüstungswettstreit.

Weiterlesen...

Wichtiger Sieg – 89-84 gegen Aufsteiger TG 81 Düsseldorf

Nicht schön, dafür enorm spannend und ungeheuer wichtig

Die Basketballer des SC Bayer 05 Uerdingen standen gegen den Aufsteiger TG 81 Düsseldorf unter Druck und bestanden den Härtetest. Das 28-17 letzte Viertel bedeutete die Wende im Heimspiel und brachte den dringend benötigten Pflichtsieg. Mit Verwunderung ging die Partie des 5. Spieltags der 2. Regionalliga los: Die Gäste aus der Landeshauptstadt traten nur mit 7 Spielern an. Und genau dies war die Basis für den folgenden Spielverlauf.

Weiterlesen...

Einbrecher kommen durch Hundeklappe - Zeugen gesucht!

Einen ungewöhnlichen Weg nahmen am Mittwoch (14. November 2018) Einbrecher in Hüls.

Zwischen 06:45 und 17:05 gelangten sie durch die Hundeklappe der Terrassentür in ein Haus auf dem Mannshofweg. Sie durchsuchten die Räumlichkeiten und nutzten dieselbe Terrassentür zur Flucht. Schützen Sie Ihre Wohnung oder Ihr Haus! Schieben Sie den Tätern einen Riegel vor! Das Kriminalkommissariat Kriminalprävention und Opferschutz berät Sie kostenlos und neutral. Für Hinweise wenden Sie sich bitte an die Polizei Krefeld unter der Rufnummer 02151 6340 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Planung für Sportstätten wird angepackt

Die Mitglieder des Sportausschusses haben in ihrer Sitzung am 7. November den Entschluss gefasst, eine Sportstättenentwicklungsplanung auf den Weg zu bringen und eine Sportstättenkommission einzusetzen.

Mit beiden Instrumenten, die unter dem Motto stehen „Dem Sport in Krefeld eine Zukunft geben", möchte die Stadtverwaltung den Sanierungsstau bei den Sportstätten in den Griff bekommen. Unter Einbeziehung von Prognosen mit dem Schwerpunkt des Schul-, Breiten- und Vereinssports und Erstellung einer Prioritätenliste baulicher Maßnahmen sollen die Sportstätten zukunftssicher entwickelt und gestaltet werden.

Weiterlesen...

Reid und Beaulieu bleiben auch 2019/20 das Trainerduo an der Westparkstraße

Nach 10 Siegen aus 17 Spielen und daraus resultierenden 27 Punkten verlängern die Krefeld Pinguine die Arbeitsverträge mit ihrem Trainergespann Brandon Reid und Pierre Beaulieu frühzeitig.

Beide Kanadier waren der Öffentlichkeit im Mai präsentiert worden und haben die in den letzten drei Jahren schwächelnden Pinguine wieder in die Erfolgsspur zurückgeführt. Mit Hilfe von modernsten Trainingsmethoden, der Etablierung eines neuen Teamspirits und einem offensiven Spielsystem hat das jüngste Trainerduo der Liga den notwendigen Umbruch an der Westparkstraße angestoßen und auf den Weg gebracht. Sowohl für Reid als auch für Beaulieu ist Krefeld die erste Trainerstation in Deutschland. Brandon Reid: „Mit Pierre habe ich jemanden gefunden, der das Spiel so sieht, wie ich es tue, und der auch die gleiche Einstellung zum Eishockey hat.

Weiterlesen...

Hochzeit von Teresa Levrini und Marco A. Carlucci

Die Tänzer gaben sich im Rathaus Rheydt das Ja-Wort.

Südländisches Flair herrschte gestern im Rathaus Rheydt: Für die standesamtliche Trauung von Teresa Levrini und Marco A. Carlucci waren Eltern und Geschwister aus der italienischen Heimat der beiden Balletttänzer angereist. Aber auch das komplette Ballettensemble, Kollegen aus unterschiedlichen Abteilungen des Theaters, Ballettchef Robert North, seine Frau Sheri Cook und Generalintendant Michael Grosse waren dabei, als sich die Künstler das Ja-Wort gaben.

Weiterlesen...

Seite 1 von 1176

Werbepartner

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.

Handy App

[Link]
   
[Link]
   
[Link]

Veranstaltungen

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.
Go to top