Go-Krefeld - Aktuell

Europaring: Pkw-Brand - Aktuelle Sperrungen

In den frühen Morgenstunden (11. Januar 2019) ist ein Auto auf dem Europaring während der Fahrt in Brand geraten. Es wurde niemand verletzt.

Gegen 4:10 Uhr war ein 63 Jahre alter Mann mit seinem VW Crafter auf dem Europaring stadteinwärts unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet das Auto während der Fahrtin Brand. Der Fahrer konnte das Auto unverletzt verlassen. Das Fahrzeug musste abgeschleppt werden. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen. Aufgrund der starken Hitzeentwicklung sind Autoteile mit der Fahrbahn verschmolzen. Deshalb bleibt die rechte Fahrbahn des Europarings stadteinwärts in Höhe der Straße An der Rennbahn vorläufig gesperrt.

Weitere 36 barrierefreie Kreuzungen in der Innenstadt

Die Stadt Krefeld arbeitet intensiv daran, die Innenstadt weiter barrierefrei auszubauen.

Dafür sind nun durch den Kommunalbetrieb Krefeld weitere 36 Kreuzungen in der Innenstadt barrierefrei umgestaltet und damit für Geh- und Sichtbehinderte sicherer gemacht worden. Schwerpunkt war diesmal die Hubertusstraße mit den entsprechenden Kreuzungen. Aber auch an Tannen- und Südstraße sowie an Stein- und Gartenstraße ist gearbeitet worden.

Weiterlesen...

Oberbürgermeister hat Stadtsiegel an drei verdiente Krefelder verliehen

Im Rahmen einer Feierstunde hat Oberbürgermeister Frank Meyer das Stadtsiegel an drei Krefelder Bürger verliehen, die sich in außergewöhnlicher Weise für ihre Stadt eingesetzt haben: Sigrid Völpel, Eva Staudacher und Günter Holthoff. Sigrid Völpel wurde für ihren bereits drei Jahrzehnte währenden Einsatz für krebskranke Kinder geehrt.

Eva Staudacher hat die Auszeichnung für ihre über 20-jährige politische Tätigkeit in verschiedenen Gremien und ihr Engagement im Sozial- und Gesundheitsbereich erhalten. Günter Holthoff erhielt das Stadtsiegel für seine Verdienste um den zeitgenössischen Jazz und die lebendige Krefelder Jazzszene. Schüler der Musikschule Krefeld gestalteten das Programm der feierlichen Veranstaltung im historischen Ratssaal.Sigrid Völpel ist 1943 in Rostock geboren und kam Anfang der 1980er Jahre als Ärztin zum ersten Mal nach Krefeld, wo sie später Fachärztin für Kinderheilkunde und Kinderonkologie wurde.

Weiterlesen...

Besucherzahlen im Deutschen Textilmuseum steigen weiter an

In das Deutsche Textilmuseum Krefeld kamen im vergangenen Jahr zu den drei Ausstellungen 17.864 Besucher.

„Das ist ein neuer Rekord in den sechs Jahren, in denen ich hier bin", sagt Museumsleiterin Dr. Annette Schieck, die gemeinsam mit ihrer Stellvertreterin Dr. Isa Fleischmann-Heck nun das Jahresprogramm vorstellte und nochmal einen Blick zurückwarf. In 2017 kamen rund 16.000 Besucher (rund 17.000/2016). Alleine von November bis Dezember 2018 sahen bereits 4500 Besucher die aktuelle Ausstellung „Tracht oder Mode".

Weiterlesen...

Anmeldung zu den Läufen von Crossover Burg Linn 2019 ab sofort möglich

Anmeldung zu den Läufen von Crossover Burg Linn 2019 ab sofort möglich

Das Museum Burg Linn und der Stadtsportbund Krefeld laden zu „Crossover Burg Linn - zweiter Krefelder Kulturlauf" ein. Ambitionierte Freizeitjogger oder Ultra-Läufer können am Sonntag, 19. Mai, ab 10 Uhr in der Vorburg an den Start über Distanzen von 5, 10, 25 und 50 Kilometer gehen. Die Anmeldung ist ab sofort möglich. Anlässlich des Internationalen Museumstages an diesem Sonntag erwartet die Besucher nicht nur freier Eintritt in die Museen. Rund um die Läufe wird es ein vielfältiges Programm für Kinder und Erwachsene geben. Unter anderem zeigt das Kresch-Theater Aufführungen, ein Workshop zum Light-Painting findet statt und Führungen durch die Ausstellungen.

Weiterlesen...

Lesung der „Geschichtsschreiber" in der Mediothek

Ehrenamtliche „Geschichtsschreiber" des Arbeiter-Samariter-Bundes haben die Kindheit- und Jugenderinnerungen von heute über 80-jährigen Krefeldern aufgeschrieben, die vom Zweiten Weltkrieg geprägt wurden.

Am Dienstag, 15. Januar, um 17 Uhr lesen sie daraus Auszüge im Clubleseraum der Mediothek Krefeld am Theaterplatz 2. Sie berichten vom Erwachsenwerden nach Bombardements und Hungerwintern, vom Ankommen nach der Flucht in einer neuen Stadt, von der Gestaltung eines „normalen" Alltags. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung nicht erforderlich.

Vorbereitungsplan mit Testspielen für die Eagles

Vorbereitungsplan mit Testspielen für die Eagles für die Rückrunde bereits angelaufen

Mit einem abwechslungsreichen Vorbereitungsplan sind die Eagles derzeit dabei, sich auf das nächste Großevent am 25.1.2019 um 20.00 Uhr gegen die Bergischen Panther in der heimischen Glockenspitzhalle vorzubereiten. Neben Ausdauer- und Krafteinheiten, unter anderem beim Partner SC Bayer 05 Uerdingen e.V. in Form des Fitnesscenters timeout Fitness- und Gesundheitscenter des SC Bayer 05 Uerdingen e.V., stehen auch Testspiele auf dem Programm. So werden die ersten beiden Testspiele bereits am heutigen Mittwoch und am morgigen Donnerstag ohne Publikum und nur in Gruppen stattfinden. Als erstes geht es am heutigen Mittwoch zu den Wölfen Rheinhausen, wo um 20.00 Uhr der Anwurf geplant ist.

Weiterlesen...

Hansacentrum: Metallfiguren gestohlen - Zeugen gesucht

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (9. Januar 2019) haben Unbekannte zwei Metallfiguren vor dem Hansacentrum entwendet.

Im Zeitraum zwischen 1:30 Uhr und 2 Uhr hebelten zwei Diebe die Figurengruppe aus der Befestigung am Nordeingang (Neusser Straße) und entfernten sich anschließend zu Fuß in unbekannte Richtung. Ein Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes informierte die Polizei am Mittwochvormittag, nachdem er den Diebstahl auf der Videoüberwachung gesehen hatte. Die Täter können nicht beschrieben werden.

Weiterlesen...

Seite 6 von 1208

Werbepartner

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.

Handy App

[Link]
   
[Link]
   
[Link]

Veranstaltungen

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.
Go to top