Go-Krefeld - Aktuell

Neuer Gewerbepark „Mein Werk" in Krefeld-Fichtenhain

Der Mönchengladbacher Projektentwickler Bienen & Partner hat in Kooperation mit der Grundstücksgesellschaft der Stadt Krefeld (GGK) im Businesspark Fichtenhain ein neues Angebot für kleine- und mittelständische Unternehmen entwickelt.

„Es ist ein neuer Gewerbepark, der im Gewerbegebiet entsteht und dort einmal mehr einen klar überdurchschnittlichen Arbeitsplatzeffekt mit sich bringt", sagt GGK-Geschäftsführer Eckart Preen. An der Medienstraße sind in nur fünf Monaten Bauzeit auf einer Gesamtfläche von etwa 8000 Quadratmetern flexibel kombinierbare Hallen- und Büroflächen entstanden.

Weiterlesen...

Stadt optimiert Tiefbau-Verfahren für Breitbandausbau

Die Rolle der Tiefbauämter beim Breitbandausbau war Thema eines Workshops bei der Stadt Krefeld.

Der neue städtische Breitbandkoordinator Rafael Markwald hatte Vertreter des Breitbandbüros des Bundes sowie Fachleute verschiedener Bereiche der Stadtverwaltung, der Stadtwerke, der Wirtschaftsförderung und vom Landesbetrieb Straßen NRW zum Austausch ins Rathaus eingeladen. Oberbürgermeister Frank Meyer ist es wichtig, das Thema verwaltungsseitig weiter voranzutreiben: „Der Breitbandausbau ist für die Krefelder Unternehmen ein wichtiges Thema nicht nur für die Zukunft, sondern schon heute im betrieblichen Alltag.

Weiterlesen...

Mediothek Krefeld: Ab sofort Anmeldungen für Sommer-Leseclub

Die Mediothek Krefeld freut sich auf den 12. Sommerleseclub mit vielen neuen und bereits bekannten Lese-Fans.

Zum zwölften Mal schafft die Aktion Leseanreize für die Schüler der 5. und 6. Klassen aller weiterführenden Krefelder Schulen und bietet ihnen die Möglichkeit, sich außerhalb der Schule zu engagieren, indem sie in den Sommerferien mindestens drei Bücher lesen. Finanzielle Unterstützung erfährt das landesweit durchgeführte Projekt in Krefeld durch die Bürgerstiftung und das Kultursekretariat NRW in Gütersloh.

Weiterlesen...

Bayer Herrenmannschaft gewinnt die Verbandsliga

Ein perfekter Tag für die 4 Starter der Verbandsliga Süd beim 3. Herbrand Triathlon in Kalkar.

Bei sommerlichen Temperaturen wunderte es nicht, dass für die 1500m Schwimmen im Wisseler See der Neopren Anzug verboten wurde. Dazu zeigte sich der Wisseler See aufgrund des starken böigen Windes äußerst wellig. Bis auf Uwe Röpstorf kamen Steffen Beaury, Moritz Mayntzhusen und Lukas Wessel gut mit den Bedingungen zurecht. Die 40km lange Radstrecke bestand aus 4 Runden, die auf einer Wendepunktstrecke zu absolvieren war.

Weiterlesen...

Polizei nimmt Kupfer-Diebe fest

Heute Nacht (4. Juli 2018) hat die Polizei zwei Männer festgenommen, die auf ein Firmengelände an der Oppumer Straße eingebrochen waren und Kupferteile entwendet hatten.

Gegen 1:50 Uhr beobachtete der Inhaber über das Videoüberwachungssystem seiner Firma, wie ein Mann über den Zaun seines Firmengeländes kletterte und Kupferteile in eine Tasche packte. Er informierte die Polizei. Mehrere Streifenwagen waren schnell vor Ort und konnten einen 43 Jahre alten Mann auf dem Firmenparkplatz festnehmen. In seiner Tasche fanden sie das zuvor gestohlene Kupfer. Zudem nahmen sie einen Komplizen (56 Jahre) fest, der vor dem Einfahrtstor Schmiere stand.  Beide Tatverdächtige waren alkoholisiert und sind bereits wegen Diebstahlsdelikten polizeibekannt. Auf die beiden Krefelder wartet nun ein Strafverfahren.

Alinc und Pavlikovsky geben ihre Zusage zu Vasiljevs-Abschiedsspiel

Auch wenn die Temperaturen derzeit nicht an Eishockey erinnern, schreitet die Vorbereitung für Herberts Vasiljevs Abschiedsspiel weiter voran.

Zwei weitere Wegbegleiter haben nun ihr Kommen am 25. August bestätigt: Verteidiger Richard Pavlikovsky und Center Jan Alinc werden Teil von Herbies All Stars sein. Der heute 46-jährige Alinc spielte zwischen 2006 und 2008 für die Krefeld Pinguine und bestritt in dieser Zeit 83 Spiele für die Schwarz-Gelben. Auf sein Konto gehen 30 Tore und 70 Assists. 2007/08 nahm er am DEL All Star-Game teil. Fast 500 Spiele bestritt Richard Pavlikovsky von 2005 bis 2013 für die Pinguine (aufgeteilt in 428 Hauptrunden- und 31 Playoff-Spiele). Der 43-jährige Verteidiger gehörte zu den absoluten Fanlieblingen und wurde dementsprechend „König Richard“ gerufen. Im Trikot der Pinguine gelangen dem gebürtigen Slowaken 107 Tore und 165 Assists.

43. Sommerspielplatz „Spiel ohne Ranzen" ab 14. Juli auf der Stadtwaldwiese

Der Arbeitskreis Krefelder Frauenverbände (AKF) veranstaltet in der ersten Woche der Sommerferien auf der Stadtwaldwiese den Sommerspielplatz „Spiel ohne Ranzen".

Der beliebte Ferienspielplatz findet bereits zum 43. Mal statt. Dank der Unterstützung vieler Bürger, Organisationen und Unternehmen gibt es von Samstag, 14., bis Sonntag, 22. Juli, täglich von 10 bis 17 Uhr Spielaktionen, Sport, Basteln und Vieles mehr sowie Frühstück und Mittagessen für die daheim bleibenden Krefelder Kinder. Die AKF-Vorsitzende Kerstin Jensen und Oberbürgermeister Frank Meyer eröffnen den Spielspaß am Samstag, 15. Juli, um 14 Uhr.

Weiterlesen...

Kindertrödelmarkt am 4. August auf dem Sprödentalplatz

Ein eigener Kindertrödelmarkt auf dem Sprödentalplatz in Krefeld findet wieder in den Sommerferien am Samstag, 4. August, in der Zeit von 7 bis 14 Uhr statt.

Verkauft werden dürfen dabei nur Kinderspielsachen, Kinderbekleidung und Gebrauchsgegenstände für Kinder. Teilnahmeberechtigt sind Krefelder Familien. Für den Nachweis ist ein Ausweis erforderlich. Kinder können im Alter von zwölf bis 17 Jahren teilnehmen, jüngere Kinder in Begleitung Erwachsener. Die Standplätze sind kostenfrei. Die Karten werden von Dienstag, 31. Juli, bis einschließlich Donnerstag, 2. August, jeweils von 14 bis 17 Uhr in der Servicestelle des Fachbereichs Finanzservice und städtisches Immobilien-/Flächenmanagement, Petersstraße 7 (Hofeingang), ausgegeben.

Seite 8 von 1117

Werbepartner

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.

Handy App

[Link]
   
[Link]
   
[Link]

Veranstaltungen

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.
Go to top