Go-Krefeld - Aktuell

Erster Krefelder Weihnachtszirkus: Karten ab sofort erhältlich

Auf dem Sprödentalplatz heißt es ab Mittwoch, 18. Dezember, zum ersten Mal „Manege frei" für den Krefelder Weihnachtszirkus.

Das traditionsreiche Zirkusunternehmen „Circus Probst" gastiert bis 5. Januar des kommenden Jahres in der Seidenstadt und präsentiert in einer weihnachtlichen Inszenierung Starartisten aus aller Welt, russische Clowns von Weltformat, schneeweiße Löwen und Tiger und viele weitere Attraktionen in der Manege. An beinahe jedem Tag, finden zwei Vorstellungen, jeweils um 15 und 19.30 Uhr im beheizten Kuppelzelt mit bequemer Bestuhlung, statt. Am 18. und 24. Dezember sowie am 5. Januar gibt es jeweils nur eine Vorstellung, der Neujahrstag ist vorstellungsfrei.

Weiterlesen...

Vorlesetag 2013 im Niederrheinischen Literaturhaus Krefeld

Beim bundesweiten Vorlesetag am Freitag, 15. November, stellen Autoren, Lesepaten, Schauspieler und Mitglieder des Otto-Brües-Freundeskreises von 11 bis 17.30 Uhr ihre „Lieblingsbücher" in gut 30-minütigen Lesungen im Niederrheinischen Literaturhaus Krefeld vor.

Dabei ist der Begriff „Lieblingsbuch" vielfältig: Mal ist es das eigene aktuelle Lieblingsbuch, mal das Buch, aus dem den eigenen Kindern am liebsten vorgelesen wird, oder das Buch, das den Lesenden selbst seit der Kindheit fasziniert oder das er zu bestimmten Gelegenheiten immer wieder hervorholt. Während der Pausen besteht die Gelegenheit zum Austausch mit den Vorlesern.

Weiterlesen...

Museum Burg Linn: Militär und Luftfahrt vor und im dem Ersten Weltkrieg

Im Museum Burg Linn hält Dr. Margareta Siepen am Donnerstag, 14. November, um 19 Uhr den Vortrag „Luftschiffe und Flugmaschinen vor und im Ersten Weltkrieg im Rheinland".

Vor fast 100 Jahre begann der Erste Weltkrieg. Die Zeit zuvor entwickelten Luftschiffe und Flugzeuge ermöglichten es den Kriegsparteien den Kriegsschauplatz von der Front in die Heimat des Kriegsgegners zu tragen. Für dieses neue Kriegswerkszeug entstanden im Rheinland Luftschiffhäfen und Fliegerstationen. Vom Rhein aus startete man Angriffe nach Belgien und Frankreich. Umgekehrt fanden Luftangriffe auf rheinische Städte zum Beispiel von Antwerpen aus statt. In Düsseldorf wurde 1910 der erste zivile Flughafen für einen regelmäßigen Luftverkehr zwischen dem Bodensee und Hamburg eröffnet, allerdings nicht für Flugzeuge, sondern für Zeppeline.

Weiterlesen...

Matheolympiade der weiterführenden Schulen

In dieser Woche endet die Schulrunde der 53. Mathematikolympiade aus der sich voraussichtlich erneut rund 150 Krefelder Schüler für die Stadtrunde qualifizieren werden.

Diese wird am Samstag, 16. November, im Maria-Sibylla-Merian-Gymnasium ausgetragen. Neben allen neun Krefelder Gymnasien und der Bischöflichen Maria-Montessori-Gesamtschule nehmen auch wieder die Gesamtschule Kaiserplatz und neu die Gesamtschule Uerdingen am Wettbewerb teil. Die Preisverleihung an alle Teilnehmer, die Ehrung der Jahrgangssieger und die Vorstellung derjenigen, die sich für die Landesrunde qualifizieren konnten, wird am 9. Dezember in der Aula des Gymnasiums am Moltkeplatz stattfinden.

Weiterlesen...

Stimmungsvolle Chorwerke

1. Chorkonzert der Niederrheinischen Sinfoniker der Spielzeit 2013/2014

Im ersten Chorkonzert der Niederrheinischen Sinfoniker, das am Freitag, 22. November ab 20 Uhr im Krefelder Seidenweberhaus stattfindet, können die Zuhörer vier beeindruckende Werke aus dem wichtigen Chorschaffen von Johannes Brahms und Felix Mendelssohn Bartholdy erleben. Das Konzert eröffnet mit Mendelssohns Chorballade

Weiterlesen...

KREFELDER DNL-TEAM UNTERZIEHT SICH EINER LEISTUNGSDIAGNOSTIK

Am 23. Oktober unterzog sich das DNL-Team des KEV´81 einem Leistungstest und einer Leistungsdiagnostik mit dem Ärzteteam Dr. Dr. Gernot Golla und Dr. Erwin Umanski im König-Palast, wie es in diesem Umfang in der Liga sicherlich einzigartig ist.

Mit dabei waren zwei sportwissenschaftliche Mitarbeiter des Olympiastützpunkt Rheinland (OSP) aus Köln. Die beiden OSP Mitarbeiter arbeiten unter Anleitung von Dr. Oliver Heine, der im Stützpunkt für die physiologische Leistungsdiagnostik zuständig ist. Zu seinen Kunden zählen etliche Spitzensportler, wie zum Beispiel der Olympia Silbermedaillengewinner im Kunstturnen, Fabian Hambüchen.

Weiterlesen...

72-jähriger Fahrradfahrer nach Verkehrsunfall zur Beobachtung ins Krankenhaus

Ein 72-jähriger Fahrradfahrer aus Krefeld befuhr gestern den Radweg der Venloer Straße stadtauswärts.

Beim Abbiegevorgang nach links auf die Drügstraße kam es zum Zusammenstoß mit dem entgegen kommenden Pkw Citroen einer 27-jährigen Krefelderin. Die 27-Jährige versuchte noch auszuweichen, konnte die Kollision jedoch nicht mehr verhindern.

Weiterlesen...

Kulturrucksack: Malkurs mit der Künstlerin Mauga Houba-Hausherr

Im Rahmen des Kulturrucksacks bietet die Krefelder Künstlerin Mauga Houba-Hausherr den Kurs „Kinder brauchen Märchen" an.

Das offene Angebot für Kinder ab zehn Jahre nimmt sich eine kreative Annäherung an Inhalte und Figuren bekannter Märchen vor mit dem Ziel, die so gefundenen Bilder und Themen in großformatige Ölgemälde umzusetzen. Das Projekt sieht die Beschäftigung mit vier klassischen Märchen vor, die von den Kindern in Einzel- und Gruppenarbeit zunächst gedanklich, dann visuell „modernisiert" werden sollen.

Weiterlesen...

Seite 1087 von 1092

Werbepartner

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.

Handy App

[Link]
   
[Link]
   
[Link]

Veranstaltungen

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.
Go to top