Go-Krefeld - Aktuell

Pinguine verabschieden sich mit Abschiedstour aus der Saison 2013/2014 bei den Fans

Wie bereits vor 3 Jahren möchte die Mannschaft der Krefeld Pinguine sich in Form einer Abschiedstour durch einige bekannte Krefelder Fan-Gastronomiebetriebe bei den Fans in den Sommer verabschieden.

Eine unvergessliche Saison mit dem Abschneiden auf Platz 2 der DEL-Hauptrunde soll noch einmal in Erinnerung gerufen werden und dazu tritt die Mannschaft den Weg zu den Fans an. Den Auftakt bildet der morgige Freitag, den 28.3.2014 um 19.00 Uhr der Besuch des Haus Sieburg am Moritzplatz mit Verköstigung. Anschliessend, gegen 21.00 Uhr zieht der Tross um Rick Adduono und Reemt Pyka weiter in die Sportsbar „Karussell“ auf der Westparkstrasse 102, wo dann noch einmal die komplette Mannschaft vorgestellt wird und mit Interviews das Partyprogramm abgerundet wird. Gute Stimmung ist hier garantiert. Am Samstag, den 29.3.2014 um 15.00 Uhr wird die Mannschaft dann auf dem Freigelände hinter dem KönigPALAST im Gastronomiebetrieb der Rinder Union vom Fanprojekt erwartet.

Weiterlesen...

Erstes Auswärtsspiel für die Skating Bears

Am Samstag haben die Skating Bears das erste Auswärtsspiel dieser Bundesliga-Saison.

Um 19 Uhr müssen sie bei den Rhein Main Patriots in Assenheim antreten. Die Patriots starteten wie der Crefelder SC mit zwei Niederlagen in die Saison. Zunächst unterlagen die Hessen zu Hause gegen Aufsteiger Atting mit 3:4, ehe es eine Woche darauf in Bissendorf die zweite Pleite gab. Aber mit dem zweiten Heimspiel gab es den ersten Sieg gegen die Essen Rockets, dem eine deutliche Niederlage gegen Meister Iserlohn folgte. Die Bears haben nach dem Penalty-Sieg gegen Augsburg am vergangenen Wochenende ein wenig Selbstbewusstsein getankt. Die Patriots müssen auf drei Rot gesperrte Spieler verzichten, haben jedoch einen recht großen und ausgeglichenen Kader und gehen daher als klarer Favorit in die Partie.

Weiterlesen...

CRC-Achter startet in London in die neue Saison

Nachdem die größte Achterregatta der Welt letztes Jahr wegen einer Unwetterwarnung abgesagt wurde, dürfen die Athleten des Crefelder Ruder-Clubs in diesem Jahr auf besseres Wetter hoffen.

2012 starteten über 400 Achter auf der Themse, der Männerachter des CRC beendete das Langstreckenrennen mit dem hervorragenden 14. Platz. Von dieser Platzierung aus darf der CRC Achter am Samstag ins Rennen starten. Die Mannschaft hatte sich schon für letztes Jahr vorgenommen wieder unter die Top 20 zu rudern und als schnellstes deutsches Boot ins Ziel zu kommen. Die vor zehntausenden begeisterten Zuschauern veranstaltete Regatta fand erstmals 1926 statt und wird auf der Londoner Themse zwischen den Stadtteilen Mortlake und Putney ausgetragen.

Kioskräuber in die Flucht geschlagen - Festnahme eines Tatverdächtigen

Der Täter kam am späten Abend des gestrigen Tages.

Am 26.03.2014 gegen 23:00 Uhr betrat ein maskierter Mann einen Kiosk an der Breite Straße. Sein Gesicht hatte er mit der Kapuze seiner Jacke und einem dunklen Tuch verborgen. Mit einer Pistole bedrohte er den Inhaber und forderte die Herausgabe von Bargeld. Nicht bemerkt hatte er offensichtlich einen weiteren Mann, der sich als Kunde neben ihm im Kiosk aufhielt.

Weiterlesen...

Pension Schöller öffnet zum letzten Mal!

Am 30. März findet die letzte Aufführung des Schwanks von Carl Laufs und Wilhelm Jacoby um 16 Uhr im Theater Krefeld statt.

Am Sonntag, 30. März, zeigt das Theater Krefeld um 16 Uhr zum letzten Mal den beliebten Schwank „Pension Schöller“, der sich augenzwinkernd mit der Frage beschäftigt, ob wir nicht alle ein bisschen verrückt sind. Gutshofsbesitzer Klapproth macht sich von seinem brandenburgischen Heimatdorf Kyritz auf in die Hauptstadt Berlin. Dort möchte er endlich einmal eine Nervenklinik samt ihrer Insassen aus der Nähe kennenlernen, um später am heimatlichen Stammtisch mit ganz und gar „verrückten“ Erlebnissen prahlen zu können! Als er gemeinsam mit seinem Neffen Alfred vergeblich nach einer solchen Anstalt sucht, bringt dieser seinen Onkel kurzerhand mit der Abendgesellschaft der Pension Schöller zusammen. Klapproth amüsiert sich prächtig über die Pensionsgäste, die nicht exzentrischer hätten sein können.

Weiterlesen...

Kunstmuseen Krefeld: Angebote für Kinder in den Osterferien

In den Osterferien laden die Kunstmuseen Krefeld wieder zu verschiedenen Workshps für Kinder ab vier Jahren ein.

In den Museen Haus Lange und Haus Esters wird dann mit viel Spaß und Entdeckerlust die neue Ausstellung „Living in the Material World" erkundet. Vor allem wird aber nach Herzenslust gewerkelt, gebastelt, gemalt und Vieles mehr. Die Künstlerwerkstatt 1 „Wagemutige Baumeister" findet von Dienstag, 15. April, bis Donnerstag, 17. April, jeweils von 11 bis 14 Uhr statt.

Weiterlesen...

Sonderausstellung „Die Kunst des deutschen Steinzeugs" in Krefeld

Das Museum Burg Linn in Krefeld zeigt zurzeit die Sonderausstellung „Die Kunst des deutschen Steinzeugs".

Die rund 200 Exponate stammen überwiegend aus rheinischen Werkstätten des Mittelalters, der Frühen Neuzeit und des 19. Jahrhunderts. Die Objekte gehören größtenteils der Sammlung Karl und Petra Amendt an. „Es ist die vollständigste Sammlung in Deutschland, die rheinisches Steinzeug zeigt. Es ist eine einmalige Schau, die Besucher hier sehen können", sagt Museumsleiter Dr. Christoph Reichmann. Im Mittelalter waren Krüge, Kannen und Becher aus Steinzeug das begehrteste Tafelgeschirr Europas. Nicht nur im Rheinland, sondern in allen Teilen der damals bekannten Welt waren die funktionalen und zugleich repräsentativen Gefäße begehrt. Weitere Exponate stammen aus den Beständen der Kunstmuseen Krefeld und dem Museum Burg Linn.

Weiterlesen...

Police Penguins holen fünften Platz beim 23. Deutschen Polizei Eishockey Cup

In der Zeit vom 21. bis 23.03.2014 fand in Füssen der 23. Deutsche Polizei Eishockey Cup statt.

Für dieses Turnier waren 24 Mannschaften aus dem gesamten Bundesgebiet gemeldet. Die Police Penguins Krefeld starteten die Mission als Titelverteidiger und erreichten am Sonntag im Spiel gegen die Berlin Chiefs den fünften Platz. Im Finale bezwangen die Peacemaker München die Eisprügel Bad Tölz mit 9:3 und nahmen den Wanderpokal mit in die bayerische Landeshauptstadt.

Weiterlesen...

Seite 1249 von 1339

Werbepartner

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.

Handy App

[Link]
   
[Link]
   
[Link]

Veranstaltungen

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.
Go to top