SG Langenfeld 23 : 33 ( 13 : 16 ) HSG Krefeld

Verdienter Erfolg beim Tabellenletzten

Freitag abend stand das schwierige Spiel bei der SG Langenfeld auf dem Programm. Die Gastgeber, die in Grün-Schwarz in der heimischen Halle des Konrad Adenauer - Gymnasiums antraten, hatten im 1. Saisonspiel in Menden per Unentschieden einen Punkt geholt. Dabei blieb es aber bisher, was nicht zuletzt daran lag, das der Spielplan es nicht gut mit den Jungs aus dem Kreis Mettmann meinte. Mit der HSG Krefeld stand gestern der 5. Gegner aus der oberen Tabellenhälfte auf dem Programm. Dazu kassierte man sowohl gegen die bisher 4 Mannschaften von oben , als auch gegen Longerich (auch Opfer des Spielplans und deshalb nur 11.) und Gummersbach II 2 weitere Niederlagen.

Weiterlesen...

SG Langenfeld - HSG Krefeld

Am Freitag geht es zur SG Langenfeld - Das Motto heisst die Spitze verteidigen.

Wenn am Freitagabend die HSG Krefeld ihr nächstes Pflichtspiel der aktuellen Saison bestreitet, können die Unterschiede kaum größer sein. Mit dem Tabellenersten gastiert der aktuelle Spitzenreiter beim Tabellenletzten und Aufsteiger! Aber die Jungs von Ronny Rogawska sollten keinesfalls die Aufgabe unterschätzen, so lieferten die Langenfelder knappe Partien gerade zu Hause ab und mussten lediglich auf wichtige Punkte im Kampf um den Abstieg verzichten. Dennoch steckt mehr in der Mannschaft als der aktuelle Tabellenplatz ausdrückt, so ist sich Trainer Ronny Rogawska sicher. Die Eagles fahren fast komplett zum Auswärtsspiel, lediglich Henrik Schiffmann muss derzeit noch pausieren aber befindet sich auch schon auf einem guten Weg der Mannschaft in Kürze helfen zu können.

Weiterlesen...

HSG Krefeld 25 : 22 ( 14 : 11 ) Longericher SC

Das verflixte 7. Spiel... verdient gewonnen !!!

Das Spiel stand unter einem besonderen Stern, denn gegen die rot/weissen aus dem Kölner Norden konnte die HSG in den bisherigen Aufeinandertreffen nicht gewinnen, das Unentschieden im Frühjahr gegen die Domstädter war das bisher beste Resultat. Heute, im 7. Saisonspiel sollte im 7. Spiel gegen die bisher "Unbesiegbaren" der Bann gebrochen werden. Die Rahmenbedingungen in der Glockenspitzhalle stimmten, mit viel Programm und Krefelder Prominenz wurde Schulsportmeister/innen geehrt und Spenden überreicht, schon weit vor dem Spiel war echt was los. Für die 1103 Zuschauer gab es somit mehr als ein Handballspiel, eine gute Show ist bei der HSG mittlerweile immer mit von der Partie.

Weiterlesen...

TuS Volmetal VS: HSG 34:18

Die HSG Krefeld siegt bei der TuS Volmetal deutlich mit 34:18 (20:8) - Weiter Platz 2 mit Blick auf die Spitze

Für die Jungs um Trainer Ronny Rogawska ging es am Sonntagabend nach Hagen zum TuS Volmetal. Auf die Mannschaft wartete der erwartet hart zur Sache gehende Gegner, der in der ein um die andere Situation das rechte Mass deutlich verfehlte. Von Beginn an legten die Gelb-Schwarzen los wie die Feuerwehr, in der Phase von der 12. bis zur 22. Minute enteilten dle Seidenstädter von 7:4 auf 16:4. Im Eiltempo wurden Treffer mit einem druckvollen Angriffsspiel erzielt. Damit war schon früh in der einseitigen Partie klar, wer den Abend als siegreiche Mannschaft feiern konnte. In der Folge liessen die Krefelder sogar noch einige gute Möglichkeiten aus, dies war aber dann wirklich das einzige Manko an diesem Abend.

Weiterlesen...

Weitere Beiträge...

Seite 8 von 62

Werbepartner

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.

Handy App

[Link]
   
[Link]
   
[Link]

Veranstaltungen

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.
Go to top