Bockum - Schülerinnen angefahren

Heute Morgen (19. März 2019) um 7:45 Uhr sind auf der Uerdinger Straße zwei elfjährige Mädchen angefahren worden.

Die Schülerinnen wollten um 7:45 Uhr an der Haltestelle Kaiserstraße aus der Straßenbahn aussteigen, als ein Auto versuchte, an der Straßenbahn vorbei zu fahren. Das Fahrzeug erfasste beide Mädchen. Eine der Schülerinnen wurde dabei schwer, die andere leicht verletzt. Die Mädchen wurden zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.