Dießemer Bruch: Prostituierte ausgeraubt - Zeugen gesucht

Heute Nacht (23. Juli 2019) haben zwei Männer eine Frau im Bereich des Großmarktes ausgeraubt.

Die 38-jährige war gegen 2:10 Uhr im Gespräch mit einem potentiellen Kunden, als plötzlich zwei maskierte Männer auftauchten und die Herausgabe von Geld forderten. Einer der Beiden bedrohte sie dabei mit einem Elektroschocker. Die Frau händigte einem der Täter Bargeld aus. Sie blieb unverletzt. Anschließend flüchteten die Männer zu Fuß über die Oppumer Straße und Richtung Bahnstraße. Die beiden sind ca. 1,80 m groß, sehr schlank und dunkel gekleidet mit Jeans und Kapuzenpullis, die sie ins Gesicht gezogen hatten Einer der Beiden trug helle Schuhe. Beide Männer haben gebrochen deutsch und englisch gesprochen. Für Hinweise wenden Sie sich bitte an die Polizei Krefeld unter der Rufnummer 02151 6340 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

Werbepartner

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.

Handy App

[Link]
   
[Link]
   
[Link]

Veranstaltungen

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.
Go to top