Stadtmitte: Mann bedroht Ladeninhaber mit Schraubendreher

Ein Mann hat am Freitag (27. Dezember 2019) einen Ladeninhaber an der Neusser Straße mit zwei Schraubendrehern bedroht. Als dieser seine Schreckschusspistole zeigte, flüchtete der Täter in Richtung Südwall.

Gegen 17 Uhr betrat der Unbekannte das Geschäft und gab an, er wolle etwas abholen, das für ihn dort hinterlegt sei. Als der 67-jährige Ladeninhaber ihm mitteilte, dass er davon keine Kenntnis habe, bedrohte der unbekannte Mann ihn mit zwei mitgebrachten Schraubendrehern. Der Bedrohte griff zu einer Schreckschusspistole und forderte den Mann auf, das Geschäft zu verlassen.

Innenstadt: Gruppe greift Pärchen an - Zeugen gesucht

In der Nacht zum gestrigen Sonntag (22. Dezember 2019) haben mindestens sechs Männer ein Pärchen auf dem Ostwall angegriffen und leicht verletzt. Die Polizei sucht nun nach den flüchtigen Tätern.

Als eine 25-jährige Krefelderin gegen 4:20 Uhr eine Shisha Bar am Ostwall verließ, griffen sie mehrere Männer unvermittelt vor der Bar an und schlugen ihr ins Gesicht. Ihr 28-jähriger Freund eilte ihr zur Hilfe, woraufhin die Angreifer auch auf ihn einschlugen. Kurz darauf ließ die Gruppe von den Beiden ab und flüchtete in Richtung Hauptbahnhof. Da sich die Personen nicht kannten, hat die Kriminalpolizei die Ermittlungen zum Hintergrund der Tat aufgenommen. Die Männer sind zwischen 25 und 30 Jahre alt. Weiter konnten sie nicht beschrieben werden. Das Pärchen wurde bei dem Angriff leicht verletzt und suchte anschließend selbständig einen Arzt auf. Hinweise werden an die Polizei Krefeld unter der Rufnummer 02151 6340 oder an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! '; document.write(''); document.write(addy_text79673); document.write('<\/a>'); //-->\n Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erbeten.

Cracau: Sexuelle Belästigung - Täter flüchtig - Zeugen gesucht

Am gestrigen Donnerstagabend (19. Dezember 2019) hat ein Mann eine junge Frau sexuell belästigt und ist geflüchtet. Die Polizei bittet um Hinweise.

Gegen 23:45 Uhr war eine 23-jährige Krefelderin im Bereich einer Diskothek an der Dießemer Straße unterwegs. Bereits dort war ihr ein Mann aufgefallen, der sie beobachtete. An der Kreuzung Dießemer Straße/Bahnstraße sprach dieser Mann sie an und fragte, ob sie mit ihm befreundet sein möchte. Sie verneinte dies und setzte ihren Weg über die Oppumer Straße und Viktoriastraße weiter fort.

Stadtmitte: Polizei nimmt zwei Einbrecher fest

In der Nacht zum heutigen Donnerstagmorgen (19. Dezember 2019) hat die Polizei zwei Einbrecher festgenommen, die zuvor in ein Geschäft an der Marktstraße eingebrochen waren.

Gegen 4:45 Uhr hebelten die Beiden, ein 39-jähriger Mann und eine 30-jährige Frau, die Eingangstür des Geschäftes auf und entwendeten elektronische Gegenstände. Der Ladenbesitzer hörte die Geräusche und sprach die Frau aus seiner Wohnung über dem Geschäft an. Daraufhin warnte sie ihren Komplizen, der sich im Laden befand. Anschließend flüchteten die beiden Einbrecher auf Fahrrädern in unterschiedliche Richtungen.

Seite 3 von 300

Werbepartner

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.

Handy App

[Link]
   
[Link]
   
[Link]

Veranstaltungen

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.
Go to top