Straßen, Radwege, Ampeln: Großes Programm in kommenden Monaten

Richtig etwas vor hat die Stadt Krefeld in den kommenden Monaten bei Ausbau und Sanierung der Verkehrsinfrastruktur in Krefeld.

Mit Genehmigung des Haushaltes steht auch das Tiefbauprogramm 2018. Dabei sollen zahlreiche Straßen, Rad- und Gehwege saniert oder gänzlich neu gebaut werden. Auch im Ingenieur- und Wasserbau werden Gelder investiert, die Fertigstellung des Glasdaches der Haltestelle Ostwall steht an und der Umbau des Platzes vor dem Kaiser-Wilhelm-Museum soll beginnen. Dazu bekommen 36 Kreuzungen neue Ampelanlagen. Und für Radfahrer werden Stellplätze gebaut und Radboxen aufgestellt.

In den Sommerferien geht es los

Chance beim Belvedere Gesangswettbewerb

Panagiota Sofroniadou, Agnes Thorsteins und Alexander Liu vom Opernstudio Niederrhein nehmen am Finale im lettischen Jurmala teil.

Er gilt als einer der größten Wettbewerbe für klassischen Gesang weltweit: der Internationale Hans Gabor Belvedere Gesangswettbewerb, der 1982 vom Gründer und langjährigen Manager der Wiener Kammeroper ins Leben gerufen wurde. 2018 findet bereits die 37. Ausgabe dieser renommierten „Sängerbörse“ für junge Nachwuchskünstler statt. Gleich drei Stipendiaten des Opernstudios Niederrhein konnten sich in den Vorrunden gegen eine große Konkurrenz durchsetzen und wurden zu den Finalrunden Anfang Juni ins lettische Jurmala eingeladen: Panagiota Sofroniadou (Sopran), Agnes Thorsteins (Mezzo) und Alexander Liu (Tenor). Die jungen Talente, die das Publikum des Gemeinschaftstheaters schon in vielen Partien erleben konnte, werden in der Dzintari Concert Hall von einer Jury aus Künstler- und Casting-Direktoren der weltweit renommiertesten Opernhäuser beurteilt, darunter die Metropolitan Opera New York, das Royal Opera House Covent Garden London, das Teatro alla Scala Milano und die Deutsche Oper Berlin.

Fachbereich Soziales, Senioren und Wohnen am 30. Mai geschlossen

Der Fachbereich Soziales, Senioren und Wohnen ist am Mittwoch, 30. Mai, geschlossen. In allen Abteilungen ist für eine Notbesetzung gesorgt.

Meisterfeier für KFC-Uerdingen am Montag am Rathaus

Einen ersten Schritt in Richtung Aufstieg hat das Team des KFC-Uerdingen mit seinem 1:0 Sieg im Hinspiel gegen Waldhof Mannheim schon erfolgreich gemacht.

Nun drücken alle Fans die Daumen für das Rückspiel. Egal wie dieses Relegations-Rückspiel um den Aufstieg in die 3. Liga für den KFC-Uerdingen am Sonntag ausgeht, gefeiert wird auf jeden Fall. Am Montag, 28. Mai, wird es ab 17 Uhr auf dem Von-der-Leyen-Platz eine große Party für alle KFC-Fans geben. Die Mannschaft um Trainer Stefan Krämer wird gegen 17.15 Uhr den Meister-Pokal vom Rathausbalkon aus zeigen und hoffentlich auch den Aufstieg feiern. Zuvor wird das Team von Oberbürgermeister Frank Meyer empfangen und geehrt.

Seite 1 von 1075

Werbepartner

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.

Handy App

[Link]
   
[Link]
   
[Link]

Veranstaltungen

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.
Go to top