Bilderbuch-Reisen der Mediothek Krefeld gehen online!

Um in Corona-Zeiten nicht auf die liebgewonnenen Veranstaltungen verzichten zu müssen, gehen die Bilderbuch-Reisen der Mediothek für Kinder ab fünf Jahren donnerstags immer von 16.45 bis 17.45 Uhr online.

Der erste Termin findet am 4. Februar statt. Die Kunsttherapeutin Petra Schneier liest interaktiv und kontaktfrei per Videokonferenz besondere Geschichten vor. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bittet die Mediothek bis spätestens Dienstag vor der jeweiligen Online-Bilderbuch-Reise um eine Anmeldung per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! . Die Videokonferenz wird über das Tool Jitsi durchgeführt. Den entsprechenden Link zur Teilnahme erhalten alle kurz vor der Veranstaltung.

Uerdingen: Bewaffnete Männer überfallen Tankstelle - Polizei bittet um Hinweise

Zwei Männer haben eine Tankstelle auf der "Lange Straße" überfallen und das Geld aus der Kasse mitgenommen. Einer von ihnen hatte eine Pistole.

Am Montag (25. Januar 2021) um 22:55 Uhr betraten die beiden Täter den Verkaufsraum der Tankstelle. Sie bedrohten den Kassierer mit einer Pistole und nahmen das Geld aus der Kasse. Anschließend flohen sie zu Fuß in Richtung Alte Krefelder Straße. Die beiden Männer werden wie folgt beschrieben:  Der Mann mit der Schusswaffe war rund 20 Jahre alt, von schlanker Statur und hatte ein "europäisches Erscheinungsbild".

Grundsteuer: Eigentumsänderung zeitnah bei der Verwaltung anzeigen

Nach dem kürzlich erfolgten Versand der Bescheide über Grundbesitzabgaben erreichten die Verwaltung inzwischen vielfache Nachfragen.

Eigentümer von Häusern, Eigentumswohnungen oder unbebauten Grundstücken, die diese im Jahr 2020 verkauft oder neu erworben hatten, sind häufig davon ausgegangen, dass die Steuerbehörde der Stadt automatisch von den Notaren oder dem Grundbuchamt über die Veräußerung informiert wird. Das ist jedoch nicht der Fall. Insofern erfolgte die steuerliche Veranlagung zu den Grundbesitzabgaben noch auf der Basis der Daten und Informationen, die der Stadtverwaltung bis zum 20. November 2020 bekannt waren.

Online-Infoworkshop zur Studienorientierung am 4. Februar

Bereits während der Schulzeit beschäftigen sich Schüler regelmäßig mit der Frage „Abitur, und dann?".

Insbesondere in Zeiten der Corona-Pandemie bleiben Fragen rund um die Gestaltung eines eigenen weiteren Bildungswegs oft unbeantwortet. Ein Online-Workshop des Studienzentrums Krefeld im Rahmen der NRW-Wochen der Studienorientierung am Donnerstag, 4. Februar, von 16 bis 19 Uhr unterstützt Schüler bei der Klärung ihrer ersten Überlegungen zur Studienentscheidung: (Was) will ich studieren?

Seite 1 von 95

Handy App

[Link]
   
[Link]
   
[Link]
Go to top