Mediothek: Weltdiabetestag mit dem Helios Klinikum Krefeld

Anlässlich des Weltdiabetestages 2018 ist das Helios Klinikum am Samstag, 10. November, von 11 bis 14 Uhr zu Gast in der Mediothek Krefeld. Dr. Ali Yüce, Schwerpunktleiter Diabetologie und Endokrinologie am Helios Klinikum Krefeld und Dr. Rainer Möllmann, niedergelassener Diabetologe (Facharztpraxis Krefeld) sowie weitere Experten mit unterschiedlichen Beratungsangeboten informieren über die Krankheit und ihre Auswirkungen.

Dabei geht es sowohl um die Vorbeugung als auch um Möglichkeiten der Behandlung. Im Clubleseraum des Instituts am Theaterplatz spricht Dr. Rainer Möllmann um 11.30 und 12.30 Uhr zum Thema „Diabetestherapie: Was können die neuen Medikamente und Insuline?". Dr. Ali Yüce referiert um 12 Uhr sowie um 13 Uhr über „Sensorgestützte Messgeräte, Apps und Co: Neues aus der Diabetestechnologie?".

Der Eintritt ist kostenfrei, eine Anmeldung nicht erforderlich. Der Weltdiabetestag macht seit 1991 jedes Jahr auf die immer stärkere Verbreitung von Diabetes mellitus aufmerksam. In Deutschland sind etwa sieben Millionen Menschen von der Stoffwechselerkrankung betroffen, Tendenz steigend. Davon leiden etwa 95 Prozent an Diabetes Typ 2. Übergewicht und Bewegungsmangel sind zwei Hauptursachen dieser Form. Mit gesunder Ernährung und geeigneter Bewegung lässt sich oft schon gut vorbeugen und auch behandeln. Blutzucker, Blutfette und Blutdruck sollten reguliert werden. Hält die Krankheit länger an, kommen Tabletten oder eine Insulintherapie hinzu.

Werbepartner

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.

Handy App

[Link]
   
[Link]
   
[Link]

Veranstaltungen

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.
Go to top