Mediotheksausweise für alle Grundschulen

Die Krefelder Grundschulen können ab sofort noch intensivere Leseförderung betreiben: In einer Kooperation zwischen dem Schulamt im städtischen Fachbereich Schule und der Mediothek werden jetzt allen 28 Grundschulen Mediotheksausweise zur Verfügung gestellt.

Damit können ab sofort die Lehrkräfte Bücher und sonstige Medien ausleihen und diese mit ihren Schülern für die Unterrichtsgestaltung aber auch darüber hinaus nutzen. Fachbereichsleiter Jürgen Maas freut sich, dass die Kooperation unkompliziert zustande gekommen ist: „Als Vertreter des Schulträgers bin ich froh, den Grundschulen mit diesem Zugang zum umfangreichen Angebot der Mediothek unter die Arme greifen zu können."

Auch die Schulaufsichtsbeamtin Marita Koblenz-Lüschow ist begeistert, als sie ihren Schulleitungen gemeinsam mit der Leiterin der Mediothek, Leiterin Evelyn Buchholtz, die Ausweise aushändigt. Als ehemalige Grundschulleiterin weiß die Schulrätin, wie wichtig Leseförderung und -freude im Kindesalter sind. Dagmar Schrader von der Grundschule Krähenfeld nimmt als Sprecherin der Krefelder Grundschulleitungen stellvertretend für die Krefelder Grundschulen die Ausweise entgegen.

Foto: Stadt Krefeld, Presse und Kommunikation, L. Strücken

Werbepartner

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.

Handy App

[Link]
   
[Link]
   
[Link]

Veranstaltungen

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.
Go to top