Zusätzliche Termine für Ausgabe von Pass- und Ausweisdokumenten

Die Verwaltung erweitert ihr derzeitiges Angebot im Fachbereich Bürgerservice: In Melde- und Passangelegenheiten werden an den nachfolgend aufgeführten drei Freitagen nachmittags zusätzliche Termine für die Abholung von fertiggestellten Pass- und Ausweisdokumenten im Rahmen einer Sonderaktion im Front-Office-Bereich im Rathaus am Von-der-Leyen-Platz 1 angeboten.

Für den 27. November, 11. und 18. Dezember können jeweils in der Zeit von 13.30 bis 17.30 Uhr ab sofort Termine online oder telefonisch unter der Hotline 0 21 51 / 86 16 10 gebucht werden.Dieses zusätzliche Angebot ist vornehmlich für diejenigen vorgesehen, die bisher noch über keinen bestätigten Termin für die Abholung ihres Ausweisdokumentes verfügen. Das Front-Office des Bürgerservice im Rathaus ist im Hinblick auf die Hygiene- und Infektionsschutzvorgaben nicht frei zugänglich. Wegen der immer noch sehr angespannten epidemischen Lage muss darauf geachtet werden, dass sich nicht zu viele Bürger gleichzeitig vor und im Rathaus aufhalten. Es gibt also streng geregelte und festgelegte Zeitfenster für die Besucher. Terminkunden müssen daher vor dem Gebäude, unter Wahrung der Abstandsregeln, warten.

Maskenpflicht in der Innenstadt und im Rathaus

 

Wichtige Hinweise des Fachbereichs Bürgerservice: „Beachten Sie bitte die Maskenpflicht in der Innenstadt, und auch im Gebäude muss eine Mund-Nasen-Bedeckung getragen werden. Seien Sie bitte pünktlich und wahren auch außerhalb des Gebäudes die AHA-Regeln". Der Fachbereich Bürgerservice bittet zudem diejenigen, die bereits einen Termin im Front-Office-Bereich im Rathaus oder in einem der Bürgerbüros Bockum, Hüls und Süd vereinbart haben und diesen nicht wahrnehmen können, um eine zeitnahe Stornierung des Termins, damit die freiwerdenden Zeitfenster wieder für andere zur Verfügung stehen.
 

Handy App

[Link]
   
[Link]
   
[Link]
Go to top