Kabarett trifft Klassik ... und hilft dem Kinderschutzbund

Zum sechsten Mal gestalten die Cellistin Julia Polziehn und der Kabarettist Christian Ehring exklusiv für den Kinderschutzbund die Benefizveranstaltung „Kabarett trifft Klassik" - im Pandemiejahr allerdings nur für „Sofagucker".

Am Freitag, 4. Dezember, um 20 Uhr steigt Christian Ehring nach seinem Sabbatjahr wieder auf die Bühne der Mediothek und unterhält das Krefelder Online-Publikum mit viel Witz, Verstand und pointierten Sichtweisen. Julia Polziehn antwortet musikalisch mit ihrem Cellospiel. Die Zuschauer an PC, Tablet oder Handy dürfen sich auf einen abwechslungsreichen und unterhaltsamen Abend freuen. Der Lions Club Krefeld Gelduba hat sich das Streaming der Veranstaltung auf seine Activity-Fahnen geschrieben und sorgt gemeinsam mit dem Covestro Foto Film Club Krefeld für das Streaming.

Das Konzert wird 24 Stunden online sein. Nach Überweisung einer beliebigen Spende (möglichst ab zehn Euro) mit dem Betreff „Benefizkonzert" auf das Spendenkonto des Kinderschutzbundes bei der Sparkasse Krefeld, IBAN DE13 3205 0000 0000 125914, kann man die Veranstaltung vom Sofa aus genießen und dabei auch noch Gutes tun. Der Link für den Livestream wird am Veranstaltungstag auf den Internetseiten der Mediothek, des Kinderschutzbundes und des Lions Club Krefeld Gelduba veröffentlicht. Der Erlös der Veranstaltung ist bestimmt für die Trauergruppe Wolkenanker beim Kinderschutzbund - eine Trauerbegleitung für Kinder und Jugendliche, die eine enge Bezugsperson verloren haben.

Foto: Harald Hoffmann

Handy App

[Link]
   
[Link]
   
[Link]
Go to top