Duisburg testet Sirenen: Alarm auch in Krefeld hörbar

Die Stadt Duisburg testet am Samstag, 22. März, um 12 Uhr mit einem stadtweiten Probealarm ihr Sirenensystem.

Ein Teil der Sirenen wird auch in Krefeld zu hören sein. Im Rahmen des Probealarms wird zu Beginn der einminütige Dauerton für die Entwarnung ausgelöst. Es folgt der einminütige auf- und abschwellende Heulton für die Warnung. Zum Abschluss erfolgt wieder der einminütige Dauerton für die Entwarnung. Es ist geplant, zukünftig diesen Probealarm quartalsweise zu unterschiedlichen Tagen und Uhrzeiten auszulösen, um möglichst viele Teile der Bevölkerung zu erreichen.