Das DFB-Mobil besucht die Grotenburgschule

Zum ersten Mal macht das DFB-Mobil, ein mit modernem Trainingszubehör und qualifizierten Trainern ausgestattetes Fahrzeug des Deutschen Fußballbundes (DFB), Station in Krefeld.

Die Bewerbung der Grotenburgschule beim Deutschen Fußballbund hatte Erfolg, so dass die Grundschule unter der Federführung des Fußballverbands Niederrhein Gastgeber für die Schulsportaktion wird. Am Mittwoch, 27. November, wird es neben einer Doppelstunde im Sportunterricht mit dem Schwerpunkt Fußball auch einen Infoblock für die Lehrkräfte zu Thema Schulfußball geben.

Werbepartner

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.

Handy App

[Link]
   
[Link]
   
[Link]

Veranstaltungen

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.
Go to top