Oberbürgermeister besucht Inklusionsmannschaft des SV Oppum

Oberbürgermeister Frank Meyer besucht eine Trainingseinheit der Fußball-Inklusionsmannschaft des SV Oppum.

Hier spielen Kinder und Jugendliche mit und ohne Handicap gemeinsam Fußball. Der SV Oppum gründete diese inklusive Spielform bereits im Jahr 2007. Hier steht der Spaß am Spiel im Vordergrund, es geht nicht um Punkte und Platzierungen. Vereinsvorsitzender Axel Müller, der auch Inklusionsbeauftragter im Fußballverband Niederrhein ist, hat die erste Handicap-Liga am Niederrhein mit gegründet und seine Begeisterung im Gespräch mit dem Oberbürgermeister zum Ausdruck gebracht. Nun möchte er sich das Training vor Ort ansehen.

Werbepartner

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.

Handy App

[Link]
   
[Link]
   
[Link]

Veranstaltungen

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.
Go to top