Krefeld für Kinder: Boxcamp in den Osterferien

Das umfassende Engagement der Stadt Krefeld gegen Kinderarmut steht auf Initiative von Oberbürgermeister Frank Meyer unter dem Dach der Gesamtstrategie „Krefeld für Kinder".

Eine erste Aktivität bietet nun das „Krefelder Boxcamp", das vom Boxsportzentrum „SamBox4You" an der Oelschlägerstraße für Kinder und Jugendliche aus bedürftigen Familien ins Leben gerufen wurde. Lars Woltermann und Farouk Ajagbe (Sam) vom Boxsportzentrum SamBox4You, hatten - vermittelt über den neuen Koordinator Gregor Micus - dem Fachbereich Jugendhilfe die unentgeltliche Durchführung dieser Sportveranstaltung zugunsten von „Krefeld für Kinder" angeboten.

Crossover Burg Linn am 12. Mai: Sport trifft Kultur

Sportler und Kultur-Interessierte kommen unter dem Titel „Crossover Burg Linn - Sport trifft Kultur" am Samstag, 12. Mai, ab 14 Uhr voll auf ihre Kosten.

„Am Anfang stand die Idee eines Laufs rund um die Burg und durch die Linner Parks. Daraus wurde immer mehr, es sprudelte nur so aus uns heraus", berichtet Jens Sattler, Geschäftsführer des Stadtsportbundes. In Dr. Jennifer Morscheiser, Leiterin des Museums, fand er nicht nur eine passionierte Sportlerin, sondern auch eine begeisterte Mitstreiterin. „In unserem Museum soll man auch Spaß und Action haben können.

1000 Grundschüler beim Grundschulsporttag am 21. März

Die Glockenspitzhalle wird am Mittwoch, 21. März, ab 9.30 Uhr Schauplatz des 32. Grundschulsporttags.

Gut 1000 Schüler aus sieben Grundschulen werden an dem Tag die Halle in ein Tollhaus verwandeln. Die Halle steht den Schülern nach zweijähriger Schließung wieder zur Verfügung.Das Programm gestalten die Grundschule am Stadtpark Fischeln, die Grotenburgschule, die Heinrichsschule, die Brüder-Grimm-Schule und die Johansenschule. Durch das Programm führt Andreas Czymay von der Bismarckschule.

Neuer Pilates-Kurs ab 10. April in der Glockenspitzhalle

Der Fachbereich Sport und Bäder der Stadt Krefeld bietet ab dem 10. April einen neuen Pilates-Kurs an.

Zu einfühlsamer Musik werden ein abgestimmter Mix körperlicher Belastungen, das Erlernen von Tiefenatmung sowie ausgewählte Entspannungsübungen geboten. Ziele der Kurse sind, die Entwicklung einer schlanken und ausdauernden Muskulatur zu erreichen, den Körper zu festigen, zu formen und zu straffen. Gleichzeitig soll eine Reduzierung des Körpergewichtes erreicht werden. Der Kurs findet dienstags von 18 bis 19 Uhr in der Gymnastikhalle der Glockenspitzhalle statt. Die Kursgebühr beträgt 54 Euro für neun Übungsstunden. Information und Anmeldung unter der Rufnummer 0 21 51 / 86 34 08 und per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

Seite 9 von 111

Werbepartner

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.

Handy App

[Link]
   
[Link]
   
[Link]

Veranstaltungen

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.
Go to top