Feuerwehrmann Martin Brieden für Sportlerwahl nominiert

Martin Brieden, im normalen Leben im Dienst der Berufsfeuerwehr Krefeld, mag es gerne heftig.

Die sportlichen Herausforderungen, denen er sich stellt, würden viele in die Knie zwingen. Aber Brieden setzt noch einen drauf: Er absolviert den Großteil seiner Wettkämpfe in voller Ausrüstung - und das mit Erfolg. Deswegen ist er jetzt bei der Wahl zum Sportler des Jahres 2018 nominiert.2018 wurde er Deutscher Meister beim „Toughest Firefigther alive", dem härtesten Feuerwehrwettkampf der Welt, und Vizemeister mit der Staffel, Vize-Nordrheinmeister im Treppenlauf, zudem Vize-Europameister mit der Staffel in der Combat Challenge.

Moltke-Gymnasium erster Sparda-Bank-Cup-Sieger

Die Mädchen des Moltke-Gymnasiums haben sich den ersten Sparda-Bank-Cup gesichert.

In der Wettkampfklasse „Mädchen der weiterführenden Schulen" wurde in einer Sechserrunde der Sieger und die Platzierungen ausgespielt.Schon in der ersten Spielrunde gab es einen 3:0-Sieg des Vorjahresdritten, Albert-Schweitzer-Schule, gegen den Sieger von 2018, der Marienschule. Der Vorjahreshalbfinalist, Gymnasium Horkesgath, konnte sein Spiel gegen die Gesamtschule Uerdingen genauso souverän mit 5:1 gewinnen wie der Zweite aus 2018, Gymnasium am Moltkeplatz, mit dem 3:0 im Spiel gegen das Gymnasium Fabritianum.

22. September 2019: 9. Hospiz-Lauf in Krefeld

Trotz Wind und Regen ist der Tag sehr erfolgreich gewesen: Beim diesjährigen Hospiz-Lauf ist die beachtliche Spendensumme von 9000 Euro zustande gekommen.

Die Spende übergaben jetzt Dieter Hofmann, der Vorsitzende des Stadtsportbundes Krefeld (SSB), und SSB-Geschäftsführer Jens Sattler an Prof. Dr. Roland Besser (Vorsitzender Hospiz Stiftung Krefeld) und Alexander Henes, den Leiter des Hospizes am Blumenplatz. „Wetterbedingt war die Beteiligung am diesjährigen Hospizlauf mit 750 Läufern/Walkern zwar etwas geringer als in den Vorjahren, aber die Stimmung unter den Läufern war wieder super“, so Dieter Hofmann.

KFC Uerdingen: Die Kogge kommt

Am Samstag empfängt der KFC Uerdingen den F.C. Hansa Rostock.

Anstoß in der schauinsland-reisen-arena in Duisburg ist um 14 Uhr. Karten für dieses Heimspiel sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich. Online gibt es Tickets unter https://www.lms-ticket.de/kfc-uerdingen. Hansa Rostock hat im Vorverkauf bereits 1.100 Karten abgesetzt. Entgegen anders lautender Meldungen wird es am Samstag auch eine Tageskasse für den Gästebereich geben.

Seite 2 von 112

Werbepartner

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.

Handy App

[Link]
   
[Link]
   
[Link]

Veranstaltungen

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.
Go to top