Go-Krefeld - Aktuell

Traar: Nachhaltiger Lebensmittelversorger ist vorgesehen

Die Stadt Krefeld hat ein Bieterverfahren für die städtische Fläche in der Nähe des Festplatzes Traar gestartet.

Sie wird zurzeit noch landwirtschaftlich genutzt. Dort soll demnächst ein Lebensmittelvollsortimenter die Versorgungssituation im Stadtteil und dem Umland in quantitativer und qualitativer Hinsicht optimieren. Es handelt sich um ein sogenanntes Konzeptvergabeverfahren: Es wird nicht nur das Grundstück von rund 8.000 Quadratmeter verkauft oder im Rahmen eines Erbbaurechtes langfristig vergeben, das Grundstücksgeschäft ist mit einer Reihe von qualitativen Aspekten und Anforderungen verknüpft und vertraglich gesichert.

Read more...

Spargelzeit ist Genießerzeit

Spargelzeit ist Genießerzeit, vor allem, wenn der Spargel frisch vom Feld in die Küche kommt.

Dass auch eine Pandemie diesen Genuss nicht ausbremsen wird, haben die Anbaubetriebe der Spargelstrasse NRW heute noch einmal anlässlich der offiziellen Saisoneröffnung versichert. Auch Karl Werring, Präsident der Landwirtschaftskammer NRW, versicherte in seinen Grußworten: „Wir haben hier in Nordrhein-Westfalen die höchsten Verbraucherzahlen im Direktverkauf, das macht uns stolz. Regionales und saisonales Gemüse ist der Wunsch der Verbraucher, den wir sehr gern erfüllen.“

Read more...

Präsenzkonzept Innenstadt - Kontrolle einer Problemimmobilie

Die Polizei und die Stadtverwaltung Krefeld haben heute Morgen (15. April 2021) eine Problemimmobilie an der Lindenstraße auf bauliche sowie brandschutz- und sicherheitstechnische Mängel untersucht.

Bei dem Einsatz im Rahmen des Präsenzkonzepts Innenstadt wurden schwerwiegende Mängel festgestellt und die Nutzung des gesamten Gebäudes untersagt. Den Bewohnern wurde eine alternative Unterkunft angeboten. Der Kommunale Ordnungsdienst wird das Haus noch heute verschließen und versiegeln. Die Polizei hat zwei Wohnungen auf richterlichen Beschluss durchsucht. Dabei haben Kriminalbeamte eine geringe Menge Betäubungsmittel gefunden und sichergestellt.

Krefelder entdecken neue Perspektiven auf ihre Stadtkultur

Der Begriff Stadtkultur kann vieles bedeuten.

Er meint den Kiosk um die Ecke und die festliche Opernpremiere, den abendlichen Spontan-Kick auf dem Bolzplatz und das bunte Stadtteilfest, das kleine Restaurant und das große Unternehmen mit imposanter Industriekulisse. Diese unterschiedlichen Aspekte der Krefelder Stadtkultur sollen beim „Perspektivwechsel 2021" zusammenfinden. Ab sofort können die Krefelder Vorschläge für Projekte einreichen, die im zweiten Halbjahr des Jahres umgesetzt werden sollen.

Read more...

Stadt veröffentlicht Kinder- und Jugendförderplan 2021 bis 2025

Der örtliche Träger der Jugendhilfe ist per Gesetz verpflichtet, auf der Grundlage der kommunalen Jugendhilfeplanung einen Kinder- und Jugendförderplan zu erstellen, der für jeweils eine Wahlperiode festgeschrieben wird.

Der Fachbereich Jugendhilfe der Stadt Krefeld hat nun den neuen Kinder- und Jugendförderplan 2021 bis 2025 veröffentlicht. Er umfasst die Themenbereiche Offene Kinder- und Jugendarbeit, Jugendverbandsarbeit, Jugendsozialarbeit und Kinder- und Jugendschutz. Bei der Erarbeitung wurden Themenschwerpunkte ausgearbeitet, die den Lebenswelten der Kinder und Jugendlichen entsprechen, wie Demokratiebildung und Wertevermittlung, eigenständige Jugendpolitik und Partizipation, Digitalisierung, Gesundheit, Umwelt und Nachhaltigkeit, öffentliche Räume und Freiflächen. Als Download steht der aktuelle Kinder- und Jugendförderplan unter https://www.krefeld.de/familienportal/inhalt/jugendbefragung/ zur Verfügung.

Jugendliche nahmen an Online-Befragung teil

Read more...

Eagles wollen Auftaktsieg im Badischen vergolden

Wenn die HSG Krefeld Niederrhein am Samstagabend (20 Uhr, live auf Sportdeutschland.tv) wieder ins Geschehen um den Aufstieg in die 2. HBL eingreift, dann können die Egales dies mit dem guten Gefühl eines Sieges zum Auftakt tun.

Das sieht bei Gegner TV Wilstätt anders aus. Die Badener unterlagen zum Auftakt der Saison knapp mit 27:29 beim TuS 04 Dansenberg. In Kaiserslautern allerdings hängen die Früchte hoch, wie auch die Eagles selbst zu Saisonbeginn bei einer deutlichen 28:34-Niederlage feststellen mussten. Insofern ist durchaus einmal mehr ein Spiel auf Augenhöhe zu erwarten. Zumal die Eagles selbst zum Auftakt nicht restlos zu überzeugen wussten und eine lange Anlaufzeit brauchten, ehe sie in der Schlussviertelstunde den Sieg mit viel Willen und natürlich auch individueller Klasse sicherstellten. Der Garant des Sieges war dabei einmal mehr Kapitän Oliver Krechel im Tor, der die Gäste mit ganzen 20 Paraden schier zur Verzweiflung trieb.

Read more...

Krefeld bei Sieben-Tage-Inzidenz nur noch knapp unter 200er-Marke

114 neue Corona-Fälle verzeichnet der städtische Fachbereich Gesundheit am Donnerstag, 15. April (Stand: 0 Uhr).

Die Sieben-Tage-Inzidenz, die Zahl der Corona-Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in sieben Tagen, steigt somit erneut an. Das Robert-Koch-Institut gibt diesen Wert für Krefeld jetzt mit 191,3 an, nachdem die Inzidenz am Vortag noch bei 184,2 gelegen hatte. Die Gesamtzahl aller bestätigten Corona-Infektionen liegt bei 9.207. Als aktuell infiziert gelten 580 Personen, 69 mehr als am Vortag.

Read more...

Zoo: Tipps und Aktionen für Familien

Mit einem kostenfreien Aktionsheft regen der Zoo Krefeld und vier weitere Regionalzentren des Landesnetzwerks „Bildung für nachhaltige Entwicklung in NRW" Familien dazu an, sich spielerisch mit dem Thema Nachhaltigkeit zu beschäftigen.

Es enthält einfach aufbereitete Informationen über Nachhaltigkeitsziele und Tipps, wie und wo man sich weitergehend zum jeweiligen Thema informieren kann. Vor allem aber werden vielfältige Möglichkeiten vorgestellt, selber aktiv zu werden und dabei mitzuwirken, die Ziele zu einer nachhaltigen Entwicklung der Welt zu erreichen.Beispielsweise erklärt das Kapitel „Nachhaltiger Konsum" wie ein Gürtel aus Fahrradschlauch hergestellt werden kann.

Read more...

Page 1 of 311

Handy App

[Link]
   
[Link]
   
[Link]
Go to top