Go-Krefeld - Aktuell

Bockum verwöhnt...

vom 20. bis 22. Juni 2019 auf dem Bockumer Schützenplatz

Der Bockumer Schützenverein startet die 4. Auflage seines besonderen Veranstaltungs-Formats „Bockum… verwöhnt!“ vom 20. bis 22. Juni 2019 auf dem Bockumer Schützenplatz.

Read more...

Die Skating Bears müssen am Donnerstag nach Lüdenscheid

Die Skating Bears müssen am Donnerstag um 16 Uhr in der 1. Bundesliga bei den Highlander Lüdenscheid antreten.

Das Team der Trainer Roman Tellers und Fabian Peelen ist derzeit Tabellenvierter mit Tuchfühlung nach oben. Nach dem starken Auftritt vor drei Wochen gegen Essen sind die Bears, die das Heimspiel gegen Lüdenscheid mit 9:7 gewonnen haben, Favorit im Sauerland. Die Highlander haben die letzten drei Spiele gegen Duisburg (6.), Velbert (7.) und Iserlohn (8.) verloren. Für die Bears wird es dennoch kein Selbstläufer, denn gegen die Highlander tun sich die Bears seit jeher schwer, wie auch das knappe Hinspielergebnis zeigt. Mit einem Sieg würden die Bears nach Spielen und Punkten mit den Köln Rheinos gleichziehen und den dritten Platz erobern. Bei einer Niederlage hätten die Bissendorfer Panther wieder Tuchfühlung zu den Bears.

2. Triathlon Bundesliga: Herren machen Jadg auf die Top Teams

Beim dritten Wettkampf der 2. Triathlon Bundesliga Nord gelingt dem Herrenteam des SC Bayer 05 Uerdingen eine große Überraschung.

Nach Platz 12. und neun erringt das Team den vierten Platz in Eutin und verfehlt das Podium denkbar knapp um nur vier Platzziffern. Damit haben Teamleiter Scott Anderson, Thomas Cremers, Timo Schaffeld, Tom Hohenadl und Cornelis Scheltinga das beste Ergebnis seit dem sechsten Platz 2016 (ebenfalls in Eutin) erzielt. Besonders bemerkenswert ist der 4. Platz von Thomas Cremers, der in seinem zweiten Liga-Start für den SC direkt seine Qualitäten unter Beweis stellte.

Read more...

Überwachung mit dem Handy erfolgreich: Laubenbesitzer stellt Einbrecher auf frischer Tat

Gestern Morgen (18. Juni 2019) hat ein Krefelder einen Einbrecher gestellt, der zuvor in dessen Schrebergarten an der Vom-Bruck-Straße eingebrochen war.

Gegen 5 Uhr erhielt ein 40-jähriger Krefelder über sein Smartphone einen Einbruchalarm für seinen Schrebergarten. Auf der Videoüberwachung konnte er einen Mann beobachten, der gerade Gegenstände in eine Tasche verstaute. Der Krefelder eilte mit dem Auto zu seinem etwa 6 Kilometer entfernten Garten und konnte den Einbrecher noch vor Ort festhalten. Er informierte die Polizei. Die Beamten nahmen den 36 Jahre alten Mann aus Krefeld vorübergehend in Gewahrsam. Er wurde zwischenzeitlich wieder entlassen.

Fahrradexkursion zum Flöthbach am Sonntag

Theo Malschützky, ehemals Landschaftspfleger im Fachbereich Grünflächen, führt am Sonntag, 23. Juni, ab 10.30 Uhr eine rund zweieinhalbstündige Fahrradexkursion an den Flöthbach.

Der das Gebiet prägende Flöthach sowie die bereits durchgeführten Renaturierungsmaßnahmen finden hierbei besondere Berücksichtigung. Natürlich werden auch versteckt liegende Naturschönheiten des Gebietes entdeckt, da die Teilnehmer Bereiche aufsuchen, die normalerweise nicht zugänglich sind. Daher wird festes Schuhwerk empfohlen.

Read more...

„DGB Summer School Krefeld“: Gut besuchte Messe

Im Foyer der Volkshochschule Krefeld (VHS) veranstaltete der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) Krefeld erstmalig eine Messe rund um die Ausbildung.

Die „DGB Summer School Krefeld" war gut besucht. Angesprochen waren Jugendliche, die im nächsten Jahr eine Ausbildung beginnen möchten - und ebenso alle, die sich grundsätzlich für eine Ausbildung interessieren oder die sich bereits im ersten Jahr der Ausbildung befinden. Mitorganisatoren der Summer School waren Einzelgewerkschaften, die Ausbildungsabteilung der Stadt Krefeld, die VHS sowie die Sparkasse Krefeld, der Chempark Krefeld-Uerdingen, die Firma GEMO und die Deutschen Edelstahlwerke (DEW).Oberbürgermeister Frank Meyer hat die DGB Summer School besucht und zusammen mit dem Vorsitzenden des DGB Krefeld, Philipp Einfalt, bei einem Rundgang die Aussteller und Besucher begrüßt.

Read more...

Neue Elternhaltestelle in Oppum soll Verkehrschaos beseitigen

Tagtäglich war es ein Chaos vor den beiden Schultoren der Schönwasserschule kurz vor Schulbeginn oder zum Schulende: Eltern brachten oder holten ihre Kinder mit dem Auto, es entstanden Staus und unübersichtliche Situationen, häufig gefährlich für die kleinen Schüler, die hinter den parkenden und rangierenden Autos regelrecht verschwanden.

Obwohl die Problematik seit Jahren in nahezu jeder Schulpflegschaftssitzung auf der Tagesordnung stand und bei Schulfesten thematisiert wurde, änderte sich nichts. Durch eine neue Elternhaltestelle auf dem benachbarten Hans-Böckler-Platz hoffen Schulleitung, Bürgerverein und Schulpflegschaft nun auf eine Verbesserung. Die Kosten von rund 1000 Euro hat die Initiative Krefelder Fairkehr übernommen.

Read more...

Kreisverkehr an Düsseldorfer und Floßstraße wird gebaut

Der Bau des neuen Kreisverkehrs an Düsseldorfer und Floßstraße beginnt am Montag, 24. Juni. Außerdem wird der letzte kurze Abschnitt der Düsseldorfer Straße in der Nähe der Uerdinger Rheinbrücke grundsaniert.

Die Kosten betragen rund 1,3 Millionen Euro.. Die Bauzeit beträgt voraussichtlich neun Monate. Das teilt der Kommunalbetrieb Krefeld nun mit, weil mit Verkehrsbehinderungen und Umleitungen zu rechnen ist. Vorbereitend wird die Kreuzung Linner Straße / Berliner Straße provisorisch umgebaut und signalisiert, so dass von dort ein Abbiegen Richtung Rheinbrücke möglich wird.

Read more...

Page 1 of 1281

Termine Kultur

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.

Werbepartner

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.

Handy App

[Link]
   
[Link]
   
[Link]

Veranstaltungen

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.
Go to top