Go-Krefeld - Aktuell

2 vorläufige Festnahmen nach Ladendiebstahl

In einem Bekleidungsgeschäft auf der Hochstraße wurden gestern (25.11.2013) um 12:45 Uhr zwei Frauen beim Diebstahl von Bekleidungsgegenständen beobachtet.

Bei der anschließenden Durchsuchung durch Polizeibeamtinnen wurden weitere Gegenstände aufgefunden, deren Herkunft nicht geklärt werden konnte. Bei den Tatverdächtigen handelt es sich um zwei Krefelderinnen im Alter von 21 und 27 Jahren, beide osteuropäischer Herkunft. Die beiden Frauen wurden vorläufig festgenommen und dem Polizeigewahrsam zugeführt. Die Ermittlungen dauern an.

HSG Krefeld verharrt nach Niederlage in Bielefeld im Abstiegskampf

Es sollte der gewünschte Befreiungsschlag werden und endete in einer verdienten Niederlage.

Nach der 26:30 (14:14) Auswärtsschlappe beim Tabellenschlusslicht in Bielefeld gilt es für die Krefelder nun vorerst nur noch um den Klassenerhalt. HSG-Trainer Olaf Mast hatte im Vorfeld der Partie darauf hingewiesen, dass die größte Gefahr auf Seiten der Bielefelder von den beiden Halbpositionen kommt und nur eine ähnlich engagierte Deckungsleistung wie in der Vorwoche erfolgversprechend ist. Damit sollte er leider Recht behalten. Beide Rückraumspieler der TSG erzielten insgesamt 18 Tore. Die Gastgeber präsentierten sich von Beginn an mit einer deutlich verbesserten Körpersprache, die sicher mit dem Trainerwechsel zu tun hat. Zunächst wog das Spiel hin und her bevor die Krefelder gegen Ende der 1. Halbzeit ihre Konzepte besser zu Ende spielten und sich eine Führung herauswarfen.

Read more...

Stadt Krefeld plant keine Namensänderung für Kaiser-Wilhelm-Museum

Entgegen der Veröffentlichung in den Krefelder Tageszeitungen gibt es derzeit keine Pläne der Stadt Krefeld, dem Kaiser-Wilhelm-Museum einen neuen Namen zu geben.

Aus Sicht der Verwaltungsspitze gibt es dazu keinerlei Veranlassung. Kulturdezernent Gregor Micus weist darauf hin, dass die Marke „Kaiser-Wilhelm-Museum" seit Jahrzehnten nicht nur in Deutschland, sondern auch darüber hinaus einen guten Rang und Namen in der Kulturwelt besitzt, an dem unbedingt festgehalten werden sollte.

Erfolgreiche Tagung für Akteure der kulturellen Bildung in Krefeld

Das Kulturbüro der Stadt Krefeld hatte Akteure der kulturellen Bildung zur Tagung „Seid kreativ!

Chancen und Schwierigkeiten im Spannungsverhältnis Kultur und Schule" in die Fabrik Heeder eingeladen. Mit drei Referenten wurde über das Thema gestritten. „Alles, was Schule anfasst, wird Schule", problematisierte Ralph Zinnikus, Kulturdezernent der Bezirksregierung Düsseldorf, zur Eröffnung dieses Verhältnis. Der Krefelder Kulturdezernent Gregor Micus und der Kulturbüroleiter Jürgen Sauerland-Freer betonten zum Tagungsauftakt die Chancen, aber auch die Schwierigkeiten von Landes- und Bundesprogrammen wie „Kultur und Schule", „Kultur macht stark" oder "Kulturagenten". Wie wichtig substanzielle Veränderungen der Schule in Richtung einer wertschätzenden, die persönlichen Potenziale unterstützenden Pädagogik wären, machte das Referat von Professor Olaf-Axel Burow, Universität Kassel, deutlich:

Read more...

Vorhang auf zur „vigozone Final-Challenge"

Der große Showdown steht an - wer zeigt die besten Moves, wer bringt den besten Sound, wer hat die klügsten Köpfe?

Bei der erstmals von der AOK Rheinland/Hamburg ausgetragenen „vigozone Final-Challenge" am Samstag, 14. Dezember, singen, tanzen, springen und raten die qualifizierten Teams ab 18 Uhr im Colosseum Essen um den Titel. Dies ist die Folgeveranstaltung zur Musikchallenge vom 15. September in der Krefelder Kulturfabrik.

Read more...

Projekt „Kita-Kinder wasserfit" geht in die zweite Runde

Mutig läuft Lisa über die Matten, die auf der Wasseroberfäche im Stadtbad Fischeln treiben. Später bewegt sie sich dann gekonnt samt Poolnudel durch die Fluten.

Mit ihren Füßen erreicht sie jedoch den Boden nicht, immerhin ist das Wasser hier 2,20 Meter tief. Macht aber nichts, denn Lisa lernt gerade mit ihren Freunden aus der Kindertagesstätte an der Remscheider Straße, wie sie sich sicher im Wasser bewegt. Am Ende des Kurses, der im Rahmen des Projekts „Kita-Kinder wasserfit" stattfindet, kann sie das Seepferdchen machen - gut möglich, dass sie es schafft.

Read more...

2 Siege für die SSV-Damen

Oberliga-Mädels als SSV-Damen verkleidet im Kreispokal erfolgreich.

Gegen den Landesligisten Grefrath kann man verdient mit 34:25 (18:12) gewinnen. Dass die Damen am Samstagabend in Grefrath gewonnen hätten, wäre eigentlich gelogen. Es war die A-Jugend mit Trainerin Steffi Hindges, die den klassentieferen Herausforderer bezwungen hat. Einzig Jeannine Weber, Lena Gosmann und Ann-Christin Hackstein haben als „Damen“ mitgewirkt. In einer anfangs ausgeglichenen Partie konnten die Grefratherinnen nur bis Mitte der ersten Hälfte den Oberliga-Mädels Paroli bieten. Obwohl körperlich überlegen, waren diese gegenüber dem Hindges-Team spielerisch limitiert. Der 18:12 Pausenstand war mehr als verdient. Steffi Hindges nutzte das Spiel, um auch neue Dinge in Angriff ( häufige Positionswechsel ) und Abwehr ( längere offene Manndeckung ) auszuprobieren und fuhr einen souveränen 34:25 Pokalerfolg mit ihren Mädels ein.

Read more...

Schwerer Raub

In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde ein 18-jähriger Krefelder gegen 00:35 Uhr auf der Uerdinger Str. in Höhe der Dießemer Str. Opfer eines bewaffneten Raubes.

Der junge Mann wurde zu Fuß von 3 jungen Männern südeuropäischer Herkunft überfallen. Der Haupttäter hielt dem Geschädigten ein Jagdmesser mit großer Klinge an den Hals und durchsuchte ihn. Der Täter raubte ein Handy, einen MP3-Player und die Geldbörse. Der Täter sei wie seine Mittäter ca. 17-19 Jahre alt gewesen. Er war ca. 1,70 m groß und sportlich, Dreitagebart. Er trug eine blaue Jeans, eine schwarz/blaue Daunenjacke, schwarze Turnschuhe und eine rote Mütze ohne Aufschrift.

Read more...

Page 1262 of 1279

Termine Kultur

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.

Werbepartner

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.

Handy App

[Link]
   
[Link]
   
[Link]

Veranstaltungen

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.
Go to top