Go-Krefeld - Aktuell

Entspannte Parksituation für Theaterbesucher

Das Parkhaus unter dem Seidenweberhaus kann wieder genutzt werden.

Theaterbesucher, die in den letzten Wochen auf die Rathaus-Tiefgarage ausweichen und dadurch einen längeren Fußweg in Kauf nehmen mussten, können ab sofort wieder im Parkhaus des Seidenweberhauses parken: Die dortigen Sanierungsarbeiten sind abgeschlossen und alle Parkebenen wieder benutzbar. Von der Tiefgarage des Seidenweberhauses aus gelangen die Gäste direkt ins Theaterfoyer und können getrost auch bei Regen und Schnee die edle Abendgarderobe wählen.

Nach 0-2 Rückstand drehen die Pinguine das Spiel gegen München in 5 Minuten und gewinnen 3-2

Zum Heimspiel gegen den EHC Red Bull München traten die Krefeld Pinguine am heutigen Dienstagabend vor 3.518 Zuschauern im KönigPALAST an.

Nach dem wichtigen Sieg in Augsburg wollte man natürlich unbedingt nachlegen, auch wenn die personellen Vorzeichen einmal mehr nicht optimal waren, denn es fehlte auf jeder Position die Nummer 1. Während man sich an den Ausfall von Topscorer Herbie Vasiljevs nach Monaten ja fast schon gewöhnt hat, so schmerzen doch die Verletzung von Topdefender David Fischer (ausgekugelte Schulter) und die Krankheit von Stammtorwart Tomás Duba (Grippe) sehr. Dennoch aber war man im Lager der Pinguine gute Mutes, hatte das Team doch in Augsburg kämpferisch wie spielerisch überzeugt und auch Lukas Lang bewiesen, dass er ein mehr als würdiger Ersatz für Duba ist.

Read more...

HSG Krefeld klarer Derbysieger

Die HSG Krefeld überrannte die ART Düsseldorf förmlich und entschied die Partie vor einer guten Kulisse auch in dieser Höhe verdient mit 37:27 (17:10).

Während die HSG damit den Anschluss an das breite Mittelfeld herstellen konnte, steckt die ART weiterhin im Tabellenkeller fest. Bis zum 4:3 in der 9. Spielminute war das Spiel noch ausgeglichen bevor HSG-Linkshänder Niklas Weis mit einem Doppelschlag die Führung ausbaute und eine fulminante Schlussviertelstunde im ersten Durchgang einleitete. Immer wieder bissen sich die Düsseldorfer an der Krefelder Deckung, die erstmals seit langer Zeit wieder hervorragend von Michael Wittig organisiert wurde, die Zähne aus.

Read more...

Versuchter Raub auf 17-jährigen Krefelder - Polizei sucht Zeugen!

Sonntag Abend (17.11.2013) gegen 18:10 Uhr wurde ein 17-jähriger Krefelder am Ausgang des Schönwasserparkes Höhe Kuhleshütte/Sandberg von zwei Jugendlichen unter Vorhalt eines Messers zur Herausgabe seines Mobiltelefons gezwungen. Als er sich zur Wehr setzte, zog er sich leichte Verletzungen an der Messerklinge zu und wurde zudem noch von einem der Täter geschlagen. Schließlich konnte sich der 17-Jährige von den Tätern losreißen und flüchten.

Die beiden Tatverdächtigen können wie folgt beschrieben werden:

Read more...

Krefelder Weihnachtsmarkt-Tasse wird am Donnerstag gekürt

Am kommenden Donnerstag, 21. November, öffnet der Krefelder Weihnachtsmarkt seine Pforten.

Gleich zu Beginn, nämlich zur offiziellen Eröffnung um 17 Uhr, gibt es die Kürung der Krefelder Weihnachtsmarkt-Tasse 2013. Acht Design-Studenten der Hochschule Niederrhein aus dem Kurs „Modell und Fertigungstechniken 2" haben sich schon im Sommersemester mit der Idee der Weihnachtsmarkt-Tasse befasst - herausgekommen sind interessante und sehr unterschiedliche Modelle.

Read more...

Ben J. Riepe Kompanie bei „Move! - 12. Krefelder Tage für modernen Tanz"

Zum Abschluss der Reihe „Move! - 12. Krefelder Tage für modernen Tanz" am Samstag, 23. November, kommt die Ben J. Riepe Kompanie aus Düsseldorf, die seit vier Jahren die „Spitzenförderung Tanz" des Landes Nordrhein-Westfalen erhält.

In der Fabrik Heeder, Virchowstraße 130, präsentieren sie ihre neue Produktion „Happy Together". Vorher wird ab 19 Uhr im Foyer „amour espace - le film" gezeigt, ein Film der Kompanie aus dem Jahr 2007. „Happy Together" ist ein Spiel vom Sehen und Gesehen werden, ein Spiegelkabinett ohne Fluchtpunkt, ein Labyrinth der Menschenbilder. Ben J. Riepe zeigt den Körper als Kampfzone und Sehnsuchtsort, als Spielplatz von Wünschen und Begierden.

Read more...

Studentenverbindung übergibt Unterlagen an das Stadtarchiv

Die älteste Krefelder Studentenverbindung „Tinctoria" hat einen Teil ihres Archivs dem Stadtarchiv Krefeld übergeben.

Die Verbindung wurde am 3. Oktober 1895 durch Studenten der Färbereischule gegründet. Der für die Forschung bereits erfasste Bestand umfasst 1,5 laufende Regalmeter mit Unterlagen zu diversen Veranstaltungen, Fotos, Gästebüchern, dem Reglement und der Gründungschronik. Die Dokumente beschreiben das Verbindungsleben der verschiedenen ehemaligen Generationen der Färbereischule Krefeld in den Jahren 1895 bis 1996.

Read more...

Technische Berater der Polizei auf dem Uerdinger Wochenmarkt

Der Wohnungseinbruch bedeutet nicht nur den Verlust von Wertgegenständen wie Schmuck oder Bargeld.

Es ist auch immer ein Eindringen in den persönlichsten und intimsten Bereich der Menschen. Zur dunklen Jahreszeit ist mit einem Anstieg der gemeldeten Einbrüche zu rechnen - hier setzt die Polizei in Krefeld einen ihrer Schwerpunkte. Auch Mieter oder Eigentümer von Wohnungen oder Häusern können viel tun, um es einem potentiellen Einbrecher möglichst schwer oder unmöglich zu machen.

Read more...

Page 1266 of 1279

Termine Kultur

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.

Werbepartner

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.

Handy App

[Link]
   
[Link]
   
[Link]

Veranstaltungen

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.
Go to top