Go-Krefeld - Aktuell

Studenten drehen Filme zur Bedeutung der Industrie

Welche Bedeutung hat die Industrie für die Stadt Krefeld?

Diese Frage stellen sich in den kommenden Wochen zwölf Studierende des Fachbereichs Design an der Hochschule Niederrhein.

Antworten wird es Anfang 2014 in Form von Kurzfilmen geben, mit denen sich die Studierenden an einem von der Initiative „Zukunft durch Industrie" initiierten Filmwettbewerb beteiligen.

Read more...

Lebendige Einrichtung eines von Fressnapf gestifteten Schul-Terrariums

Kindern den verantwortungsvollen Umgang mit Tieren nahe bringen und den Biologie-Unterreicht im wahrsten Sinne des Wortes „lebendig“ gestalten.

Diesen Ansatz verfolgt das Gymnasium Fabritianum in Krefeld seit einiger Zeit sehr erfolgreich mit seinem Schul-Viviarium. In diesem besonderen und mit großem Einsatz von Lehrern, Schülern und Eltern geschaffenen Biologieraum werden lebende Tiere wie Fische, Insekten, aber auch Geckos und Schlangen gehalten, beobachtet und sogar erfolgreich gezüchtet.

Read more...

Move! - Krefelder Tage für modernen Tanz

Im Rahmen der Reihe „Move! - 12. Krefelder Tage für modernen Tanz" zeigt die Compagnie "IPtanz" aus Köln ihre neueste Produktion „time 4" am Samstag, 16. November, um 20 Uhr in der Fabrik Heeder an der Virchowstraße.

Um 19.30 Uhr führt die Compagnie in das Stück ein. Menschen mit ungewohnt Vertrautem zu konfrontieren, die exotische Poesie des Alltags zu finden, das ist das Ziel der Tanzinterventionen und Performance-Installationen der Trilogie „tanzStopp" der Choreographin Ilona Pászthy und ihren Tänzern. So ist die Compagnie bei „time 4", dem zweiten Teil der Trilogie, dem Wünschen, Erwarten, Erhoffen auf der Spur. „time 4" ist eine Erkundung des Möglichkeitssinnes. Das Publikum wird dabei in einer Installation, die im Zusammenspiel der Elemente Tanz, Raum, Bild und Ton funktioniert, mit unterschiedlichen Aspekten des Wartens und Erwartens und seiner Wahrnehmung konfrontiert.

Read more...

Krefelder Trödelmarkt-Termine auf dem Sprödentalplatz

Für das kommende Jahr hat der städtische Fachbereich Liegenschaften jetzt neue Termine für den beliebten Trödelmarkt „Kitsch, Kunst & Co" auf dem Sprödentalplatz bekanntgegeben.

Zwischen 7 und 16 Uhr können an fünf Samstagen bis zu 900 Teilnehmer ihre gebrauchten Sachen und Trödel aller Art oder selbsthergestellte Waren dort zum Verkauf bringen. Sie locken damit in der Regel Besucher aus dem Rheinland, dem Ruhrgebiet und den benachbarten Niederlanden nach Krefeld.

Read more...

11.11.2013 - Inthronisierung des Prinzenpaares im Krefelder Rathaus

Auf der Facebook-Seite von go-krefeld finden Sie Bilder von der Inthronisierung des Krefelder Prinzenpaares Michael und Karin Zecha im Krefelder Rathaus.

   

“United Four” rockt wieder die Player-Party der Big Old Boys im Goldenen Hirschen

Wenn das Traditionsteam des Krefelder Eishockeys, die Big Old Boys, zur jährlichen Player-Party im Rahmen des Lothar-Kremershof-Cup einlädt, feiern immer über 600 begeisterte Fans, Freunde und Förderer des Krefelder Eishockeys in ausgelassener Partystimmung.

Für die Stimmung sorgt die ku(h)ltartige Coverband „United Four“ - www.unitedfour.de -, die sich selber zur „härtesten Tanzkapelle der Welt“ ernannt hat. Die beliebteste Party der Krefelder Eishockeyfamilie findet in diesem Jahr am 16. November 2013 ab 20 Uhr im Goldenen Hirschen in Krefeld-Hüls statt, Karten können zum Preis von 12 €/St. per Mail an This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. bestellt werden. In diesem Jahr steht die Party ganz im Zeichen des zehnjährigen Jubiläums der BOBs, denn Ende 2003 gründeten eine Gruppe Spieler um Uwe Fabig die mit vielen ehemaligen Stars bestückte Mannschaft. Legenden wie Karel Lang, Martin Gebel, Earl Spry, Peter Ihnacak, Shayne Wright, Bobby Fischer und vielen mehr spielen regelmäßig oder punktuell immer noch für die Traditionsmannschaft, selbstverständlich ist auch Pinguine Co-Trainer Reemt Pyka mit dabei, sofern es seine Zeit zulässt.

Read more...

Gedenkfeier der Stadt Krefeld am Volkstrauertag

Die zentrale Gedenkfeier der Stadt Krefeld anlässlich des Volkstrauertages am Sonntag, 17. November, findet um 10 Uhr in der katholischen Kirche St. Josef, An der Elfrather Mühle 270, statt.

Nach der Messfeier gibt es ein Totengedenken und eine Kranzniederlegung. Die Gedenkfeier für die Opfer von Gewaltherrschaft und Krieg findet in diesem Jahr in Kooperation mit dem Ortsverband Traar, der Löschgruppe Traar der Freiwilligen Feuerwehr und dem Verband der Kriegs- und Wehrdienstopfer, Hinterbliebenen und Rentner statt.

Pinguine Mannschaft des Jahres in Krefeld

Am Samstagabend erhielten die Krefeld Pinguine beim 9. Krefelder Ball des Sports den Titel der Mannschaft des Jahres verliehen.

Die komplette Mannschaft nahm die Ehrung im feierlichen Stil des Krefelder Seidenweberhauses entgegen. Knapp setzten sich die Schwarz-Gelben im Voting der Fachjury gegen das zweitplatzierte Team des Krefelder Ruderclubs und den drittplatzierten Fussballern des KFC Uerdingen durch.

Read more...

Page 1306 of 1313

Termine Kultur

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.

Werbepartner

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.

Handy App

[Link]
   
[Link]
   
[Link]

Veranstaltungen

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.
Go to top