Go-Krefeld - Aktuell

Chöre und Orchester können sich für Wandelkonzerte anmelden

Das Kulturbüro der Stadt Krefeld nimmt ab sofort Anmeldungen für die traditionellen Wandelkonzerte an.

Diese finden bis September statt, ausgenommen sind die Sommerferien. Chören und Orchestern aus Krefeld soll die Möglichkeit geboten werden, sich in der Öffentlichkeit zu präsentieren. Dafür stehen unter anderem der Botanische Garten und der Vorplatz der Burg Linn zur Verfügung. Eine Anmeldung ist unter Telefon 0 21 51 / 58 36 11 möglich.

Informationsveranstaltung zur „Baustelle UdU"

Der Umbau am Umsteigebereich Ostwall/Rheinstraße „Baustelle UdU" steht kurz bevor.

Anwohner, Gewerbetreibende und Besucher der Krefelder City sowie Pendler werden sich in den kommenden Monaten an neue Lauf- und Fahrwege gewöhnen müssen. Dennoch: Die Innenstadt, und mit ihr alle Parkhäuser, bleiben erreichbar, egal ob zu Fuß, per Fahrrad, Auto, Bus oder Bahn.

Read more...

Familienkarten-Flyer bietet abwechslungsreiches Programm

Für Familien mit Kindern bis 18 Jahre bietet das Programm der Krefelder Familienkarte noch zahlreiche Veranstaltungstermine in den Monaten Februar und März.

Das städtische Kinder- und Familienbüro veröffentlicht regelmäßig den Familienkarten-Flyer zum Ende eines Quartals. Darin ist ein abwechslungsreiches Freizeitprogramm aus Sport, Kreativität und Kultur aufgeführt. Bereits am kommenden Wochenende gibt es Aktionen im Museum Burg Linn. In der Burgküche findet am Samstag, 22. Februar, von 11.30 bis 14 Uhr unter dem Motto „Speis und Trank im Mittelalter" ein mittelalterliches Kochen für Kinder und Erwachsene statt. Die Veranstaltung kostet mit der Familienkarte sieben Euro pro Person. Am Sonntag, 23. Februar, wie auch am Sonntag, 30. März, können kleine Ritter und Burgfräulein mit Kostümen an der Kinderführung im Museum Burg Linn teilnehmen.

Read more...

„Interessengemeinschaft der Krefelder Kulturfördervereine“

Auf Einladung der Gesellschaft der Freunde des Krefelder Theaters e.V. fand am Donnerstag, 20. Februar 2014 im Glasfoyer des Krefelder Stadttheaters ein Treffen von Vertretern der Krefelder Kulturfördervereine und Vertretern freier Kulturträger statt.

Anlässlich dieses Treffens kam es zur Bildung einer „Interessengemeinschaft der Krefelder Kulturfördervereine“. Gerade vor dem Hintergrund der angespannten finanziellen Lage unserer Stadt und den Auswirkungen des Nothaushaltes bedürfen Kultur, Kunst und kulturelle Bildung besonderer Förderung und Unterstützung.

Read more...

Breetlooks-Zug geänderter Zugweg!

Der Zugweg des diesjährigen Breetlooks-Zug in Hüls wurde durch die Baustellensituation auf der Tönisberger Straße geändert. Der Zug zieht nun von der Tönisberger Straße links in die Cyriakusstraße, rechts in die Geldolfstraße, rechts in den Strathhof, links in die Tönisberger Straße, rechts in den Porthspick und dann wieder auf die alte Route Klever Straße. Zugbeginn ist am 04. März um 14.11. - Breetlook

Nach Rendezvous einem Betrüger auf den Leim gegangen

Nachdem eine 57jährige Krefelderin und ein 51jähriger Mann aus Borgholzhausen über eine sogenannte "Datingline" in Kontakt kamen, wurde ein Kennenlerntreffen vereinbart.

Dass dieses für die Frau teuer würde, ahnte sie zu diesem Zeitpunkt nicht. Der 51Jährige reiste am 17.02.2014 mit dem Zug an und blieb mindestens vier Tage in Krefeld. Nachdem er seine "Legende" aufgebaut hatte wog sich die Krefelderin in Sicherheit. Der Mann gab an, mehrere Häuser auf der ganzen Welt zu besitzen, Immobilienmakler in St.-Tropez und Inhaber einer Baufirma in Borgholzhausen zu sein.

Read more...

Stadtreinigungsgesellschaft unterstützt Aktion „Frühjahrsputz" 2014

Auch in diesem Jahr ermöglicht die Stadtreinigungsgesellschaft GSAK interessierten Gruppen und Vereinen den Frühjahrsputz durch die Leihgabe von Arbeitsmitteln und den Abtransport der gesammelten Abfälle.

Engagierte und aktive Bürger werden dazu aufgerufen, sich ebenfalls an der Aktion zu beteiligen. Interessierte können sich unter der Rufnummer 0 21 51 58 21 61 (Herr Hochwahr), per Post oder E-Mail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. mit der Stadtreinigungsgesellschaft in Verbindung setzen, um Terminwünsche abzustimmen und die Anzahl der Teilnehmer durchzugeben.

Endspurt für Jägerprüfung: Anmeldung noch bis 28. Februar möglich

Noch bis zum 28. Februar können sich Interessierte zur Jägerprüfung 2014 anmelden.

Die Untere Jagdbehörde der Stadt Krefeld führt die aus drei Teilen bestehende Jägerprüfung an folgenden Tagen durch: Die schriftliche Prüfung findet am Montag, 28. April, von 15 bis 18 Uhr in der Volkshochschule, Von-der-Leyen-Platz 2, statt. Die Schießprüfung folgt am Dienstag, 6. Mai, ab 9 Uhr auf dem Schießstand Vluynbusch in Neukirchen-Vluyn. Die mündliche Prüfung wird am 7. Mai in den Räumen der Kreisjägerschaft in der Gaststätte Bergschänke auf dem Hülser Berg erfolgen. Der Antrag auf Zulassung zur Jägerprüfung ist beim Fachbereich Ordnung - Untere Jagdbehörde, Zimmer 413, Am Hauptbahnhof 5, einzureichen.

Read more...

Page 1320 of 1386

Termine Kultur

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.

Werbepartner

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.

Handy App

[Link]
   
[Link]
   
[Link]

Veranstaltungen

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.
Go to top