Go-Krefeld - Aktuell

Stadt sperrt Sportplätze

Die Stadt Krefeld sperrt aufgrund der vorherrschenden Witterung und dem hierdurch verursachten Zustand der Plätze für dieses Wochenende alle Rasen- und Tennenplätze. Lediglich die Kunstrasenplätze sind freigegeben.

Dr. Anja Rinnen am Gymnasium Stadtpark ins Amt eingeführt

Seit 1. August ist Dr. Anja Rinnen die neue Leiterin des Gymnasiums am Stadtpark in Krefeld-Uerdingen.

Oberbürgermeister Gregor Kathstede hat sie nun im Rahmen einer Feierstunde offiziell in ihr neues Amt eingeführt. Rinnen hat die Nachfolge von Rolf Nagels angetreten, der sich in den Ruhestand verabschiedet hat. Nach ihrem Abitur an dem Krefelder Gymnasium Horkesgath absolvierte die gebürtige Krefelderin ihr Lehramtsstudium für die Sekundarstufe II in den Fächern Deutsch und evangelische Religionslehre an der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen.

Read more...

Zwei Festnahmen nach Räuberischem Diebstahl

Zwei Männer im Alter von 19 und 38 Jahren setzten Gewalt ein, um nach einem Ladendiebstahl im Besitz ihrer Beute zu bleiben.

Am 05.12.2013, gegen 12:30 Uhr, hatten sie einen Drogeriemarkt auf dem Nauenweg aufgesucht und hier einen Rucksack mit Zahncreme gefüllt. Mit diesem Rucksack und zwei Paketen Windeln verließen sie das Geschäft ohne die Ware zu bezahlen. Ein Ladendetektiv folgte ihnen. Auf dem Parkplatz sprach er das Duo an. Dabei wurde er sofort durch den 38-Jährigen bedrängt. Dieser Tatverdächtige versuchte auch, den Detektiv zu schlagen.

Read more...

Tolle Kinderaktionen zu Nikolaus und Weihnachten im Zoo

Am Samstag, den 7. Dezember um 15 Uhr, stattet der Nikolaus dem Zoo einen Besuch ab.

Nach einer Zooführung hat er für jedes Kind ein kleines Geschenk dabei. In der Zooscheune wird eine weihnachtliche Geschichte vorgelesen. Die Kosten betragen drei Euro pro Person zzgl. Zooeintritt. Anmeldungen unter der Telefonnummer 02151 – 955 213 oder über This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. Am Sonntag, den 8. Dezember, können Tierfreunde den Zoobewohnern, genauer gesagt den Menschenaffen, selbst eine Freude machen. Unter der Leitung von Christine Peter, Fachfrau für Tierbeschäftigung, werden Adventsgeschenke gebastelt und anschließend im Affentropenhaus an Gorillas, Schimpansen und Orang Utas übergeben.

Read more...

Montag-Stiftung will sieben Millionen Euro in Krefeld investieren

Die Montag-Stiftung Urbane Räume aus Bonn wird das auf drei Säulen beruhende Stadtteilprojekt „Alte Samtweberei" mit Unterstützung der Stadt Krefeld realisieren.

Als sozialer und kultureller Impuls soll es für eine nachhaltige Aufwertung im Bereich Tannen-, Lewerentz- und Garnstraße sowie Deutscher Ring sorgen. Es ist vorgesehen, für rund sieben Millionen Euro die „Alte Samtweberei" an der Lewerentzstraße ab Herbst 2014 zu sanieren und umzubauen. Dort sind Büros und Wohnungen geplant. Neben dieser Bauinvestsäule beabsichtigt die Stiftung ab kommendem Jahr zwischen 60.000 bis 80.000 Euro jährlich in die Sozialstrukturen des Quartiers (zweite Säule) einzubringen.

Read more...

Der Stadtwald, die grüne Lunge im Herzen von Krefeld

Für die meisten Krefelder ist der Stadtwald die grüne Lunge Krefelds.

In seinem Süden grenzt er quasi an die Stadtmitte, im Norden und Osten ist er von weiten Feldern umgeben. In unmittelbarer Nähe lässt es sich sehr gut leben, die Grundstückspreise spiegeln das wieder. Gleichzeitig ist der „Central Park der Samt- und Seidenstadt" perfekt für Sportler und Freizeitsuchende. Wahrscheinlich hatte Seidenbaron Wilhelm Deuß genau das im Sinn, als er 1897 der Stadt das Areal, damals 35 Hektar groß, übergab.

Read more...

Neue Schiedsperson für Oppum und Linn gesucht

Für den Schiedsamtsbezirk 7, Krefeld-Oppum-Linn, ist das Schiedsamt im März neu zu besetzen.

Der Schiedsamtsbezirk besteht aus den Stadtbezirken Krefeld-Oppum und Krefeld-Linn. Die Aufgaben des Schiedsamtes nehmen Schiedspersonen wahr. Sie werden von der örtlichen Bezirksvertretung für die Dauer von fünf Jahren gewählt und von der Leitung des Amtsgerichtes bestätigt. Ihr Amt versehen die Frauen und Männer, die zwischen 30 und 70 Jahre alt und in ihrer Persönlichkeit nach zur Streitschlichtung besonders befähigt sein sollten, ehrenamtlich. An der Ausübung dieses Ehrenamtes interessierte Bürger können sich um das Amt bewerben, sofern sie in dem vorgenannten Schiedsamts- beziehungsweise Stadtbezirk wohnen.

Read more...

Neue Fachbereichsleiterin Zentrales Gebäudemanagement im Dienst

Brigitte Bourscheidt hat als neue Leiterin des Fachbereichs 60 - Zentrales Gebäudemanagement - ihren Dienst bei der Stadt Krefeld angetreten.

Sie war in der Sitzung des Hauptausschusses im April mehrheitlich gewählt worden. Bourscheidt ist gebürtige Düsseldorferin, hat Betriebswirtschaftslehre in Essen und Köln studiert und 1989 mit Diplom abgeschlossen. Anschließend arbeitete sie zunächst bei der West LB, danach im Finanzministerium NRW, unter anderem im Bereich Immobilienangelegenheiten. Von 1997 bis 2000 war sie Mitgeschäftsführerin der Beteiligungsverwaltungsgesellschaft des Landes NRW, 2001 übernah sie dann die Leitung des Geschäftsbereiches Gebäudemanagement im Bau- und Liegenschaftsbetrieb des Landes NRW. Von 2005 bis 2007 war Brigitte Bourscheidt zusätzlich Leiterin des IFMA Regionalkreises Rhein-Ruhr, seit 2008 ist sie nebenberuflich Dozentin an der Fachhochschule Münster und seit 2009 Mitglied im Komitee des FM Kongress Münster.

Read more...

Page 1363 of 1388

Termine Kultur

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.

Werbepartner

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.

Handy App

[Link]
   
[Link]
   
[Link]

Veranstaltungen

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.
Go to top