Go-Krefeld - Aktuell

Zoo Krefeld: Basteln in der Tierbeschäftigung mit Christine Peter

Für maximal 16 große und kleine Tierfreunde bietet der Zoo Krefeld am Sonntag, 8. Dezember, eine einmalige Gelegenheit.

Christine Peter, Fachfrau für Tierbeschäftigung, bastelt Adventsgeschenke mit Überraschungen für die Menschenaffen. Interessenten können ihr drei Stunden lang beim Vorbereiten der Geschenke helfen und erleben anschließend deren Übergabe im Affentropenhaus an Gorillas, Schimpansen und Orang-Utans. Von Vorteil ist die Wetterunabhängigkeit der Aktion, denn sowohl in der Werkstatt von Christine Peter als auch im Affenhaus erwarten die Teilnehmer mollige Temperaturen. Die weihnachtliche Aktion dauert von 11.30 bis 14.30 Uhr und kostet pro Person 30 Euro für Erwachsene und 15 Euro für Kinder plus Eintritt (Jahreskarten werden angerechnet).

Read more...

Fachbereich Tiefbau zieht vom 9. bis 13. Dezember zur Uerdinger Straße 277 um

Der Fachbereich Tiefbau der Stadtverwaltung zieht aus dem Stadthaus übergangsweise in die neuen Büroräume an der Uerdinger Straße 204, 47799 Krefeld, um und bleibt daher in der Zeit vom 9. bis zum 13. Dezember geschlossen. Ab 16. Dezember ist er am neuen Standort des ehemaligen „Gerling-Hauses" zu den üblichen Geschäftszeiten wieder geöffnet. Der neue Standort ist durch die Straßenbahnlinien 042 und 043 (Haltestelle: Moltkestraße oder Grenzstraße) erreichbar. Die bekannten E-Mail Adressen bleiben bestehen. Unabhängig vom Standortwechsel ist der Fachbereich im Internet unter www.krefeld.de/tiefbau zu finden.

Tenor Markus Heinrich zu Gast in der Volkshochschule

Seit 1995 ist Markus Heinrich am Gemeinschaftstheater Krefeld und Mönchengladbach als „Spieltenor" in Oper, Operette und Musical engagiert.

In der Reihe „Künstler des Theaters - persönlich vorgestellt" ist er am Montag, 9. Dezember, um 19.30 Uhr in der Volkshochschule (VHS) zu Gast. Die Veranstaltung findet mit den Theaterfreunden statt und wird von der Musiktheaterdramaturgin Ulrike Aistleitner moderiert. Mit ihr plaudert der humor- und temperamentvolle Sänger über seinen künstlerischen Werdegang und gibt auch Theateranekdoten zum Besten. Musikalische Beispiele aus seinem Repertoire runden das Bild des facettenreichen Bühnenkünstlers ab. Der Eintritt kostet sechs Euro an der Abendkasse. Nähere Informationen gibt es bei der VHS unter 0 21 51 / 86 26 64 oder unter www.vhs.krefeld.de.

Das ONKO-Frühstück der Kinderkrebsklinik Krefeld erhält einen Ehrenpreis!

Das durch den Fördervereins zugunsten krebskranker Kinder Krefeld e.V. finanzierte und organisierte Onko-Frühstück erhält am 09.12.2014 um 10:30h den Ehrenpreis der BKK VBU Familienherz e.V.

Schon seit 2003 unterstützt die BKK VBU Projekte, die sich um die Belange der Familie und deren Förderung verdient gemacht haben. Einmal im Jahr vergibt die BKK VBU ein Dankeschön an ein besonders engagiertes Projekt. Dieses Jahr wurde das Onko-Frühstück an der Helios Klinik in Krefeld ausgewählt.

Read more...

Kinderkino spunk: „Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel"

Das „spunk - Kino für Kinder in der Fabrik Heeder" zeigt am Sonntag, 8. Dezember, um 10.30 Uhr auf der Studiobühne II, Virchowstraße 130, den Film „Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel".

Der Film handelt von Ben, der mit seinen Eltern in eine kleine Stadt gezogen ist, sich aber dort nicht heimisch fühlt. Und alles läuft nicht gerade gut für ihn. Da fällt kurz vor Weihnachten während eines heftigen Gewitters der Weihnachtsmann Niklas Julebukk vom Himmel und stellt Bens Leben völlig auf den Kopf. Julebukk braucht Bens Hilfe, denn der böse Waldemar Wichteltod und seine Nussknacker-Armee wollen das friedliche Fest in eine Konsum-Orgie verwandeln. Ein wildes Abenteuer beginnt mit unsichtbaren Rentieren, die trotzdem fliegen können, frechen Kobolden und zauberhaften Weihnachtsengeln. Der Film wird für Kinder ab acht Jahren empfohlen. Karten für zwei Euro gibt es ab 10 Uhr an der Tageskasse in der Fabrik Heeder. Weitere Informationen gibt es auf der Internetseite www.krefeld.de/kulturbuero.

Weihnachtsbasar im Theater Krefeld

Am 7. Dezember präsentieren sich soziale und karitative Einrichtungen

Zum schon traditionellen Weihnachtsbasar im Theater lädt das Gemeinschaftstheater und rund 40 soziale, karitative und kulturelle Gruppen aus Krefeld und Umgebung wieder am Samstag, dem 7. Dezember von 13 bis 18 Uhr ins Theater Krefeld ein. Wer Lust hat, in warmer und gemütlicher Atmosphäre nach Herzenslust im reichhaltigen Angebot der ausstellenden Vereine zu stöbern oder einfach nur Kulinarisches zu genießen, der sollte den Weihnachtsbasar nicht verpassen. Denn dann zieht der Duft von selbstgebackenen Plätzchen wieder durchs Haus und farbenfrohe Weihnachtsdekorationen zu erschwinglichen Preisen warten auf kauffreudige Kundschaft.

Read more...

Sperrmüll-Entsorgung in Krefeld kostenfrei nach Terminvereinbarung

Bürger können die Abfuhr von Sperrmüll in Krefeld montags bis donnerstags von 8 bis 16.30 Uhr und freitags von 8 bis 13.15 Uhr unter der Telefonnummer 0 21 51 / 58 25 00 vereinbaren.

Die Sperrmüllabfuhr nimmt kostenlos Abfälle mit, die aus den Krefelder Haushaltungen stammen und in der Regel zur Wohneinrichtung gehören und wegen der Sperrigkeit nicht in den Abfallbehältern untergebracht werden können. Dabei werden auch Elektroaltgeräte wie Herde und Kühlschränke sowie Metallschrotte wie zum Beispiel Gartenstühle, eingesammelt. Sollten Bürger auch solche Abfälle abholen lassen wollen, sollen sie bei der Terminvereinbarung darauf hinweisen, denn Elektroaltgeräte und Metallteile werden mit gesonderten Fahrzeugen abgeholt.

Read more...

Kinder backen in der Weihnachtsbäckerei auf Burg Linn

In der historischen Küche des Linner Jagdschlosses können Kinder ab acht Jahren am Freitag, 13. Dezember, von 15 bis 17 Uhr auf Spurensuche gehen in die Geschichte der Weihnachtsbäckerei eintauchen.

Unter der Leitung von Gabriele Grimm-Piecha lernen die Kinder alte „Spekulatiusmodeln" und andere historische Küchengerätschaften kennen, Zeugnisse, die viel über das Leben und den Alltag der Menschen von früher erzählen. Außerdem lernen sie die wichtigsten Weihnachtsgewürze kennen, die zum Backen von Spekulatius benötigt werden. Am Samstag, 14. Dezember, von 11 bis 15.30 Uhr backen die Kinder dann im Botanischen Garten Weihnachtsplätzchen und gestalten Schneemänner, Lebkuchen und Knusperhäuschen mit Zuckerguss und Mandelkern.

Read more...

Page 1365 of 1388

Termine Kultur

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.

Werbepartner

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.

Handy App

[Link]
   
[Link]
   
[Link]

Veranstaltungen

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.
Go to top