Go-Krefeld - Aktuell

28. Bambini-Treff zugunsten krebskranker Kinder findet 2014 in Krefeld statt

Der 28. Bambini-Treff zugunsten krebskranker Kinder findet im kommenden Jahr der Fußballweltmeisterschaft am 28. Juni in Krefeld statt.

Das Fußballfest für Kindergartenkinder veranstalten die Unicef Kicker des FC St. Hubert erstmals nicht alleine, sondern in Kooperation mit dem SC Bayer 05 Uerdingen auf dessen Gelände am Löschenhofweg. Am Turnier teilnehmen können alle Kindertageseinrichtungen (Kitas) der Region. Kita-Leiterinnen, Elternpflegschaften oder interessierte Eltern können eine oder auch mehrere Mannschaften bestehend aus jeweils mindestens sieben Spielern noch bis zum 30. Januar 2014 online anmelden unter www.fcsthubert.de.

Read more...

HSG Krefeld mit Disziplin und Leidenschaft zum Sieg gegen Aurich

Mit einer geschlossenen Teamleistung sowohl in der Abwehr als auch im Angriff schlug die HSG Krefeld den OHV Aurich auch in dieser Höhe verdient mit 32:27 (14:12).

OHV-Trainer Arek Blacha lobte in der Nachbetrachtung das hochmoderne Tempospiel der Gastgeber, welches sein Team über die komplette Spielzeit unter Druck setzte. Es war ein Spiel mit vielen Schwankungen auf beiden Seiten. Bis zur 22. Minute war das Spiel ausgeglichen, bevor sich die Gäste aus Ostfriesland mit drei Treffern in Folge leicht absetzen konnten. Doch die HSG konterte und sorgte mit einem 5:0-Lauf für eine Pausenführung.

Read more...

Kassiererin eines Schuhgeschäftes auf der Hafelsstraße Pfefferspray ins Gesicht gesprüht - Täter flüchtig!

Gestern (02.12.2013) um 17:00 Uhr schlug in einem Schuhgeschäft auf der Hafelsstraße die Diebstahlwarnanlage an.

Die Kassiererin beobachtete einen älteren Mann, der gerade beabsichtigte, den Laden zu verlassen. Bei der Nacheile und anschließender Ansprache der Person vor dem Geschäft sprühte dieser der Kassiererin ohne Vorwarnung Pfefferspray ins Gesicht. Sie zog sich hierbei leichte Verletzungen zu, die ambulant in einem Krankenhaus behandelt wurden. Der Mann flüchtete anschließend mit einem ältern schwarzen DaimlerChrysler (Modell 190, Kennzeichenfragment B478HX??? oder B478XH???) über die Hafelsstraße in die Straße Am Herbertzhof.

Read more...

Letzte Gelegenheiten- „Ein Gedächtnis für das Vergessen“ nur noch zwei Mal im Theater!

Am 4. und 21. Dezember finden die letzten Aufführungen des in Krefeld uraufgeführten Stücks statt.

Am kommenden Mittwoch gibt es nach Ende der Vorstellung ein Publikumsgespräch. Am Mittwoch, 4. Dezember, und Samstag, 21. Dezember finden auf der Studiobühne I der Fabrik Heeder um jeweils 20 Uhr die beiden letzten Aufführungen des packenden Stücks „Ein Gedächtnis für das Vergessen“ in der mehrfach gelobten Inszenierung von Maja Zbib statt. Das Stück, das nach dem Roman von Machmud Darwisch entstand, erzählt die Ereignisse eines einzigen Tages im August 1982 während der israelischen Belagerung von Beirut. Beschrieben werden die ständige Angst, einen Schritt aus dem eigenen Haus zu gehen und die Hintergründe des Libanonkriegs.

Read more...

Dieter Nuhr begeistert 3.000 Krefelder Fans

Mit einem Präsentkorb wurde der Solokünstler Dieter Nuhr am vergangenen Freitag im KönigPALAST empfangen.

In seiner Show beweist er, dass es nicht immer Pyroshows und aufwendige Lichtanlagen braucht um seinen Zuschauern eine großartige Show zu bieten. Denn was den Zuschauern von Dieter Nuhr geboten wird, ist nicht mehr als er selbst, wie er sagt, mitten auf einer riesigen Bühne. In seinem Programm „Nuhr ein Traum“ zieht er alles und jeden durch den Kakao und macht auch vor sich selbst keinen Halt. Er schneidet aber auch ernstere Themen an und verwandelt sein Programm in einen kabarettistischen Jahresrückblick bei dem auch deutsche Parteien und die NSA ihr Fett weg kriegen. Nach gut zwei Stunden verabschiedet Nuhr sich bis 2014, denn dann kommt er wieder nach Krefeld, dieses Mal ist er im Seidenweberhaus zu Gast.

Nothaushalt: Stadt verzichtet in 2014 auf Ausrichtung der „Krefeld Fashionworld"

Die Stadt Krefeld wird im nächsten Jahr auf die Ausrichtung der „Krefeld Fashionworld" - ehemals „Größte Straßenmodenschau der Welt" - verzichten.

Grund ist die aktuell schwierige finanzielle Situation der Stadt, die sich im sogenannten Nothaushalt befindet. „Die Fashionworld ist die herausragende Veranstaltung in Krefeld mit überregionaler Bekanntheit und das wichtigste Marketing-Instrument für unsere Stadt. Aber wir können uns das Modeevent im kommenden Jahr einfach nicht leisten", bedauerte Oberbürgermeister Gregor Kathstede. Rund 250 000 Euro kann die Stadt so im Haushalt 2014 sparen.

Read more...

Neue Videos im Pinguine TV Kanal

Erneut finden die Fans und Freunde der Krefeld Pinguine aktuelle Videos im Pinguine TV Kanal vom letzten Spieltag.

Neben den Clips aus dem Pinguine TV Studio aus den Drittelpausen mit den Themen "Welt AIDS Tag mit der AIDS Hilfe Krefeld e.V.", "Ehrenkapitän Uwe Fabig beendet aktive Karriere" und "Aktuelles zum Spieltag mit aktuellen Verkaufsangeboten zu Weihnachten" ist auch diese Mal wieder ein besonderer Zusammenschnitt der Pinguine Heli-Cam vorhanden. Ein Besuch des Pinguine TV Kanal lohnt sich also!

König-Palast wird zur Handball-Arena

Rund 5000 Handball-Fans erwarten die Macher des Vier-Nationen-Handball-Turniers am Samstag, 4. Januar, im König-Palast.

Um 15 Uhr spielt Island gegen Österreich, um 17.15 Uhr folgt dann der „Evergreen" Deutschland gegen Russland. Die anderen Begegnungen des Turniers werden in Lüdenscheid und Oberhausen ausgetragen. Die Begeisterung für die Länderspiele scheint in Krefeld besonders hoch, über 3000 Karten sind bislang bereits verkauft, mehr als an den anderen Standorten des Turniers. „Krefeld ist eine Handball-Hochburg, das habe ich schon bei den beiden Junioren-Länderspielen in der Glockenspitzhalle mitbekommen.

Read more...

Page 1366 of 1388

Termine Kultur

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.

Werbepartner

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.

Handy App

[Link]
   
[Link]
   
[Link]

Veranstaltungen

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.
Go to top