Go-Krefeld - Aktuell

Linn: Polizei Krefeld registriert Serie von Autoaufbrüchen - Zeugen gesucht

Im Zeitraum von Dienstagabend (10. August 2021) bis Mittwochmorgen (11. August 2021) hat die Polizei mindestens 14 beschädigte Autos im Stadtteil Linn registriert.

Bei nahezu allen Fahrzeugen wurde jeweils eine Seitenscheibe eingeschlagen, um an Wertgegenstände im Innenraum zu gelangen. In manchen Fällen wurden so Bargeld oder Fahrzeugpapiere entwendet. Die geparkten Autos befanden sich an der Herrmann-Rademacher-Straße, Carl-Sonnenschein-Straße, Königsberger Straße, Hessenstraße und Saarstraße. Für Hinweise wenden Sie sich bitte telefonisch an die 02151 6340 oder per E-Mail an This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. .

Logo-Wettbewerb für www.jungeskrefeld.de noch bis 31. August

Um einen Gesamtüberblick über die 21 Jugendeinrichtungen im Stadtgebiet zu geben, hat die Abteilung Jugend des Fachbereichs Jugendhilfe die Webseite www.jungeskrefeld.de  neu eingerichtet.

Hier sind alle Einrichtungen mit ihren Ansprechpersonen und Kontaktdaten zu finden. Ebenso ist ein Kalender eingebaut, in dem Veranstaltungen der Kinder- und Jugendarbeit eingetragen sind.Die Webseite soll auch von jungen kreativen Krefeldern mitgestaltet werden. Deshalb ruft die Abteilung Jugend alle jungen Leute von sechs bis 21 Jahren zu einem Logo-Wettbewerb auf. Bisher gibt es nur den Schriftzug „Junges Krefeld" - ein selbst gestaltetes Logo soll der Seite den letzten Feinschliff geben.

Read more...

Sanierung einer Holzbrücke an der Burg Linn

Aufgrund von Sanierungsarbeiten ist eine Holzbrücke am äußeren Graben der Burg Linn in der Nähe der Kurkölner Straße zurzeit vollständig gesperrt. Die maroden Längsträger und Bohlen müssen ersetzt werden. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Freitag, 13. August, andauern.

Stadthaus am Konrad-Adenauer-Platz soll verkauft werden

Das Stadthaus am Konrad-Adenauer-Platz in Krefeld soll gegen Gebot und qualitativ nachhaltigem Nutzungskonzept verkauft werden.

Die Preiserwartung betragen drei Millionen Euro.Weitergehende, ausführliche Informationen können per E-Mail an This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. sowie schriftlich bei der Stadt Krefeld, Der Oberbürgermeister, Fachbereich Finanzservice und städtisches Immobilien-/Flächenmanagement, Herr Hölters, Petersstraße 9, 47798 Krefeld angefordert werden oder unter www.krefeld.de/grundstuecke eingesehen werden.

Read more...

Arbeiten an den Eishallen laufen

Die Rheinlandhalle und die Werner-Rittberger-Halle sollen am Dienstag, 7. September, wieder öffnen. Die notwendigen Reparaturarbeiten an sicherheitsrelevanten Teilen der Kühlanlage sind in vollem Gange.Aktuell werden über 2.500 Kilogramm Ammoniak in Spezial-Fässer ausgelagert. Dies ist notwendig, um die Piste durch Vakuum zu leeren, damit anschließend die defekten sicherheitsrelevanten Teile durch eine Fachfirma ausgetauscht werden können.

Read more...

Ab Freitag gelten in Krefeld Bestimmungen der Inzidenzstufe zwei

Insgesamt 20 neue Corona-Infektionen meldet der Fachbereich Gesundheit der Stadt Krefeld.

Damit hat sich die Gesamtzahl der bestätigten Fälle seit Beginn der Pandemie auf 11.965 erhöht. Als genesen gelten inzwischen 11.649 Personen. Aktuell infiziert sind 139 Krefelder (Vortag: 130). Die Sieben-Tage-Inzidenz ist hingegen von 48,4 am Vortag leicht zurückgegangen auf 43,5 (Stand: Mittwoch, 11, August, 0 Uhr). Am Freitag treten jetzt in Krefeld die Bestimmungen der sogenannten Inzidenzstufe 2 in Kraft, da die Sieben-Tage-Inzidenz acht Tage in Folge über 35 lag.

Read more...

„Werft 765" geht auf die Zielgerade: Bands spielen am Flussufer

Der Sommer auf dem Werftgelände geht weiter.

Mit Live-Konzerten und einem Markt für nachhaltige Produkte und Dienstleistungen werden an den letzten Wochenenden im August auf dem beliebten Areal am Fluss weitere Formate erprobt. Zudem hat das Stadtmarketing das Programm von „Werft 765 - Die Krefelder Rhine Side" bis Sonntag, 12. September, verlängert. Ursprünglich sollte zum Ende der Sommerferien Schluss sein. Die Konzerte am Rheinufer, die unter dem Titel „Klangwerft" laufen, gehen über drei Tage.

Read more...

Cracau: Streit eskaliert - Mann mit Flasche schwer verletzt - Zeugen gesucht

Am gestrigen Dienstagabend (10. August 2021) haben an der Kreuzung Schwertstraße / Vereinsstraße zwei Männer einen Krefelder angegriffen und schwer verletzt. Die beiden Tatverdächtigen flüchteten unerkannt.

Der 43-jährige Bewohner der Schwertstraße wurde um 23:57 Uhr von zwei Unbekannten auf der Straße angesprochen. Daraus entwickelte sich ein verbaler Streit, in dessen Verlauf einer der Täter ihm mit der Faust ins Gesicht schlug. Der zweite Täter warf eine Bierflasche nach dem 43-Jährigen, die ihn im Gesicht traf. Anschließend flüchteten die Männer über die Schwertstraße in Richtung Innenstadt. Das Opfer erlitt eine Platzwunde und musste zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus.

Read more...

Page 15 of 378

Handy App

[Link]
   
[Link]
   
[Link]
Go to top