Go-Krefeld - Aktuell

„Quartiersforum Feldstraße“ mit digitalem Bürgerdialog

Mit einem „Quartiersforum Feldstraße" zum geplanten Obdach Krefeld im Südbezirk will Sozialdezernentin Sabine Lauxen die Anwohner und Akteure von Beginn an eng einbinden.

Wie berichtet, plant die Krefelder Stadtverwaltung den Ausbau der bestehenden Notschlafstelle in der ehemaligen Don-Bosco-Schule. Das Betreuungsangebot für Obdachlose soll damit räumlich wie auch konzeptionell neu aufgestellt werden. Die Anregungen von Anliegern sollen dabei aufgenommen und möglichst in das Konzept integriert werden.Dezernentin Sabine Lauxen hatte im April bei der Vorstellung der Pläne in einer digitalen Pressekonferenz bereits betont, dass die Anwohner im Südbezirk eng mit eingebunden würden.

Read more...

Niederlage gegen Tabellenführer: Eagles vergeben zweiten Matchball

Die HSG Krefeld Niederrhein leistet sich zur Unzeit einen kleinen Negativlauf.

Nach der Niederlage in Dansenberg unterlag die Mannschaft von Maik Pallach nun auch im Heimspiel gegen Tabellenführer HC Oppenweiler/Backnang am Ende deutlich mit 33:38 (17:21). Die Niederlage bringt das Team in Zugzwang. Am letzten Spieltag bereits am Sonntag muss nun ein Erfolg in Heilbronn her. Die Eagles kamen zunächst gut ins Spiel und drehten einen frühen Rückstand nach knapp fünf Minuten zur 4:3-Führung. Dann aber eine bittere Situation für die Gäste, denn bei einem Angriff der Eagles kam Maik Schneider zu Fall. Der bärenstarke Kreisläufer der Gäste, Jakub Strýz fiel über den Eagles-Angreifer und stürzte extrem unglücklich. Zunächst lag er regungslos auf der Platte, wurde dann nach einiger Behandlungszeit gestützt in die Kabine gebracht.

Read more...

Sieben-Tage-Inzidenz sinkt in Krefeld auf 151,7

Zwei neue Todesfälle im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie muss der städtische Fachbereich Gesundheit vermelden.

Es handelt sich um zwei Personen im Alter von Mitte 50 und Mitte 60 Jahren, die beide zuvor nicht in einem Heim lebten und im Krankenhaus gestorben sind. Zu Vorerkrankungen liegen dem Fachbereich Gesundheit keine Informationen vor. 167 Personen sind bisher im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie in Krefeld verstorben. Die Gesamtzahl bestätigter Corona-Fälle ist mit Stand vom Mittwoch, 12. Mai (0 Uhr), um 53 auf 10.997 angestiegen. Aktuell infiziert sind 528 Personen, am Vortag waren es 540 Personen. Genesen sind inzwischen 10.302 Personen, 63 mehr als am Vortag.

Schulöffnung nach fünf Werktagen unter einer Inzidenz von 165

Read more...

KADER-MASSNAHME LVN IN UERDINGEN

Die Leichtathletik-Saison 2021 nimmt langsam Fahrt auf. Wettkämpfe werden aktuell allerdings nur für Kader-Athleten angeboten, wobei alle Beteiligten, Athleten, Trainer und Kampfrichter, einen negativen Corona-Test vorweisen müssen.

Im Covestro-Sportpark in Uerdingen trug der Landesverband Nordrhein (LVN) einen Tag vor Muttertag einer Kader-Maßnahme in den Disziplinen 100 m, 200 m, Weitsprung, Kugelstoßen und Speerwurf aus, wobei die Athleten an maximal zwei Wettbewerben teilnehmen durften. Schon so früh in der Saison gab es tolle Leistungen für die Uerdinger. „Den Vogel“ schoß Maximilian Neukirchen (Foto) im Kugelstoßen der männlichen Jugend M15 „ab“, der mit genau 18 Metern eine absolute nationale Topweite erzielte.

Read more...

Vom Geheimtipp zum Begegnungsort: „Werft 765" lockt ans Rheinufer

Am Rheinkilometer 765 tut sich was: Das untere Werftgelände in Uerdingen soll in diesem Sommer ein Ort für Sport, Kultur, Freizeit und Veranstaltungen werden.

Damit knüpft das Stadtmarketing an den Erfolg der „Rhine Side" an. Der populäre Strand-Biergarten lockt seit nunmehr vier Jahren Besucher aus Krefeld und Gäste von außerhalb zum Flussufer. „Eine Stadt ist ja weit mehr als die Steine, zwischen denen wir herlaufen: Sie lebt von solchen besonderen Orten und den Begegnungen, die dort entstehen. Für mich ist dies einer der schönsten Orte in Krefeld - ein Areal, aus dem wir noch mehr machen können.

Read more...

Kempener Feld-Baackeshof: Motorradfahrer schwer verletzt

Am Montag (10. Mai 2021) kam es im Kreuzungsbereich St.-Töniser Straße und Gutenbergstraße zu einem schweren Verkehrsunfall, an dem ein Motorrad und ein PKW beteiligt waren.

Eine 24-jährige Autofahrerin fuhr gegen 17:30 Uhr mit ihrem Renault über die St.-Töniser Straße in Fahrtrichtung St. Tönis. An der Kreuzung Gutenbergstraße bog sie nach links ab und kollidierte dabei mit dem ihr antgegenkommenden 34-jährigen Motorradfahrer. Dabei wurden Beide verletzt. Der Motorradfahrer erlitt mehrere Frakturen und kam ins Krankenhaus. Beide Fahrzeuge wurden abgeschleppt. Die Fahrbahnen wurden um Kreuzungsbereich kurzfristig gesperrt.

Gedenken zum Ende des Weltkriegs auf dem Hauptfriedhof

Das Gedenken an das Ende des Zweiten Weltkriegs am 8. Mai hat aufgrund der Corona-Pandemie in kleinem Rahmen stattgefunden.

Statt einer zentralen Gedenkfeier hatte Oberbürgermeister Frank Meyer die Vorsitzenden der Krefelder Kirchen und Religionsgemeinschaften eingeladen, an einer Kranzniederlegung am Mahnmal für die Opfer der Konzentrationslager teilzunehmen.

Read more...

Kurzfilm Nummer 3 zur Ausstellung „Drachen aus goldenen Fäden“

Kurator Walter Bruno Brix spricht in einer weiteren Kurzfilm-Folge über ein chinesisches Kindergewand sowie die Bedeutung von dort abgebildeten Drachen und Fledermäusen.

Für die Ausstellung „Drachen aus goldenen Fäden" beschäftigte sich Brix intensiv mit den Textilien und Gewändern. Im Rahmen des Forschungsprojekts „Ans Licht" dokumentierte er den einzigartigen ostasiatischen Bestand mit über 2.000 Objekten, davon 500 aus China. Für die Ausstellung wählte er 120 chinesische Textilien aus. Allen Objekten ist gemeinsam, dass sie sich mit dem goldenen Drachen auseinandersetzen, dem Symbol der kaiserlichen Macht.

Read more...

Page 17 of 341

Handy App

[Link]
   
[Link]
   
[Link]
Go to top