Go-Krefeld - Aktuell

Sport und Kultur treffen am Sonntag, 19. Mai, auf Burg Linn zusammen

Es wird ein großes „Umsonst und Draußen" und ein Leckerbissen für alle Sport- und Kulturinteressierten. „Crossover" lockt am kommenden Sonntag, 19. Mai, zum zweiten Mal auf das Gelände rund um die Linner Burg.


Los geht es um 10 Uhr mit dem Start des 50 Kilometer-Laufs und der gleichzeitigen offiziellen Eröffnung durch Bürgermeisterin Gisela Klaer. Egal, wohin das Auge dann schweift, es wird getanzt, gesprungen, gerannt und gestaunt. „Uns ist es gelungen, noch mehr Vereine und Institute mit ins Boot zu holen. Es gibt auf den Bühnen ein buntes Programm und an allen Ecken allerhand Angebote", sagt Jennifer Morscheiser.

Read more...

Aufmerksame Bankmitarbeiterin verhindert Überweisungsbetrug

Am gestrigen Dienstag (14. Mai 2019) hat eine aufmerksame Bankmitarbeiterin in Krefeld einen Überweisungsbetrug verhindert und eine 92-jährigen Krefelderin vor einem Schaden bewahrt.

Die Seniorin erschien gegen 8 Uhr in der Filiale einer Bank am Ostwall und wollte eine hohe Geldsumme ins Ausland überweisen. Da die 92-Jährige hierzu einen Kredit beantragen musste, fragte die Bankangestellte nach dem Grund. Die Seniorin gab an, dass sie das Geld für ein Gewinnspiel benötige. Die Angestellte wurde misstrauisch und informierte die Polizei.

Read more...

Abschied hoch zwei: Hockey-Olympiasieger sagen Tschüss

Das Beste kommt zum Schluss: Am Freitag, 17. Mai, verabschieden sich die Krefelder Hockey-Olympiasieger Linus Butt und Oskar Deecke im Rahmen des Final Four von der Hockeybühne.

Beim Abschiedsspiel um 18.30 Uhr werden die Beiden mit zwei Teams gegeneinander antreten. Danach wird miteinander beim Konzert „Rock im Park" mit der bekannten Kölschen Band „Klüngelköpp" auf der Hockeyanlage gefeiert.Beide Teams bestehen aus Olympiasiegern, Welt- und Europameistern, mehrfachen Deutschen Meistern, Freunden und Familien. Sie wollen mit diesem Spiel Wegbegleitern, Unterstützern, Freunden, Familie und Sponsoren für über 13 Jahre Hockey in Krefeld Danke sagen und Gutes tun.

Warum verabschieden sich Linus und Oskar gemeinsam?

Read more...

Final Four: Vorbereitungen nähern sich dem Ende

Große Ereignisse werfen ihre Schatten manchmal weit voraus.

So ist es auch beim Final-Four-Turnier auf dem Gelände des CHTC an der Hüttenallee. Der Schattenwurf darf hier durchaus wörtlich genommen werden, denn sowohl die Tribüne für 4680 Zuschauer, als auch die „Blaue Wand" ihr gegenüber, einer Konstruktion aus einem Baugerüst der Firma Stromberg, die nicht nur ein großes Werbebanner des Sponsors Thyssen Krupp, sondern auch die Turnierleitung, Sprecher für TV und Stadion, DJs und weitere Offizielle beherbergt, stehen bereits oder wachsen nun schnell empor.

Read more...

Deutsches Textilmuseum zeigt „Asia - Europe IV. Fiber Art"

Der Wind wirbelt Blätter auf, ein flüchtiger Augenblick, den die japanische Textilkünstlerin Miki Nakamuare in ihrer Arbeit „Leafs" festgehalten hat.

Ihre Blätter sind weiß, die feinen Adern der Blattstruktur sind zu erkennen. Sie hat diese hauchdünnen Unikate aus den Fasern des Maulbeerbaums kreiert und an senkrecht verlaufenden Fäden positioniert. Ihre Arbeit ist eine von gut 40 Objekten moderner Textilkunst, die in der aktuellen Ausstellung „Asia - Europe IV. Fiber Art" im Deutschen Textilmuseum Krefeld zu sehen ist. Die Schau stellt ab Donnerstag, 16. Mai, neue Tendenzen der Textilkunst aus Asien und Europa vor. Die Besucher erwartet dabei eine faszinierende und filigrane Faserwelt.

Eigene Kunstrichtung seit den 1960er-Jahren

Read more...

Klimaschützer zu Besuch bei Oberbürgermeister Frank Meyer

„Klimaschutz geht uns alle an. Ein Wegschauen kann und darf es bei diesem Thema nicht geben.

Ich bin daher froh, dass es auch in Krefeld Personen gibt, die sich im Rahmen der großen Initiative Fridays for Future engagieren", sagte Oberbürgermeister Frank Meyer. Er hatte sich gut zwei Stunden mit Vertretern von Fridays for Future (FFF) Krefeld im Rathaus getroffen und dazu auch einige seiner Mitarbeiter geladen. Schnell wurde in dem Gespräch klar, dass ein Teil der gewünschten Maßnahmen bereits umgesetzt ist, kurz vor der Verwirklichung steht oder besprochen wird.

Read more...

Uerdinger Gesamtschule ist „Schule ohne Rassismus"

Als 13. Krefelder Schule wurde die Uerdinger Gesamtschule nominiert und darf fortan das schwarz-weiße Logo „Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage" an ihrem Gebäude anbringen.

Die Schüler gestalteten eine würdige Nominierungsfeier, bei der die Integrationsbeauftragte der Stadt Krefeld, Dr. Tagrid Yousef, das Grußwort sprach und auf die schauspielerisch dargebotenen Szenen einging, in denen die Jugendlichen gekonnt Mobbingsituationen nachstellten. Der Schulchor bot die passenden musikalischen Akzente, Schüler präsentierten zahlreiche Projekte.

Read more...

Fundsachen werden im Internet versteigert

Erneut werden Fundsachen der Stadt Krefeld im Internet versteigert. Die Fundgegenstände können bereits betrachtet werden.

Zwischen Donnerstag, 6. Juni, 18 Uhr, und Sonntag, 16. Juni, 18 Uhr, findet die Versteigerung statt. Bei den Fundsachen handelt es sich um solche, die länger als ein halbes Jahr beim Fundamt aufbewahrt wurden. Verlierer haben noch bis zum 5. Juni Gelegenheit, ihre Ansprüche beim Fundamt, Am Hauptbahnhof 5, Telefon 0 21 51 / 86 23 32, geltend zu machen.

Page 3 of 1270

Termine Kultur

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.

Werbepartner

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.

Handy App

[Link]
   
[Link]
   
[Link]

Veranstaltungen

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.
Go to top