Go-Krefeld - Aktuell

Skating Bears müssen in der 2.Bundesliga-Nord nach Iserlohn

Die Skating Bears müssen am Samstag um 19 Uhr in Iserlohn gegen die Mendener Mambas antreten.

Das Hinspiel konnten die Bären mit 9:3 gewinnen. Nach der Niederlage in Velbert, wo die Bären ohne neun antreten mussten, sind nun fast alle Mann wieder an Bord. Die sieben Europapokalsieger Dustin Diem, Nico-Paul Böckels, Daniel Schopp, Jannik Kleindienst, Fabian Bloemers und Fabian Zillen sowie der Erfolgscoach Fabian Peelen sind fit aus Wedemark zurückgekehrt. Coachen wird aber Roman Tellers das Team. Dennis Holthausen ist ebenfalls wieder dabei. Fehlen werden arbeitsbedingt Jan Lankes und verletzungsbedingt Max Wilk. Die Bears müssen nach der Niederlage in Velbert wieder in die Erfolgsspur zurückkehren, will man am Ende der Hauptrunde als Tabellenführer in die Aufstiegsplay-offs gehen.

Read more...

Das Publikum wünscht sich die 2. Sinfonie von Brahms!

Die Entscheidung über das Abschlusswerk im 1. Sinfoniekonzert 16/17 der Niederrheinischen Sinfoniker ist gefallen.

Einen guten Monat lang (vom 28. April bis 1. Juni) konnte das Publikum der Niederrheinischen Sinfoniker per Onlineabstimmung, per E-Mail, per Abstimmungszettel im Konzert oder per Post wählen, welches der folgenden vier Werke als Abschluss des ersten Sinfoniekonzerts der neuen Saison 2016/17 erklingen soll: die Sinfonie Nr. 2 von Johannes Brahms, die Tondichtung „Also sprach Zarathustra“ von Richard Strauss, eine Orchestersuite aus „Romeo und Julia“ von Sergej Prokofjew oder die Sinfonie „Mathis der Maler“ von Paul Hindemith.

Read more...

Mann randaliert im Jobcenter Krefeld - Polizeigewahrsam

Am Donnerstag (2. Juni 2016) hat die Polizei einen Randalierer in Gewahrsam genommen.

Ein 23-jähriger Mann wurde gemeinsam mit seiner 41-jährigen Lebensgefährtin zu einem Termin im Jobcenter vorstellig. Während des Gespräches wurde der Kunde gegen 10:20 Uhr gegenüber der Mitarbeiterin ungehalten und laut. Er warf Gegenstände zu Boden, lief aufgeregt umher und ließ sich nicht beruhigen. Zur Gefahrenabwehr wurde die Polizei hinzugerufen. Die Beamten konnten die Situation klären und nahmen den Randalierer in Gewahrsam.

Textilmuseum: 5000ster Besucher in Seide-Ausstellung

Die Ausstellung „Seide - Textile Pracht aus 2000 Jahren" erfreut sich einer großen Resonanz.

In das Deutsche Textilmuseum Krefeld kamen bislang Besucher aus der Region, dem Ruhrgebiet, Bayern, Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg, den Niederlanden, den USA und aus Argentinien sowie eine Pilgerin auf dem Jakobsweg. Museumsleiterin Dr. Annette Schieck und ihre Stellvertreterin Dr. Isa Fleischmann-Heck konnten nun den 5000sten Besucher mit einem Blumenstrauß begrüßen: Antje Sterner aus Essen-Kettwig.

Read more...

Erstes DWL Final Playoff Spiel der Bayer Frauen

Am kommenden Samstag 04.06.2016 um 16.00 Uhr geht es nun endlich los, das erste Final Play Off Spiel steht für die Bayer Frauen an.

Der zweite Saisonhöhepunkt auf den das gesamte Team in dieser Saison ( neben der Pokalendrunde in eigener Halle ) hingearbeitet hat. Alle Spielerinnen sind bis in die Haarspitzen motiviert und fahren mit einem großen Selbstbewusstsein nach Chemnitz. Der gastgebende SC Chemnitz hat eine junge und aufstrebende Mannschaft die im Halbfinale etwas überraschend einen riesen Erfolg mit dem Sieg gegen Heidelberg gefeiert hat und den bis dato Tabellenzweiten zweimal im 5m Werfen geschlagen hat.

Read more...

Aktuelles • Leichtathletik • ADH- und NRW-Meisterschaften

Bei verschiedenen Meisterschaften am langen Wochenende waren die Uerdinger Leichtathleten auf Platz zwei abonniert.

Einen erfolgreichen Doppelstart absolvierte Sina Mai Holthuijsen (Foto): Am Samstag ging sie bei einem Hammerwurfmeeting in Leverkusen an den Start, bei dem gleichzeitig die Deutschen Hochschulmeisterschaften in dieser Disziplin ausgetragen wurden. Als ingesamt Vierte der Frauen- und auf Platz zwei der Hochschul-Wertung kam sie auf 57,20 m. Einen Tag später bei den Offenen NRW-Meisterschaften in Bottrop gab es für sie ebenfalls Silber. Mit 56,46 m war sie beste Deutsche.

Read more...

Refugee Welcome: Hamid Arghiyani ab sofort bei Uerdingen

Neuzugang kommt aus der Ersten Liga des Futsal Asienmeisters Iran:

Eine glückliche Fügung bringt einen waschechten Futsalprofi nach Uerdingen. Hamid Arghiyani, seinerseits Flüchtling aus dem Iran und ehemaliger Erstligaprofispieler, verstärkt das Uerdinger Futsalteam in der Ersten Liga ab sofort. Der 26-jährige Pivot ist im besten Sportleralter und konnte in mehreren Trainingseinheiten eindrucksvoll unter Beweis stellen, dass er eine waschechte Verstärkung für die Futsaler des SC Bayer 05 Uerdingen darstellt.

Read more...

Kunstmuseen leihen drei Werke von Jean Tinguely nach Düsseldorf aus

Die Kunstmuseen Krefeld haben drei Werke des Künstlers Jean Tinguely (1925 bis 1991). aus ihrem Bestand für die Ausstellung „Jean Tinguely. Super Meta Maxi" in das Museum Kunstpalast in Düsseldorf ausgeliehen.

Mit seinen kinetischen Objekten, den spielerisch-absurden Maschinen-Plastiken sowie mit seinen theatralischen Groß-Projekten und Aktionen gelang es dem Schweizer immer wieder, die musealen Grenzen in der Kunst zu überwinden und er prägte die künstlerische Entwicklung und das Erscheinungsbild der Kunst nach 1945. Im Haus am Ehrenhof sind drei Arbeiten aus Krefeld zu sehen...

Read more...

Page 226 of 250

Handy App

[Link]
   
[Link]
   
[Link]
Go to top