Go-Krefeld - Aktuell

Trompicosax

4. Sonderkonzert der Niederrheinischen Sinfoniker der Spielzeit 2017/2018

Unter dem Titel „Trompicosax“ präsentieren sich sieben Musiker der Niederrheinischen Sinfoniker am Mittwoch, 2. Mai um 20 Uhr im Foyer des Theaters Krefeld von einer anderen musikalischen Seite: Klassisch ausgebildete Musiker spielen in jazziger Stilistik – und zum Teil auch mit anderen Instrumenten als man sie von ihnen im Orchester kennt. „Trompicosax“, der Name des so gebildeten Ensembles, setzt sich hierbei aus einigen der gespielten Instrumente zusammen: Trompete, Trommel, Posaune, Piatti (= Becken), Piano, Corno (Horn), Kontrabass und Saxophon.

Read more...

Kimchi Brot Connection kommt zum Auftakt

Der zeitgenössische Tanz der freien professionellen Szene hat seit über zwei Jahrzehnten mit dem Kulturzentrum Fabrik Heeder in Krefeld eine landesweit bedeutsame Bühne.

Das Format „First & Further Steps" des Kulturbüros der Stadt Krefeld dient als Plattform für junge Choreographen, um aktuelle Strömungen und Entwicklungen dieser Szene zu zeigen. Auf der Studiobühne an der Virchowstraße werden von 5. Mai bis 16. Juni vier neue Produktionen aufgeführt. Zum Auftakt gastiert die Kimchi Brot Connection aus Köln mit ihrer Produktion „Living happily ever after" am Samstag, 5. Mai, um 20 Uhr in der Fabrik Heeder an der Virchowstraße 130.

Read more...

Sprödentalkirmes: Junge Krefelder mit Reizstoffsprühgerät verletzt

Gestern Abend (29. April 2018) haben drei Jugendliche auf der Sprödentalkirmes insgesamt zwölf junge Krefelder mit einem Reizstoffsprühgerät leicht verletzt.

Fünf von ihnen wurden ins Krankenhaus gebracht, das sie nach ambulanter Behandlung wieder verlassen konnten. Laut Zeugenaussagen hatten um kurz nach 20 Uhr drei Jugendliche an einem Fahrgeschäft auf der Sprödentalkirmes mit einem Reizstoffsprühgerät hantiert und damit in die Luft gesprüht. Mehrere Jugendliche und junge Erwachsene rund um den "Autoscooter" klagten daraufhin über plötzliche Atembeschwerden und Reizungen der Augen.

Read more...

Skating Bears gegen Duisburg Ducks

Zwei Niederlagen kassierten die Skating Bears im vergangenen Jahr gegen die Duisburg Ducks.

Dieses Jahr soll dies anders werden, so Trainer Fabian Peelen. Die Bears gehen als Tabellenführer in die Partie, die Ducks als neunter, unterschätzen wollen und dürfen die Bears die Ducks nicht, denn Duisburg hat einige Spiele gegen starke Gegner knapp verloren. Beide Teams versteckten sich von Beginn an nicht, es ging hin und her. In der vierten Minute setzte sich Daniel Schopp gut hinter dem Duisburger Tor durch, passte auf Wasja Steinborn, der oben rechts zum 1:0 einschoss. Die Bears hatten die Partie danach weitgehend im Griff, Duisburg kam nur zu kleineren Chancen. Die Bears hingegen kamen zu besseren Chancen und erhöhten in der neunten Minutedurch Maximilian Bleyer nach Zuspiel von Jannik Jost auf 2:0.

Read more...

Skating Bears erwarten die Duisburg Ducks – Lokalduell Bears 3 gegen Bockumer Bulldogs 1

Am Sonntagabend um 19 Uhr erwarten die Skating Bears die Duisburg Ducks in der Horkesgath-Arena.

‚Die Duisburg Ducks sind etwas unglücklich in die Saison gestartet, hatten gegen starke Gegner knappe Niederlagen zu verkraften, die die Ducks mit nur drei Punkten aus sechs Spielen nur auf Platz neun stehen lassen. Trainer Fabian Peelen warnt sein Team vor den Ducks: „Duisburg hat in der Saison knappe Ergebnisse gegen starke Gegner erzielt und sind deshalb nicht zu unterschätzen!“ Den Bears fehlt neben dem gesperrten Jannik Kleindienst auch Jan Lankes. Dennoch wollen die Bears angreifen und die Tabellenführung verteidigen. „Wir haben etwas gutzumachen“, so Fabian Peelen, „Wir haben im letzten Jahr beide Spiele gegen Duisburg verloren!“ Im Testspiel vor der Saison konnten die Bears die Ducks bezwingen, aber das war halt in der Vorbereitungsphase und sollte nicht zu hoch gehängt werden.

Read more...

Deutschland Weltmeister im Junioren-Cheerleading

Gleich der erste Tag der in Orlando stattfindenden Verbandsweltmeisterschaft wird in den kommenden Tagen schwer zu toppen sein

Zwei Goldmedaillen gingen im Cheerbereich überraschend nach Deutschland. Im Junior CoEd und im Junior All Girl Bereich darf sich Deutschland somit ab sofort zur Weltspitze zählen! Mit dabei: Hendrik Grobelny, der im normalen Vereinsleben bei den Dolphins Cheerleadern des SC Bayer Uerdingen 05 trainiert und hier Teil des Dolphins Coed ist, welches Deutschland dieses Jahr bereits bei den Olympischen Spielen in Korea vertreten durfte.

Read more...

Stadtmitte: Zwei Männer überfallen Kiosk - Zeugen gesucht

Gestern Nacht (22. April 2018) haben zwei Männer einen Kiosk überfallen und Bargeld geraubt. Der Kassierer wurde dabei leicht verletzt.

Gegen 23 Uhr betraten zwei Männer einen Kiosk an der St.-Anton-Straße. Einer von ihnen ging zur Verkaufstheke und bedrohte den Kassierer mit einem Messer. Der 40-jährige Krefelder versuchte, den Unbekannten festzuhalten, so dass es zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen den beiden kam. Währenddessen ging der zweite Täter hinter die Verkaufstheke und nahm das Bargeld aus der Kasse an sich.

Read more...

Skating Bears erobern Tabellenspitze mit 9:6 (0:3/4:1/5:2) Sieg in Iserlohn

Die Skating Bears haben am Samstagabend in Iserlohn das Spiel gedreht und die Tabellenspitze in der 1. Bundesliga erobert.

Nach dem ersten Drittel sah es danach jedoch nicht aus, da lagen die Bears 0:3 hinten, nachdem Jan Schreiner und zweimal Kevin Orendorz die Samurai Iserlohn mit 3:0 in Führung gebracht hatten. Dies änderte sich im zweiten Drittel. Es dauerte keine 90 Sekunden da markierte Sebastian Schmidt auf Zuspiel von Michael Reinberg den Anschlusstreffer zum 3:1. In der 31. Minute war es Daniel Schopp, der Wasja Steinborn in Szene setzte, der das 3:2 erzielte. Knappe zwei Minute später legte Niklas Kleindienst auf Maximilian Bleyer, der zum Ausgleich für die Skating Bears traf. Die hatten nun das Spiel weitgehend im Griff und netzten in der 36. Minute durch Dustin Diem nach Pass von Daniel Schopp ein.

Read more...

Page 228 of 378

Handy App

[Link]
   
[Link]
   
[Link]
Go to top