Go-Krefeld - Aktuell

Jupp Heynckes übernimmt Schirmherrschaft für den Budenzauber Krefeld

Am Sonntag, den 11. Januar 2015, wird im KönigPALAST in Krefeld Budenzauber der Extraklasse geboten.

Neben den klangvollen Traditionsmannschaften von Borussia Dortmund, Bayer Leverkusen, Borussia Mönchengladbach, 1. FC Köln und MSV Duisburg treten auch die Uerdinger Legenden um Friedhelm Funkel an.Mit Jupp Heynckes hat der Budenzauber nun einen ganz großen Namen des deutschen Fußballs als Unterstützer gewinnen können. Mit unzähligen nationalen und internationalen Titeln zählt Heynckes zu den erfolgreichsten Spielern und Trainern der Welt.

Read more...

Ab Montag Anmeldungen zum neuen VHS-Semester möglich

Das neue Programm der Volkshochschule Krefeld und Neukirchen-Vluyn (VHS) erscheint am kommenden Montag, 15. Dezember.

Insgesamt 1027 Kurse und über 100 Einzelveranstaltungen stehen ab sofort zur Auswahl und damit mehr Bildungsveranstaltungen als im noch laufenden Semester. Die Programmhefte liegen unter anderem im VHS-Haus und im Rathaus am Von-der-Leyen-Platz, im Stadthaus, in den Bürgerbüros und der Mediothek sowie in allen Krefelder Buchhandlungen aus.

Read more...

Märchenerzählerin auf Burg Linn am Sonntag

Im Oberen Rittersaal von Burg Linn bietet Annette Latzel am Sonntag, 14. Dezember, von 15 bis 15.30 Uhr eine „Märchenstunde" für Kinder ab vier Jahren an.

Die Teilnahme kostet 1,50 Euro plus Eintritt. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Die Märchenveranstaltung findet an jedem zweiten Sonntag im Monat statt. Weitere Informationen stehen im Internet unter www.krefeld.de/burglinn

Öffentliche Schwimmzeit im Badezentrum entfällt von Samstag bis Montag

Die öffentliche Schwimmzeit im Bockumer Badezentrum muss wegen Krankheit zahlreicher Mitarbeiter von Samstag, 6., bis einschließlich Montag, 8. Dezember entfallen. Der Vereins- und Schulsport sind nicht betroffen.

Basketball - Rottgardt is back! 103-89 Sieg

Nach vierwöchiger Unterbrechung endlich wieder ein Heimspiel: Die Basketballer des SC Bayer 05 Uerdingen gewinnen 103-89 (53-52) gegen den Leichlinger TV und halten Anschluss an das obere Tabellendrittel der 2. Regionalliga.

Überraschend zeigte sich beim Aufwärmen ein neues altes Gesicht in den Reihen der Riesen vom Rhein: Jörg Rottgardt, der das Bayer Jugendprogramm durchlief und sich danach bis in die 2. Bundesliga Deutschlands und in die 1. Liga Dänemarks weiterentwickelte, kehrte kürzlich nach Krefeld zurück und läuft nun wieder für seinen Stammverein auf.

Read more...

Führung „Menschen und Häuser" durch das mittelalterliche Linn

Der Verein „Freunde der Museen Burg Linn" bietet am Sonntag, 30. November, die Stadtführung zum Thema „Menschen und Häuser" durch Linn an.

Die Führung wird an jedem letzten Sonntag im Monat ab 15 Uhr angeboten. Die Teilnehmer erfahren historische sowie architektonische Hintergründe, Überlieferungen, Sagen und Geschichten des mittelalterlichen Städtchens. Vorrangige Zielgruppe sind Erwachsene. Treffpunkt ist die Kasse im Museumscafé an der Rheinbabenstraße. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich. Die Führung dauert circa eineinhalb Stunden und kostet für Erwachsene fünf Euro, Schüler und Studenten zahlen 2,50 Euro.


 

Stadt zahlt Sportfördermittel an Vereine aus

Die Stadt Krefeld zahlt wie auch in den Vorjahren ihre Sportfördermittel nach einem Schlüssel aus.

Darauf hat sich der Sportausschuss in seiner Sitzung am Mittwoch, 11. November, geeinigt. Für jugendliche Mitglieder erhalten die Vereine 4,50 Euro, was bei 20.817 jugendlichen Mitgliedern insgesamt 93.676,50 Euro ausmacht. Je Übungsleiter gibt es 46,50 Euro, bei 928 Übungsleitern sind dies 43.152 Euro. Im Zuge der Abstimmung über die Haushaltsausführung 2014 hatte die Bezirksregierung Düsseldorf der Stadt die Zustimmung erteilt, 196.000 Euro an die jeweiligen Vereine und Institutionen auszuzahlen. Das sind 90 Prozent des ursprünglichen Ansatzes. Die Restmittel davon stehen für die Bewilligung weiterer Zuschüsse (Betriebskosten-, Fahkostenzuschüsse) und entsprechende Zuweisungsbeträge an den Stadtsportbund zur Verfügung.

Read more...

Derbysieg in Korschenbroich

Erfolgreiche Reise zum Derby nach Korschenbroich!

Im Vorfeld wertete HSG-Trainer Olaf Mast die Erfolgsaussichten seines Teams als 50:50 und verwies auf die Tatsache, dass beide Teams sich bestens kennen. Eine umkämpfte Partie war zu erwarten und das Endergebnis (24:19) spiegelt genau das wider. Des Weiteren freute sich Mast auf den „immer guten und erfrischenden Handball“, der in allen bisherigen Aufeinandertreffen zelebriert wurde.

Read more...

Page 388 of 389

Handy App

[Link]
   
[Link]
   
[Link]
Go to top