Go-Krefeld - Aktuell

Verkehrsfluss an der Kreisverkehr-Baustelle an der Buddestraße

Um den Verkehrsfluss an der Kreisverkehr-Baustelle an der Buddestraße in Oppum zu verbessern, werden die Intervalle der Baustellenampel neu eingerichtet.

Damit sollen die bisherigen Rückstaus reduzieren werden. Eine Beeinträchtigung des Verkehrs rund um die Baustelle wird sich in den kommenden Wochen jedoch nicht gänzlich vermeiden lassen. Beim Ausbau des östlichen Teils des Kreisverkehrs in den nächsten acht bis zehn Wochen wird der Raum für eine zusätzliche Fahrspur fehlen. Aufgrund der örtlichen Begebenheit ist an dieser Stelle während der laufenden Bauarbeiten auch keine alternative Verkehrsführung möglich. Die Autofahrer werden gebeten, sofern sie nicht als Ziel den Ortskern Oppum haben, den Bereich in dieser Zeit zu meiden.

229 Personen am Mittwoch am Stadthaus in Krefeld geimpft

Die Gesamtzahl bestätigter Corona-Infektionen in Krefeld ist am Donnerstag, 14. Oktober (Stand: 0 Uhr), um 18 gestiegen.

Der städtische Fachbereich Gesundheit hat bisher insgesamt 13.909 Corona-Infektionen gemeldet. Genesen sind inzwischen 13.568 Personen, eine neu seit dem Vortag. Als aktuell infiziert gelten 157 Personen, 17 mehr als am Vortag. 184 Todesfälle hat es bisher in Krefeld im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie gegeben. Die Sieben-Tage-Inzidenz, die Zahl der Corona-Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in sieben Tagen, liegt für Krefeld bei 47,2. Gegenüber dem Vortag (48,9) sinkt sie somit leicht. Im Krankenhaus liegen aktuell sieben Personen nach einer Corona-Infektion, zwei von ihnen auf der Intensivstation. Einer dieser Patienten muss auch beatmet werden.

Biontech und Moderna werden angeboten

Read more...

Interview mit Krefelder Beuys-Expertin in Kulturpodcast

In ihrem Podcast „Die Leichtigkeit der Kunst" plaudert Claudia Linzel mit Experten der Kunstszene über Anekdoten, Details und den Blick hinter die Kulissen von Museen und Bühne.

Obwohl sie erst seit einem guten Jahr sendet, hat sie bereits über 160.000 Zuhörer gewonnen. Sie zählt damit zu den erfolgreichsten neuen Kulturpodcasts in Deutschland. Zu ihren Gästen gehörten unter anderem die Künstlerin Karin Kneffel, der Künstler Heinz Mack, Yilmaz Dziewior, Leiter des Museums Ludwig in Köln, Dr. Oliver Kase von der Pinakothek der Moderne in München, Judy Lybke, Inhaber der Galerie Eigen + Art, Markus Eisenbeis, Inhaber und Geschäftsführer von Van Ham Kunstauktionen in Köln.

Read more...

Herbstferien-Intensivkurse „Kopf über Wasser“ mit über 200 Kindern

Nachdem zuletzt über 550 Krefelder Kinder die Sommerferien-Angebote wahrgenommen und zahlreiche Schwimmprüfungen erfolgreich absolviert hatten, ist die Aktion „Kopf über Wasser" mit Beginn der Herbstferien im städtischen Badezentrum Bockum in die zweite Runde gestartet.

„Wir sind sehr froh, dass es eine Fortführung dieser Aktion gibt und wieder einmal zahlreiche Helfende solch ein breites Angebot möglich machen", so Jochen Adrian, Vorsitzender des Stadtsportbundes Krefeld. Ausführende Vereine sind die Schwimmvereinigung Krefeld SVK und der SV Neptun.Alle interessierten Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen finden ein ihrer Leistung entsprechendes Angebot.

Read more...

Stadtmitte: Polizei nimmt Ladendieb fest

Am Mittwoch (13. Oktober 2021) gegen 13:10 Uhr hat ein Ladendieb in einem Geschäft auf der Hochstraße versucht, Zahnbürstenköpfe zu stehlen.

Als der Ladendetektiv und der Filialleiter ihn stellten und festhielten, kam es zu einer Rangelei, bei der der Filialleiter leicht verletzt wurde. Die hinzugerufenen Polizeibeamten nahmen den 32-jährigen Rumänen schließlich fest. Eine Kundin des Geschäfts musste wegen eines Schocks von Rettungskräften behandelt werden. Zwei weitere Tatverdächtige konnten noch vor Eintreffen der Polizei mit gestohlenen Waren im Wert von mehreren hundert Euro die Flucht ergreifen.

Read more...

Klimawette: Bürger Krefelds sind zum CO2-Sparen aufgerufen

Endspurt für die Klimawette: Der neue Klimastab in der Krefelder Stadtverwaltung ruft die Bürger auf, sich an der Klimawette 2021 im Vorfeld der Weltklimakonferenz in Glasgow am Montag, 1. November, zu beteiligen.

Noch bis inklusive 1. November ist dies möglich auf der Website www.dieklimawette.de. Der Klimastab geht mit gutem Beispiel voran und nutzt möglichst oft das Fahrrad anstelle des Autos.Das Ziel der Klimawette lautet, dass bis zur Weltklimakonferenz durch die Krefelder Bürger insgesamt 3.411 Tonnen CO2 eingespart werden. Unabhängig von der Erreichung des Ziels werden unter allen Teilnehmenden nach Ablauf der Wette fünf nachhaltig produzierte Rucksäcke mit eingebauten Solarzellen verlost.

Read more...

Kostenfreier Online-Tanzworkshop bei „Move!“ für Kinder und Erwachsene

Beim Tanzfestival „Move!" wird ein kostfreier Online-Tanzworkshop für Kinder und Erwachsene am Samstag, 23. Oktober, um 14 Uhr von der Compagnie „Tanzfuchs Produktion" angeboten.

Die Kölner Choreographin Barbara Fuchs und ihr Team richten sich damit explizit an junges Publikum. Unter Anleitung können sich Kinder ab vier Jahren mit einem Erwachsenen rund 60 Minuten lang in den eigenen vier Wänden mit viel Spaß und Freude bewegen. Arthur Schopa vom Team der Compagnie und sein fünfjähriger Sohn Louis zeigen leichtfüßig, wie zugänglich Tanz schon bei den Kleinen sein kann - auch über den Bildschirm. Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist per E-Mail an This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. möglich. Bei Anmeldung wird ein Zugangslink und ein dazugehöriger Beipackzettel mit weiteren Informationen zum Workshop zugeschickt.

Krefeld beteiligt sich am Landesprogramm „2.000 x 1.000 Euro"

Engagierte zivilgesellschaftliche Organisationen und Initiativen im Krefeld können ab sofort einen Antrag auf Förderung im Rahmen des neuen Landesprogramms „2.000 x 1.000 Euro für das Engagement" stellen.

Dafür stellt das Land Nordrhein-Westfalen insgesamt zwei Millionen Euro zur Verfügung. Krefeld erhält aus dem Programm 29.000 Euro Fördermittel. Die Staatssekretärin für Sport und Ehrenamt des Landes Nordrhein-Westfalen, Andrea Milz, erklärt: „Ich freue mich, dass die Engagierten in Nordrhein-Westfalen durch das neue Landesprogramm nun eine zusätzliche Unterstützung erhalten und kleinere Projekte und Vorhaben umsetzen können.

Read more...

Page 5 of 389

Handy App

[Link]
   
[Link]
   
[Link]
Go to top