Go-Krefeld - Aktuell

Christian Bull wird Teil der Krefeld Pinguine

„Velkommen“ in Krefeld! Christian Bull wird in der kommenden Saison im Pinguine-Trikot auflaufen und das Team rund um Headcoach Glen Hanlon unterstützen.

Der 24-jährige Norweger bestritt bereits in jungen Jahren 121 Spiele im für Jugendmannschaften der norwegischen Liga und überzeugte mit 94 Punkten (34 Tore, 60 Vorlagen). Seine internationale Erfahrung baute Bull durch Weltmeisterschafts-teilnahmen und 14 Spielen in der Champions Hockey League weiter aus. Sergey Saveljev freut sich über die Vertragsunterzeichnung des Norwegers: „Christian ist ein junger Spieler mit vielfältiger internationaler Erfahrung. Er hat ein gutes Offensivgeschick und überzeugt mit guten Skate-Fähigkeiten.

Read more...

Friseursalon Bongers unterstützt wieder die Hospiz-Arbeit

„Die Leute geben sehr gerne. Viele haben uns auch schon gefragt, wann wir das Sparschwein wieder aufstellen“ – diese gute Nachricht hatten Margot Bongers, Inhaberin des Friseursalons Bongers im Hansa-Zentrum, und ihr Team für Hospiz-Leiter Alexander Henes.

Seit Jahren sammelt die Friseurin von November bis Ende Januar Spenden für das Hospiz am Blumenplatz. Corona-bedingt erfolgte die Spendenübergabe erst jetzt und brachte 275 Euro für die Hospiz-Arbeit. Prof. Roland Besser (Vorsitzender der Hospiz Stiftung Krefeld) und Hospiz-Leiter Henes freuten sich sehr über die Unterstützung – und noch mehr darüber, dass es diese Aktion seit Jahren gibt. „Sie gehören zu denjenigen, die uns regelmäßig unterstützen. Das ist bewundernswert“, so Prof. Besser.

Read more...

Neue Zwei klare Siege zum Testspiel-Auftakt

Die HSG Krefeld Niederrhein ist erfolgreich in die Testspielsaison gestartet.

In einem ersten Freundschafts-Turnier in heimischer Halle, aufgrund der Corona-Beschränkungen allerdings ohne Zuschauer, feierten die Schwarz-Gelben gegen Drittligist TuS Volmetal und Viertligist SG Langenfeld souveräne Siege. Gegen den künftig in der Nord-Staffel eingeteilten langjährigen Ligakonkurrenten aus Volmetal zeigte sich das Team von Felix Linden spielfreudig, wenn auch noch einige technische Fehler und Unkonzentriertheiten im Abschluss zu beobachten waren. Dies aber ist ob des frühen Zeitpunktes der Vorbereitung durchaus normal. Entsprechend zufrieden zeigte sich Linden nach dem ersten Auftritt seines neuformierten und sehr jungen Teams. „Es war ein guter Start.

Read more...

Leon Niederberger wechselt auf die andere (richtige) Rheinseite

Der 24-jährige Nationalspieler wechselt ligaintern von der Düsseldorfer EG zu den Krefeld Pinguinen.

Leon Niederberger hat seine bisherige Karriere zumeist im Trikot der DEG bestritten und bereits in den ersten Jahren gezeigt, welches Potenzial in ihm steckt. So konnte er sich jedes Jahr für die Nationalmannschaft (U16-U20 sowie A-Mannschaft) empfehlen. Niederberger bestritt 60 Spiele in der Deutschen Nachwuchs Liga und sicherte sich 48 Punkte – 19 Tore, 29 Vorlagen. In seiner besten Saison in der Penny DEL kam der Außenstürmer für die DEG im Jahr 2018/19 bei 41 Spielen zum Einsatz und blickt auf 14 Punkte zurück. Dabei erzielte er sieben Tore und sieben Vorlagen.

Read more...

Mehrwertsteuersenkung: Stadt stellt Gesamtbetrag im Nachhinein bereit

Die Bundesregierung hat angesichts der Auswirkungen der Corona-Krise die Mehrwertsteuer befristet vom 1. Juli bis zum 31. Dezember gesenkt.

Der reguläre Steuersatz sinkt von 19 auf 16 Prozent, der ermäßigte Steuersatz von sieben auf fünf Prozent. Das gilt auch für kommunale Einnahmen, deshalb möchte die Stadt die Steuersenkung an ihre Bürger weitergeben. „Das ist aber in manchen Fällen gar nicht so einfach, wie es auf den ersten Blick erscheint", sagt Stadtkämmerer Ulrich Cyprian. Die Verwaltung hat dazu mit einem Dringlichkeitsbeschluss geregelt, dass beispielweise bei Parkautomaten oder bei Bädereintritten, die auch an Kassenautomaten bezahlt werden, die Senkung der Mehrwertsteuer „zeitversetzt" an die Bürgerschaft weitergegeben wird.

Read more...

Werke des Künstlers Thomas Schütte im „Krefeld Pavillon"

Die Verbindung zu Krefeld ist ganz eng gewesen.

Damals sind wir alle zehn Tage nach Krefeld gefahren. Das war eine Pilgerstätte", erinnert sich Thomas Schütte an seine Studentenzeit. Zusammen mit Oberbürgermeister und Kulturdezernent Frank Meyer, Christiane Lange sowie Rolf Schlue vom Projekt „MiK - Mies in Krefeld" steht der in Düsseldorf lebende Künstler in der von ihm entworfenen Skulptur „Pavillon Krefeld", den er im Auftrag von MiK für das Bauhausjahr konzipierte.

Read more...

Pop-Up-Radweg auf der Sankt-Anton-Straße wird eingerichtet

Nach dem Testlauf im Juni und einer Verkehrsschau erhält die Sankt-Anton-Straße in der kommenden Woche den ersten Krefelder Pop-Up-Radweg.

Hinter dem Begriff verbirgt sich die Idee, bisherige Autofahrspuren temporär ausschließlich dem Fahrradverkehr zur Verfügung zu stellen. Zu Beginn der 31. Kalenderwoche wird der Pop-Up-Radweg im Abschnitt zwischen Westwall und über den Ostwall bis zur Sackgasse Bleichpfad eingerichtet. Grundlage hierfür ist ein entsprechender Ratsbeschluss.Der Radweg wird für sechs Wochen eingerichtet und kostet 17.000 Euro.

Read more...

Aktion Stadtradeln startet in diesem Jahr Ende August

Trotz der Corona-Krise wird die Stadt Krefeld sich in diesem Jahr an der bundesweiten Aktion Stadtradeln beteiligen - wenn natürlich auch anders als gewohnt.

Das 12. Krefelder Stadtradeln findet von Montag, 31. August, bis Sonntag, 20. September, statt. Beim Stadtradeln geht es darum, drei Wochen auf das Auto zu verzichten und aufs Fahrrad umzusteigen. Die erradelten Kilometer werden in die Ersparnis von eingespartem Kohlendioxid umgerechnet. Anmeldungen sind ab sofort möglich unter www.stadtradeln.de/krefeld. „Wir sind weiterhin davon überzeugt, dass das Fahrrad das sinnvollste Verkehrsmittel für die verbleibenden unvermeidlichen Wege ist - sei es zum Einkaufen oder zur Arbeit.

Read more...

Page 6 of 784

Handy App

[Link]
   
[Link]
   
[Link]
Go to top