Go-Krefeld - Aktuell

Uerdingen: Motorradfahrer kollidiert mit Auto - schwer verletzt

Am Dienstagmorgen (10. September 2019) ist ein Motorradfahrer mit einem entgegenkommenden Auto zusammengestoßen und dabei schwer verletzt worden.

Gegen 9:50 Uhr fuhr der 54-jährige Motorradfahrer die Hochstadenstraße in Richtung Langestraße entlang, als er aus bisher ungeklärter Ursache frontal gegen einen Wagen stieß. Der 65-jährige Autofahrer bemerkte den entgegenkommenden Motorradfahrer zwar und bremste ab, konnte den Zusammenstoß aber nicht mehr vermeiden. Er blieb unverletzt. Der 54-Jährige wurde schwer verletzt mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Leiterin des LVR-Amtes für Denkmalpflege zu Besuch

Die Leiterin des LVR-Amtes für Denkmalpflege im Rheinland, Dr. Andrea Pufke, hat die an Denkmälern reiche Stadt Krefeld besucht.

Die Landeskonservatorin schaute sich gemeinsam mit Mitarbeitern der Unteren Denkmalbehörde Krefeld unter anderem die Herberzhäuser am Uerdinger Marktplatz an. Die Sanierung des 1832 errichteten Gebäudeensembles in der Rheinstadt beginnt im Herbst. „Die klassizistischen Herberzhäuser sind beeindruckende Denkmäler und die Stadt sowie die privaten Eigentümer können nicht genügend gelobt werden für ihr Engagement zur Erhaltung der Gebäude.

Read more...

Entwarnung bei Ciupinski

Die Wunden bei der HSG Krefeld sind nach der Heimniederlage gegen den TV Emsdetten geleckt.

Glücklicherweise sind deren schwerste seelischer Natur, denn die Knieverletzung, die sich Simon Ciupinski in der Schlussphase zuzog, stellte sich bei weiteren Untersuchungen als nicht schwerwiegend heraus. Der Spielmacher musste die Partie nach einem Zusammenprall verlassen. Danach lief offensiv nicht mehr viel bei den Hausherren zusammen. Die Befürchtung einer weiteren schwerwiegenden Verletzung bestätigte sich aber nicht. Bereits am Montagabend trainierte der Rückraum-Mittelmann wieder, wenn auch mit reduzierter Intensität. Er sollte damit für das Spiel am Freitag beim TuS N-Lübbecke zur Verfügung stehen. Schwerer wiegen da schon die oben angesprochenen mentalen Wunden nach der mit 0:7 verlorenen Schlussviertelstunde.

Read more...

Leiterin des Gymnasiums Horkesgath offiziell eingeführt

Carola Keßler ist nun offiziell die Leiterin des Gymnasiums Horkesgath. Oberbürgermeister Frank Meyer hat sie bei einer Feierstunde im Pädagogischen Zentrum des Gymnasiums in ihrer neuen Funktion willkommen geheißen.

Keßler kam im Jahr 2017 als stellvertretende Leiterin ans Horkesgath-Gymnasium und hat im Februar die Nachfolge von Klemens Seth angetreten, der sich vor seinem Eintritt in den Ruhestand ins sogenannte Sabbat-Jahr verabschiedet hat. „Jetzt spielen Sie also im Kollegium des Horkesgath-Gymnasiums die erste Geige, wissen aber um die Notwendigkeit des harmonischen Zusammenspiels aller Beteiligten.", sagte Frank Meyer in humorvoller Anspielung auf den beruflichen Werdegang der neuen Schulleiterin.

Read more...

Kresch-Gründerin Inge Brand im Alter von 78 Jahren gestorben

Die Gründerin und langjährige Leiterin des Kresch-Theaters, Inge Brand, ist am vergangenen Donnerstag im Alter von 78 Jahren gestorben.

Die gebürtige Frankfurterin lebte seit rund 50 Jahren in Krefeld. Sie hat die hiesige Theaterszene geprägt, zunächst noch selbst als Schauspielerin am Stadttheater, später in fast zwei Jahrzehnten am Kinder- und Jugendtheater in der Fabrik Heeder. „Ohne Inge Brand hätte es das Kresch nicht gegeben - sie war der Kopf und das Herz dieses Theaters.

Read more...

Unfallflucht am frühen Morgen in Krefeld

Am Sonntagmorgen (08. September 2019), gegen 07.28 Uhr, kommt in Krefeld auf der Moerser Straße ein aus Fahrtrichtung Innenstadt kommender BMW aus bisher ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und stößt dort auf einen am Straßenrand abgeparkten PKW.

Beide Fahrzeuge werden bei dem Zusammenstoß stark beschädigt. Aus dem BMW flüchten zunächst drei Männer zu Fuß in Richtung stadtauswärts. Die drei Krefelder im Alter zwischen 23 und 28 Jahren können jedoch durch hinzugerufene Polizeibeamte in Nähe der Unfallstelle angetroffen werden. Da alle drei augenscheinlich unter Alkoholeinfluss stehen und keiner gefahren sein will, werden von allen Blutproben auf der Polizeiwache entnommen und ein entsprechendes Strafverfahren eingeleitet. Der verunfallte BMW wird sichergestellt.

„Die Dreigroschenoper“ wird vorgestellt

Bei einer Matinee am 15. September im Glasfoyer des Theaters Krefeld gibt es Wissenswertes rund um die neue Inszenierung des Brecht-Klassikers.

„Und der Haifisch, der hat Zähne…“ In Krefeld eröffnet das Schauspiel am Freitag, den 20. September die Spielzeit 2019/20 mit Bertolt Brechts Stück „Die Dreigroschenoper“ und setzt damit auf eine spartenübergreifende Arbeit: Regie führt Helen Malkowsky, die sonst im Musiktheater zu Hause ist und für das Gemeinschaftstheater bisher u.a. die Opern „Katja Kabanowa“ von Janáček und „Hamlet“ von Ambroise Thomas inszeniert hat.

Read more...

Selbstverteidigung für Frauen – Angebot im Verein Sport für aktive Bürger Krefeld

Der erste Durchgang im Herbst 2018 war ein großer Erfolg, deswegen gibt es in diesem Jahr ein weiteres Angebot

Der Verein Sport für aktive Bürger Krefeld e.V. bietet ab 1. Oktober wieder eine zeitlich begrenzte Übungsgruppe „Selbstverteidigung für Frauen“ an. Der erfahrene Übungsleiter Rainer Schages, ein Fachmann für das Thema, vermittelt Wege, die Gefahr frühzeitig zu erkennen und sich im Notfall verteidigen zu können. Kernelement ist eine waffenlose Verteidigung, bei der Überraschungsmomente genutzt und die Abwehr eingeübt werden.

Read more...

Page 7 of 1326

Termine Kultur

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.

Werbepartner

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.

Handy App

[Link]
   
[Link]
   
[Link]

Veranstaltungen

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.
Go to top