Go-Krefeld - Aktuell

Thilo Corzilius erhält auf Burg Linn den ersten Fantasy-Preis

Zum ersten Mal hat die Stadt Krefeld am Samstagabend den Krefelder Preis für Fantastische Literatur vergeben.

In einer Feierstunde auf Burg Linn erhielt der Duisburger Autor Thilo Corzilius die Auszeichnung für seinen Roman „Diebe der Nacht". Eine Fachjury hatte das Buch unter mehr als 150 Bewerbungen aus dem gesamten deutschsprachigen Raum ausgewählt. Der 2020 ins Leben gerufene Preis ist mit 10.000 Euro dotiert. Außerdem erhält der Sieger eine Trophäe in Form eines Pentagondodekaeders. Ein solches Fundstück, das Archäologen bis heute Rätsel aufgibt, befindet sich auch in der Sammlung des Museums Burg Linn.

Read more...

Sieben-Tage-Inzidenz liegt am Montag bei 142,9

Der städtische Fachbereich Gesundheit meldet am Montag (23. August, Stand: 0 Uhr) in Krefeld 18 neue Corona-Infektionen.

Damit liegt die Gesamtzahl aller bisher bestätigten Fälle bei 12.405. Als aktuell infiziert gelten 391 Personen, am Vortag waren es 400 Personen. Genesen sind inzwischen nach einer Corona-Infektion 11.836 Personen, 37 neu seit dem Vortag. 178 Personen sind im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie in Krefeld verstorben. Die Sieben-Tage-Inzidenz, die Zahl der Corona-Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in sieben Tagen, steigt auf 142,9.

Read more...

Ausweis- und Meldeangelegenheiten jetzt wieder kurzfristig

Die Stadt Krefeld hat ihren Bürgerservice weiter verbessert und an die Situation angepasst, die sich durch die Corona-Pandemie entwickelt hat.

Zur Vorsprache ist seitdem in der Regel eine vorherige Terminvereinbarung erforderlich. Die Einschränkungen im Lockdown und darüber hinaus hatten dazu geführt, dass sich ein Bearbeitungsstau gebildet hat und Bürger kaum noch zeitnahe Termine für Ausweis- oder Passangelegenheiten sowie An- oder Ummeldungen bekommen konnten. „Wir haben auf diese unbefriedigende Situation reagiert und insbesondere seit April immer wieder mit neuen Zusatzangeboten nachjustiert.

Read more...

Bürger geben Hinweise zum Fußverkehrscheck in Krefeld

Rund 30 Teilnehmer haben zum Auftakt des Programms „Fußverkehrscheck NRW" Hinweise gegeben, wo in Krefeld die Bedingungen für Fußgänger verbessert werden können.

Bei einem Treffen in den Räumlichkeiten des TC Seidenstadt haben sich Bürgerinnen und Bürger mit Experten ausgetauscht und die Wegstrecke für die beiden Begehungen in der Krefelder Innenstadt und im Uerdinger Zentrum festgelegt. Unter anderem wurde die Anregung gegeben, die Grünphase der Fußgänger-Ampelanlage zwischen Hauptbahnhof und Hansahaus zu verlängern, so dass diese für Fußgänger und Rollstuhlfahrer passierbar ist.

Read more...

Uerdingen: Unbekannter schlägt Senior mit Regenschirm - Zeugen gesucht

Am Samstag (28. August 2021) hat ein Unbekannter einen Mann mit einem Regenschirm ins Gesicht geschlagen und ist geflüchtet.

Der 78-jährige Krefelder war gegen 13:30 Uhr an der Rheinpromenade spazieren, als ihm auf Höhe der Ecke Kronenstraße ein Mann auffiel, der herumschrie. Der Mann bat ihn darum leiser zu sein, woraufhin dieser auf ihn zukam und ihm den Regenschirm aus der Hand riss. Dann schlug er dem Krefelder damit ins Gesicht, verletzte ihn dabei leicht und flüchtete. Der Unbekannte war etwa 165 cm groß, 50 Jahre alt und hatte dunkle, kurze Haare. Zudem trug er eine rote Jacke. Für Hinweise wenden Sie sich bitte an die Polizei Krefeld unter der Rufnummer 02151 6340 oder per E-Mail an This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. .

Kulinarische Führungen durch Uerdingen, Fischeln und die Südstadt

Der Journalist Michael Otterbein lädt im September wieder zu seinen „Kulinarischen Stadtführungen" ein.

Neben Uerdingen und dem Samtweberviertel hat er nun auch Fischeln ins Programm genommen. Gemeinsam mit dem Stadtmarketing verbindet Otterbein Wissenswertes über Krefelder Quartiere mit kulinarischen Erlebnissen im jeweiligen Stadtteil. Der Preis inklusive Essen und Trinken beträgt jeweils 26 Euro. Eine Voranmeldung unter This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. ist notwendig. Jeder Teilnehmer muss geimpft, genesen oder getestet sein.

Read more...

„Zeitsprung-Führungen" und Scherenschnitte im KWM

Beim „KunstImPuls", der monatlichen Abendveranstaltung der Kunstmuseen Krefeld, dreht sich am kommenden Donnerstag, 2. September, von 17 bis 21 Uhr alles um die Ausstellung „Marcel Odenbach. plötzlich konnte eins wie das andere sein".

Die Kunstmuseen veranstalten Zeitsprung-Führungen und Scherenschnitt-Workshops und lassen auf dem Joseph-Beuys-Platz den Krefelder Zauberer Klaus Lüpertz auftreten. Möglich wird das alles durch das Sponsoring der Stadtwerke Krefeld (SWK) und der Sparkasse Krefeld.Von Krefeld aus Welten und Zeiten entdecken: Dazu hatte man bereits vor 120 Jahren im einstigen Lesesaal des Kaiser Wilhelm Museums Gelegenheit, und dies ist auch das Motto des „KunstImPuls".

Read more...

Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens für Dieter Hofmann

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat dem Krefelder Dieter Hofmann das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland verliehen.

Der heute 81-jährige hat sich mit seinem jahrzehntelangen Einsatz für den Krefelder Sport in besonderem Maße verdient gemacht.Neben seinen persönlichen sportlichen Verdiensten im Bereich der Leichtathletik und im speziellen als Triathlet hat er zudem durch seine ehrenamtlichen Tätigkeiten die Krefelder Sportwelt auf verschiedenste Weise geprägt. Zuletzt war er zehn Jahre lang Vorsitzender des Stadtsportbundes Krefeld.

Read more...

Page 7 of 378

Handy App

[Link]
   
[Link]
   
[Link]
Go to top