Go-Krefeld - Aktuell

PSD Bank Meeting in Düsseldorf

Vier Uerdinger Jugendliche durften beim internationalen Top-Meeting in der Düsseldorfer Leichtathletik-Halle über 200 m an den Start gehen, und das sehr erfolgreich.

Anna Keyserlingk startete, obwohl noch der U18-Klasse angehörig, bei der weiblichen Jugend U20 und wurde in der neuen Bestzeit von 25,74 s Zweite hinter Annkathrin Hoven vom heimischen ART. Maya Semsch wurde Dritte in 26,20 s. Mit der ungünstigen Bahn zwei hatte Tessa Srumf ein wenig Pech, schlug sich aber mit der Zeit von 26,00 s achtbar und wurde im U18-Rennen Zweite. Albert Kreutzer gewann das Rennen der männlichen Jugend U20 in einem spannenden Kampf in 23,37 s knapp vor Marco Ring (23,38 s), profitierte allerdings von der Disqualifikation des eigentlichen Siegers.

Read more...

Tag der offenen Tür in der Kita Arndtstraße am 13. Februar

Die städtische Kindertageseinrichtung (Kita) an der Arndtstraße 100 lädt am Donnerstag, 13. Februar, von 15 bis 17 Uhr zu einem Tag der offenen Tür ein.

Bei dem Besuch können sich alle Interessenten über die Arbeit der Kita und des Familienzentrums mit seinen verschiedenen Kooperationspartnern informieren.

Read more...

Erfolgreiche Basis-Kursteilnehmer ausgezeichnet

Ende Januar endeten zwei Kurse „Basis - Demokratie und Menschenrechte im Alltag leben" in Farsi und arabischer Sprache.

Bürgermeisterin Gisela Klaer hat jetzt im Rahmen eines Empfangs an die erfolgreichen Teilnehmer die Zertifikate im historischen Ratssaal überreicht, um ein Zeichen der Anerkennung für diese besondere Integrationsleistung zu setzen. Etwa 40 aus dem Nahen Osten zugewanderte Menschen hatten sich vier Monate lang intensiv und erfolgreich mit dem Leben in Deutschland und den Werten der Demokratie befasst.

Read more...

Was glaubt Krefeld: Diskussionsrunde im Rittersaal der Burg Linn

Die Frage „Was glaubt Krefeld" wird im Rahmen einer Veranstaltung mit der Integrationsbeauftragten Dr. Tagrid Yousef und dem „Krefelder Dialog der Religionen" erörtert.

Sie findet im Oberen Rittersaal der Burg Linn statt am Mittwoch, 19. Februar, um 18 Uhr. An diesem Abend soll mit Teilnehmenden des Dialogs der Religionen und der Krefelder Bürgerschaft offen über ihre Art des Glaubens und der religiösen Praxis diskutiert werden. Moderiert wird der Abend durch den bekannten Radiomoderator Tom Hegermann. „Unsere Stadt hat eine lange Tradition von Weltoffenheit und Toleranz. Menschen unterschiedlicher Sprache, Kultur und Religion leben hier friedlich zusammen." So beginnt die Krefelder Erklärung der vielfältigen Religionsgemeinschaften, die im Juni 2018 von den hiesigen Religionsgemeinschaften und Oberbürgermeister Frank Meyer unterschrieben wurde.

Read more...

Kulturrucksack 2020: Auftakt mit Detektiv-Werkstatt

Der „Kulturrucksack NRW" in Krefeld ist in diesem Jahr mit 21 unterschiedlichen Veranstaltungen gepackt worden.

Kulturbüro-Organisatorin Anke Zwering hat für 2020 ein abwechslungsreiches Programm für Kinder im Alter von zehn bis 14 Jahren zusammengestellt. Die Teilnahme an allen Projekten ist kostenfrei. Neben den Angeboten von freien Träger gibt es auch Programme in der Mediothek, den Kunstmuseen und im Museum Burg Linn sowie ein Projekt mit den Partnerstädten Willich und Viersen.

Read more...

Toni Sario wechselt auf eigenen Wunsch verlässt die Eagles

Die HSG Krefeld und Toni Sario gehen fortan getrennte Wege.

Der junge Spanier, der im Sommer aus seiner Heimat an den Glockenspitz gewechselt war, schließt sich einem HSG-Ligakonkurrenten an, der dies allerdings selbst kommunizieren wird. Sario war einer von vier Profis im Team der Eagles. Er sollte eine zentrale Rolle einnehmen, ließ aber vor allem aufgrund von Verletzungen seine Fähigkeiten nur sporadisch, wie beim Spiel gegen Aue Ende September, als er mit zehn Treffern überragender Akteur auf der Platte war, aufblitzen. Nun kam der 21-Jährige auf die Verantwortlichen zu und bat um die Möglichkeit, ein Angebot aus der 2. HBL annehmen zu können. Dem wurde nun entsprochen, nachdem zwischen den Teams Einigkeit erzielt wurde.

Read more...

Fischeln: Einbrecher kamen über Balkon - Zeugen gesucht

Am gestrigen Mittwoch (5. Februar 2020) sind Unbekannte in ein Haus an der Kneinstraße eingebrochen und haben Schmuck sowie Bargeld entwendet.

Im Zeitraum zwischen 17:40 und 19:05 Uhr kletterten die Einbrecher mit Hilfe eines Stuhls von der Terrasse auf den Balkon im ersten Obergeschoss. Sie hebelten die Balkontür auf und gelangten so in das Haus. Anschließend durchsuchten sie sämtliche Räume und entkamen unerkannt mitsamt der Beute. Die Polizei rät: Sichern Sie bitte Ihre Fenster, Balkon- oder Terrassentüren sowohl im Erdgeschoss als auch in den oberen Stockwerken. Unser Kriminalkommissariat Kriminalprävention und Opferschutz berät Sie gerne kostenlos und neutral.

Märchen-Ausstellung auf Burg Linn wird bis Juni verlängert

Die Ausstellung „Sagenhaft! Zauberhaft! Märchenhaft!" auf Burg Linn in Krefeld wird bis zum 21. Juni wegen der guten Besucherresonanz verlängert.

Vor allem die kleinen Besucher sind begeistert. Für diese und andere Ausstellungen im Museum Burg Linn müssen Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre seit Jahresbeginn keinen Eintritt mehr zahlen. Im Renaissance- und Barocksaal der Burg geht es um Bücher und Filme zum Thema fantasievolle Literatur und auch um besondere Exponate aus verschiedenen Märchen. Die Märchen-Ausstellung wurde vom ehrenamtlichen Museumsmitarbeiter Ralf-Günter Stefan kuratiert.

Read more...

Page 7 of 1387

Termine Kultur

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.

Werbepartner

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.

Handy App

[Link]
   
[Link]
   
[Link]

Veranstaltungen

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.
Go to top