Go-Krefeld - Aktuell

Innenstadt: Auf frischer Tat - Polizei stellt Einbrecher im Keller

Heute Nacht (3. Mai 2019) hat die Polizei einen Einbrecher auf frischer Tat gestellt. Er war zuvor in den Keller eines Mehrfamilienhauses am Südwall eingebrochen.

Als Anwohner gegen 4:50 Uhr Lärm im Hausflur vernahmen und den Lichtschein einer Taschenlampe erblickten, informierten sie die Polizei. Kurze Zeit später konnten Polizeibeamte den Einbrecher, einen 48-jährigen Krefelder, im Keller des Hauses stellen. Bei seiner Durchsuchung fanden sie Handschuhe sowie Werkzeuge. Erbeutet hatte er nichts. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren.

Anna Pauline Saßerath ist Crosstriathlon-Weltmeisterin

Die Triathletin des SC Bayer 05 Uerdingen feierte am Dienstag im spanischen Pontevedra ihren bisher größten sportlichen Erfolg.

Bei besten äußeren Bedingungen – nur das Wasser war mit 14,3°C empfindlich kühl – galt es 1000m Schwimmen, 30km MTB-Strecke und 7km Trail-Run zu absolvieren. Gleich in der ersten Teildisziplin zeigte die junge Uerdingerin, dass sie um die vorderen Plätze mitkämpfen wollte und konnte als Erste des Altersklassen-Frauenfelds aufs Rad wechseln. Auf dem Mountainbike fand sie schnell ihren Rhythmus, meisterte alle technischen Herausforderungen und auch die Höhenmeter bewältigte sie kontrolliert ohne zu überziehen. Nach dem Radsplit wechselte sie als Zweite in die Laufschuhe. Das in diesem Jahr verstärkte Lauftraining zahlte sich jetzt aus und so musste sie nur eine Altersklassenathletin passieren lassen.

Read more...

Montag: Trainingsauftakt bei Partner Factory Krefeld

Während der Kader der Krefeld Pinguine für die Spielzeit 2019/20 immer weiter Form annimmt, startet am kommenden Montag um 10 Uhr das Sommertraining für das bestehende Team der Krefeld Pinguine.

Während Headcoach Brandon Reid momentan als Cheftrainer des Para-Eishockeyteams Kanada fungiert und in Montreal verweilt, leitet und koordiniert sein Co-Trainer Pierre Beaulieu die Übungseinheiten rund um die Westparkstraße. In diesem Jahr neu an Board ist Factory Krefeld unter Leitung von Inhaber Jörg Bednarzyk und seinem Partner Darko Safner, welche die Pinguine in der kompletten bevorstehenden Saison betreuen werden. „Wir verfügen alle über langjährige Erfahrung im Functional- und Athletiktraining, wie auch in der individuellen Betreuung von unseren Kunden. Unsere Trainingsphilosophie betrachtet den Körper des Menschen als ein funktionelles System.

Read more...

Autorin Joan Weng liest im Niederrheinischen Literaturhaus Krefeld

Die Autorin Joan Weng liest am Dienstag, 7. Mai, um 20 Uhr aus ihrem Roman „Die Frauen vom Savignyplatz" im Niederrheinischen Literaturhaus Krefeld an der Gutenbergstraße 21 vor.

Die Lesung ist ein Beitrag des Literaturhauses und der Gleichstellungsstelle in der Reihe „Frauen-klasse - Klasse Frauen" zum Bauhaus-Jubiläumsjahr. Moderiert wird der Abend von Dorian Steinhoff. Der Eintritt beträgt sieben, ermäßigt fünf Euro. Um Reservierung wird gebeten bei Anette Ostrowski. Das Niederrheinische Literaturhaus Krefeld ist eine Einrichtung des Kulturbüros.

Read more...

Kinderkino in der Fabrik Heeder zeigt den Film „Shana – The Wolf’s Music“

In der Reihe „spunk - Kino für Kinder" in der Krefelder Fabrik Heeder wird am Sonntag, 5. Mai, um 10.30 und 14 Uhr der Film „Shana - The Wolf's Music"" gezeigt.

Der Film ist für Kinder ab zehn Jahren geeignet. Er erzählt von Shana, die mit ihrem Vater in einem Indianerdorf in Kanada wohnt. Früher hat sie mit ihrer Mutter Violine gespielt, doch die ist vor zwei Jahren in den Wald gegangen und nicht mehr zurückgekehrt. Seitdem hat sie die Geige kaum mehr angerührt. Wenn sie Geige spielt, wird sie von einem weißen Wolf beobachtet. Als Shanas neue Lehrerin sie spielen hört, meldet sie sie in der Musikschule an. Doch die Geige hat Shanas Vater inzwischen verkauft. Jetzt gibt es nur eins: Sie muss das Erinnerungs-stück zurückgewinnen. Karten zum Preis von zwei Euro gibt es vor der Vorführung ab 10 bzw. 13.30 Uhr an der Tageskasse in der Studiobühne II der Fabrik Heeder, Virchowstraße 130.

Skating Bears zur Auswärtstour nach Bissendorf

Die Skating Bears fahren am Samstag zum Auswärtsspiel zu den Bissendorfer Panthern.

Die Partie beginnt um 19 Uhr. Die Bissendorfer Panter sind gut in die Saison gestartet und haben Auswärts den Meisterschaftsfavoriten geschlagen. „Wir sind also gewarnt“, meinte Trainer Fabian Peelen über den starken Auftritt der Panther in Essen, „müssen vor allen Dingen clever spielen und aufpassen, nicht immer in Konter zu laufen!“ Die Skating Bears mussten in den letzten beiden Spielen Punkte abgeben, als sie im Penaltyschießen verloren. Um den Anschluss an die Spitze nicht zu verlieren müssen die Bears drei Punkte einfahren. Den Bears fehlen gleich vier Feldspieler und zwei Goalies. Sebastian Schmidt, Christian Schlesiger, Niklas Kleindienst und der langzeitverletzte Daniel Schopp reisen ebenso nicht nach Bissendorf wie die Goalies Kramer und Carzola-Schrage.

Read more...

Ausstellung „Shaped Figure“ ab 3. Mai im Kunstverein Krefeld

Die Ausstellung „Shaped Figure" im Kunstverein Krefeld präsentiert Maler, die nicht das klassische Quadrat verwenden.

Die Formate sind skulptural, figurativ geformt und naturalistisch bemalt. „Die Werke befinden sich an der Schnittstelle zwischen Malerei und Plastik", so Kurator Wilko Austermann. Er hat für das Haus am Westwall junge Positionen von Stefan Bircheneder, Robert Brambora, Thorben Eggers, Carolin Eidner, Vivian Greven, Astrid Styma und Roy Mordechay ausgesucht. Die Eröffnung ist am Freitag, 3. Mai, um 19 Uhr.

Read more...

Frank Meyer: „Den Wandel der Arbeitswelt nicht den Chefetagen überlassen“

Die Zukunft der Arbeit und die Herausforderungen von Globalisierung und Digitalisierung standen am Montag im Mittelpunkt des Arbeitnehmerempfangs der Stadt Krefeld. Oberbürgermeister Frank Meyer begrüßte zum vierten Mal zahlreiche Gewerkschafter und Betriebsräte im Historischen Ratssaal.

In seiner Rede forderte er sie dazu auf, den Wandel der Arbeitswelt aktiv mitzugestalten: „Man könnte den Eindruck gewinnen, dass die Trends, die unsere Arbeitswelt aktuell verändern, nichts anderes sind als eine Form von höherer Gewalt. Doch wir haben die Aufgabe und die Pflicht, den Wandel mitzugestalten und im Sinne der Menschen zu steuern. Denn ich denke, wir sind uns einig, dass am Ende nicht die Maschinen im Mittelpunkt unseres Denkens und Handelns stehen sollten und erst recht nicht die Börsenkurse, sondern wir alle, die wir mit unserer Arbeit nicht nur unseren Lebensunterhalt verdienen, sondern darin auch Sinn und Befriedigung finden."

Read more...

Page 9 of 1270

Termine Kultur

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.

Werbepartner

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.

Handy App

[Link]
   
[Link]
   
[Link]

Veranstaltungen

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.
Go to top