Go-Krefeld - Aktuell

Fischeln: Auto kollidiert mit Straßenbahn - Autofahrerin schwer verletzt

Gestern Nachmittag (1. Mai 2019) ist eine Straßenbahn mit einem Auto zusammengestoßen. Die Autofahrerin wurde dabei schwer verletzt.

Gegen 16:50 Uhr wollte eine 68-jährige Seat-Fahrerin aus einer Parklücke an der Kölner Straße, Ecke Saassenstraße ausparken. Dabei stieß sie mit einer Straßenbahn zusammen, die in Richtung Innenstadt fuhr. Deren Fahrer hatte zuvor noch mehrfach geklingelt, konnte einen Zusammenstoß trotz Vollbremsung nicht mehr verhindern. Durch den Aufprall wurde der Seat auf einen geparkten Opel Astra geschoben.

Read more...

Dolphins holen Platz 4 bei der WM

Bei der in Orlando, Florida ausgetragenen IASF Weltmeisterschaft im Cheerleading waren die Athleten des SC Bayer 05 Uerdingen besonders erfolgreich:

Das Team Dolphins CoEd sicherte sich in der Kategorie International Senior Large CoEd Level 6 in der Vorrunde Platz Neun – im Finale reichte es am Ende trotz einiger Patzer noch für Platz 14. „Für das Team war es die erste Teilnahme in solch einem großen Rahmen – wir sind mehr als zufrieden mit der vorab gezeigten Trainingsleistung als auch mit der dann bewerteten Darbietung“ lobt Head Coach Marco Schulz die Performance der 22 Sportlerinnen und Sportler.

Read more...

Philipp Kuhnekath bleibt Krefelder

Philipp Kuhnekath hat seinen Arbeitsvertrag an der Westparkstraße um eine weitere Saison verlängert.

In der abgelaufenen Spielzeit kam der 21jährige Außenstürmer zu 33 Einsätzen im Trikot der Pinguine. In Erinnerung dürfte dem Krefelder Eigengewächs dabei vor allem der 30. Oktober bleiben. Beim Auswärtsspiel in Köln gelang Kuhnekath sein erstes Tor in der DEL. „Das war ein besonderes Spiel für mich. Die Kölner hatten Schwierigkeiten im Spielaufbau und der Puck landete bei mir. Da ich keine Anspielstation hatte, habe ich den Puck aus der Drehung Richtung Tor geschossen. Gustaf Wesslau hatte damit nicht gerechnet, die Scheibe rutschte durch und ich konnte über das 2-0 jubeln. Wir haben 3-2 gewonnen und drei Punkte mit nach Krefeld genommen. Das war ein perfekter Abend.

Read more...

Europa im Dialog – die Bedeutung der Europawahl

Im Vorfeld der Europawahl bietet die städtische Abteilung Region und Europa in Kooperation mit der Volkshochschule (VHS) die Gelegenheit, sich über zentrale Fragen der europäischen Union und Politik zu informieren und mit ausgewiesenen Europa-Experten ins Gespräch zu kommen.

Interessierte Bürger sind am Donnerstag, 9. Mai, von 18 bis 20.30 Uhr ins VHS-Haus am Von-der-Leyen-Platz 2 zur Veranstaltung „Europa im Dialog - die Bedeutung der Europawahl" eingeladen. „Wir wollen die Krefelder Bürger motivieren, von ihrem Europa-Wahlrecht Gebrauch zu machen", sagten VHS-Leiterin Dr. Inge Röhnelt und Wolfgang Ropertz, Leiter der Abteilung Region und Europa, übereinstimmend. Mit ihrem Programm aus Vortrag, Podiumsdiskussion und Ausstellung wollen sie auch junge Wahlberechtigte ansprechen. Die Teilnahme ist kostenfrei. Anmeldungen sind möglich unter Telefon 0 21 51 / 36 60 26 64 oder per E-Mail an This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. .Krefelds Oberbürgermeister Frank Meyer begrüßt zu Beginn des Abends die anwesenden Gäste, bevor der TV-Journalist und ehemalige Leiter des ARD-Studios Brüssel, Rolf-Dieter Krause, mit einem Impulsvortrag zum Thema Europa in das Programm des Abends einführt.

Read more...

Michael Grosse und sein künstlerisches Leitungsteam haben den neuen Spielplan für 2019/20 vorgestellt

„Es gibt keine Zukunft ohne Herkunft“, leitete Generalintendant Michael Grosse die Vorstellung des neuen Spielplans für 2019/20 am Gemeinschaftstheater ein und bezog sich auch auf die in der kommenden Saison seit 70 Jahren währende Theaterehe der beiden Städte Krefeld und Mönchengladbach.

Der Theaterchef hob noch einmal hervor, dass das Theater durch das Finanzierungskonzept „Theater mit Zukunft“, das die Städte unterstützen, glücklicherweise weit darüber hinaus, bis ins Jahr 2025, Planungssicherheit habe. Den Satz „An diesem Haus arbeiten Menschen aus 29 Nationen“, der an beiden Theaterfassaden prangt, könne man nicht oft genug betonen, wenn es um das Thema Zukunft und Herkunft gehe, so Michael Grosse.

Read more...

Hannah-Arendt-Gymnasium feiert seinen neuen Namen

Seit August 2018 gehen das Arndt-Gymnasium und das Fichte-Gymnasium in der Innenstadt einen gemeinsamen Weg.

Unter dem Leitmotto „Individualität - Vielfalt - Solidarität entdecken, leben, stärken" wird die Schulentwicklung vorangetrieben. Zielperspektive ist eine Schule, die für Alle eine optimale individuelle Förderung anbietet. Die Zielperspektive findet seit nun auch Ausdruck in dem neuen Schulnamen: Hannah-Arendt-Gymnasium. Als Gäste begrüßte Schulleiter Hans-Jörg Richter auch Oberbürgermeister Frank Meyer und als Vertreter der Bezirksregierung den Leitenden Regierungsschuldirektor Stefan Holtschneider.

Read more...

„Crefeld Flames“ ist Westdeutscher Eishockeymeister

Die Eishockeymannschaft „Crefeld Flames" der Berufsfeuerwehr Krefeld ist Westdeutscher Eishockeymeister.

In dem packenden Finale der Feuerwehr Eishockey Liga (FEL) West bezwangen die Krefelder das Team „Fire Devils" aus Duisburg im Penaltyschiessen. Damit haben die „Crefeld Flames" die Serienmeisterschaft der Mannschaft aus der Nachbarstadt beendet. Im Endspiel im Lentpark in Köln gingen die Krefelder Mitte des ersten Drittels mit 1:0 in Führung. Davon ließen sich die Duisburger jedoch nicht beeindrucken und trafen im direkten Gegenzug zum Ausgleich.

Read more...

Wettbewerb „Bühne frei“ 2018/2019

Entscheidungsrunde am Sonntag, 5. Mai ab 13.30 Uhr

In der Saison 2018/19 findet der Wettbewerb „Bühne frei“ der Niederrheinischen Sinfoniker bereits zum siebten Mal statt. Nach einer spannenden ersten Wettbewerbsrunde Ende März entscheidet sich am Sonntag, 5. Mai, welche jungen Musikerinnen und Musiker diesmal als Preisträger hervorgehen werden und im 7. Sinfoniekonzert als Solisten mit den Niederrheinischen Sinfonikern auftreten dürfen. Erneut finden die Wertungsspiele im Carl-Orff-Saal der Musikschule Mönchengladbach (Lüpertzender Straße 83, 41061 Mönchengladbach) statt, Beginn ist 13.30 Uhr. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, die Wertungsspiele anzuhören und mit den jungen Musikerinnen und Musikern mitzufiebern.

Read more...

Page 10 of 1270

Termine Kultur

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.

Werbepartner

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.

Handy App

[Link]
   
[Link]
   
[Link]

Veranstaltungen

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.
Go to top