Go-Krefeld - Aktuell

166 Personen in Krefeld aktuell mit Coronavirus infiziert

Die Sieben-Tages-Inzidenz in Krefeld bleibt am dritten Tag in Folge über der Grenze von 50.

Sie stieg am Montag leicht auf 54,5 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner innerhalb von sieben Tagen (Sonntag: 50,6). Die Zahl der aktuell Corona-Infizierten in Krefeld ist gleichwohl rückläufig: Erkrankt sind nach den aktuellen Zahlen des Fachbereichs Gesundheit derzeit 166 Personen (Sonntag: 184). 11.145 Menschen gelten inzwischen als genesen. Bis Montag, 31. Mai, 0 Uhr, gab es innerhalb von 24 Stunden 14 Neuinfektionen mit Covid-19.

Read more...

Programm der Kunstmuseen Krefeld

Die Museumsöffnung ab Dienstag, 1. Juni, begleiten die Kunstmuseen Krefeld weiterhin mit Online-Angeboten.

So kann man am Mittwoch, 2. Juni, um 17 Uhr an einer Führung zur Ausstellung „Kunst= Mensch. Joseph Beuys in Krefeld" per Videokonferenz teilnehmen. Am Sonntag, 6. Juni, um 10 Uhr bieten die Kunstmuseen eine Führung zur Ausstellung „Lehmbruck - Kolbe - Mies van der Rohe. Künstliche Biotope" an und am folgenden Mittwoch, 9. Juni, erhält man ab 17 Uhr Einblicke in die Ausstellung des Medienkünstlers Marcel Odenbach „plötzlich konnte das eine wie das andere sein" zur historischen Lehr- und Vorbildersammlung im Kaiser-Wilhelm-Museum.

Read more...

Cracau: Auto prallt gegen Baum - Fahrer und Beifahrer verstecken sich im Gebüsch

In der Nacht zum Sonntag 30. Mai 2021 sind zwei Männer von der Unfallstelle an der Kreuzung Dießemer Bruch und Oppumer Straße geflüchtet, nachdem sie mit dem Auto gegen einen Baum geprallt waren. Die Polizei fand die beiden Männer im Gebüsch versteckt.

Gegen 1:30 Uhr hörte ein Anwohner einen lauten Knall. Er sah vom Fenster aus, dass ein Auto gegen einen Baum geprallt war und sowohl Fahrer als auch Beifahrer zu Fuß in Richtung Großmarkt flüchteten. Er informierte die Polizei und gab eine Personenbeschreibung durch. Die Beamten fanden die beiden Männer kurze Zeit später auf dem Gelände des Großmarktes in einem Gebüsch versteckt. Es stellte sich heraus, dass der 29-jährige Fahrer mit rumänischer Herkunft keinen gültigen Führerschein besitzt und stark alkoholisiert gefahren ist. Er wurde bei dem Unfall leicht verletzt, benötigte aber keine ärztliche Behandlung. Die Beamten nahmen ihn für eine Blutprobe mit zur Polizeiwache. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren.

Das Stadtleben in kleinen Skizzen: „Urban Sketching“ für Anfänger

Orte, Menschen und Momente des Stadtlebens in kleinen Skizzen festzuhalten - das ist die Idee der globalen Kunstbewegung „Urban Sketching".

Im Themenjahr Stadtkultur des Krefelder Perspektivwechsels sollen Zeichen- und Malbegeisterte die Chance erhalten, die Techniken und Grundsätze dieser Technik zu lernen und Szenen aus ihrer Stadt zeichnerisch festzuhalten. Die Bilder werden nicht anhand von Fotos, sondern ausschließlich vor Ort gefertigt und anschließend koloriert. „So sollen Bilder aus dem Krefelder Alltag entstehen, die neue Blicke auf unsere Stadt ermöglichen", sagt Claire Neidhardt, Leiterin des Stadtmarketings.Die Krefelder Rhine Side „Werft 765", aber auch Schrebergärten und Kioske sind die ausgewählten Orte, die per „Urban Sketching" erkundet werden können.

Read more...

Regelbetrieb in der Kindertagesbetreuung in Krefeld ab 7. Juni

Die Kindertagesstätten (Kitas) und die Kindertagespflege kehren auch in Krefeld ab dem 7. Juni wieder in den Regelbetrieb zurück.

Mit dem Elternbrief vom 26. Mai hat das NRW-Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration auf die neue Regelung hingewiesen und als Gründe die sinkende Sieben-Tage-Inzidenz und den Impffortschritt genannt. Landesweit geht die Kindertagesbetreuung ab diesem Tag wieder in den Regelbetrieb über. Das bedeutet konkret, dass die verbindliche Gruppentrennung und die daran gekoppelte Stundenreduzierung aufgehoben werden.

Read more...

Stadt sucht Nachmieter für Künstlerhaus mit Atelier in Bockum

Die Stadt Krefeld sucht einen Nachmieter für ihr Künstlerhaus an der Windmühlenstraße 35.

Es handelt sich um eine zweigeschossige Doppelhaushälfte mit circa 144 Quadratmetern Wohnfläche. Hierin enthalten ist ein Atelier im Erdgeschoss mit einer Fläche von circa 40 Quadratmetern. Die Wohnung kann zum 1. Oktober 2021 bezogen werden. Die Höhe der Miete beträgt 930 Euro, zuzüglich 200 Euro Nebenkosten. Interessenten müssen an einem Bewerbungsverfahren teilnehmen. Voraussetzungen für die Bewerbung sind: die Berufstätigkeit als Künstler, der Nachweis einer künstlerischen Ausbildung (Hochschule, Akademie, Meisterklasse) sowie von Ausstellungen in Museen, Kunsthallen, Kunstvereinen. Bewerbungen nimmt das Kulturbüro entgegen, Annahmefrist ist der 11. Juni.

Read more...

Quarantäne-Brechern drohen drastische Strafen

In den vergangenen Tagen haben sich in Krefeld mehrere Bürger im Zusammenhang mit der Coronavirus-Pandemie nicht an die Quarantäne-Regeln gehalten, obwohl eine solche häusliche Absonderung angeordnet war.

Der Kommunale Ordnungsdienst (KOD) in Krefeld prüft die Einhaltung der Quarantänen. 20 Personen hat er am Mittwoch aufgesucht und in 13 Fällen Verstöße registriert. Am Donnerstag suchte er zehn Personen auf und registrierte fünf Verstöße. Oberbürgermeister Frank Meyer hat deshalb in der digitalen Corona-Pressekonferenz am Freitag auf die Pflicht zur Einhaltung der Quarantäne aufmerksam gemacht und auf drastische Strafen hingewiesen, die Regelbrechern drohen.

Read more...

184 Personen in Krefeld aktuell mit Coronavirus infiziert

Insgesamt 37 neue Corona-Infektionen verzeichnet der städtische Fachbereich Gesundheit mit den Meldungen von Samstag und Sonntag: 22 Fälle sind am Samstag neu gemeldet worden, 15 am Sonntag.

Bisher sind somit in Krefeld 11.470 Infektionen seit Beginn der Pandemie bekannt geworden. Die Zahl der aktuell infizierten Personen ist weiter rückläufig. Lag sie am Freitag noch bei 240, so sank sie auf 209 am Samstag und 184 am Sonntag. Genesen sind bisher nach einer Corona-Infektion 11.113 Personen. 173 Personen sind bisher in Krefeld im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie verstorben.

Read more...

Page 10 of 341

Handy App

[Link]
   
[Link]
   
[Link]
Go to top