Go-Krefeld - Aktuell

Die ersten Krefelder werden im Hansa-Haus gegen das Virus geimpft

In Krefeld sind am Sonntag die ersten Menschen gegen das Corona-Virus geimpft worden.

Ein Logistikunternehmen hatte wie geplant 120 Dosen des Impfstoffs geliefert. Ein mobiles Team, bestehend aus vier Ärzten, einer medizinischen Fachangestellten und einer pharmazeutisch-technischen Assistentin, impfte daraufhin Bewohner und Mitarbeiter im Seniorenheim der Caritas im Hansa-Haus. Die erste Dosis bekam am Mittag der 75-jährige Hans Josef Brands.

"Ein guter Tag für Krefeld!"

Read more...

Grundbesitzabgaben für 2021: Rund 80.000 Steuerpflichtige

Die Stadtverwaltung Krefeld hat die Grundbesitzabgabenbescheide (Grundsteuer, Gebühren für Abfallbeseitigung, Straßenreinigung und Winterdienst) für das neue Jahr vorbereitet.

Dabei verzichtet sie wieder darauf, bei zum Vorjahr unveränderten Grundsteuerbeträgen neue Bescheide zu versenden. Die Verwaltung macht von der nach dem Grundsteuergesetz bestehenden Möglichkeit Gebrauch, diese Steuer durch öffentliche Bekanntmachung festzusetzen. Die Bekanntmachung wird im Krefelder Amtsblatt am 14. Januar erfolgen, der Postversand der Jahresbescheide bei Veränderungen ist ebenfalls für den 14. Januar vorgesehen.

Read more...

55. Todesfall in Krefeld nach Corona-Infektion

Erneut muss der städtische Fachbereich Gesundheit in Krefeld einen Todesfall im Zusammenhang mit dem Coronavirus vermelden.

Die Person ist im Alter von rund 60 Jahren gestorben und lag zuletzt in einer Klinik. Zu möglichen Vorerkrankungen liegen dem Fachbereich Gesundheit keine Informationen vor. Insgesamt sind in Krefeld bisher 55 Personen nach einer Corona-Infektion verstorben. Seit Ausbruch der Pandemie haben sich in Krefeld inzwischen 5.480 Personen mit dem Coronavirus infiziert, 37 neue Fälle sind am Montag, 4. Januar, (Stand: 0 Uhr) dem Robert-Koch-Institut (RKI) gemeldet worden.

Read more...

Pinguine verlieren gegen Köln fünftes Spiel in Folge

Auch im neuen Jahr sollte es gegen die Kölner Haie nicht zu den ersten Punkten in der PENNY DEL reichen.

Trotz einer streckenweise guten Leistung unterliegen die Pinguine am Ende deutlich mit 2:7. Dass das Spiel unter schlechten Vorzeichen stand wurde bereits in der ersten Minute klar, als die Schwarz-Gelben nach einem Wechselfehler in Unterzahl gerieten. Gerade einmal 10 Sekunden später klickte das Powerplay der Haie in Person Maurice Edwards. Von der blauen Linie zog der Kanadier ab und konnte Sergey Belov, der nach seiner Verletzung wiedergenesen im Aufgebot stand, zum ersten Mal überwinden. Die Antwort der Pinguine ließ in diesem Fall aber nicht lange auf sich warten.

Read more...

Zwei neue Todesfälle in Krefeld nach Corona-Infektion

In Krefeld sind zwei weitere Personen nach einer Corona-Infektion verstorben.

Das hat am Wochenende der städtische Fachbereich Gesundheit gemeldet. Eine Person starb im Alter von Mitte 40, eine weitere im Alter von rund 60 Jahren. Beide lagen zuvor in Krefelder Kliniken zur Behandlung nach einer Corona-Infektion. Zu Vorerkrankungen liegen dem Fachbereich Gesundheit keine Informationen vor. Insgesamt 54 Todesfälle im Zusammenhang mit dem Coronavirus gab es in Krefeld seit Ausbruch der Pandemie.

Read more...

Aktuell 847 Personen in Krefeld mit dem Coronavirus infiziert

Am Neujahrstag, Freitag, 1. Januar, (Stand 0 Uhr) verzeichnet der städtische Fachbereich Gesundheit 847 mit dem Coronavirus infizierte Personen. Am Donnerstag (Stand 0 Uhr) waren es insgesamt 865 Personen. Die Gesamtzahl bestätigter Fälle liegt in Krefeld inzwischen bei 5.369 (Donnerstag: 5.335). Die Gesamtzahl aller Genesenen beträgt 4.470 (Donnerstag: 4.418).

Neue Coronavirus-Variante bei Personen nachgewiesen

Bei einer aus Großbritannien eingereisten Person und zwei weiteren Familienmitgliedern wurde die neue Variante von Covid 19 nachgewiesen. Die infizierten Personen hatten nach bisherigen Erkenntnissen keine Kontakte außerhalb des familiären Umfelds.

Read more...

Krefeld Pinguine verschlafen Eröffnungsdrittel

Richtiges Derby-Feeling wollte vor dem inzwischen 368 Zuschauern umfassenden „Papplikum“ in der YAYLA Arena als gestern Abend nicht aufkommen, als die Düsseldorfer EG zu Gast war.

Trotzdem gab es drei Punkte zu vergeben. Drei Punkte, die nach einem schwachen ersten Drittel leider komplett in die Landeshauptstadt entführt wurden. Lichtblicke gab es jedoch im zweiten und dritten Drittel. Neben dem ersten DEL-Einsatz von Jung-Torhüter Nikita Quapp, erzielte Alex Blank sein erstes PENNY DEL-Tor und auch das Powerplay war erfolgreich! Der am Ende uneinholbare Rückstand des ersten Drittels bahnte sich früh im ersten Drittel an. Düsseldorf aggressiver im Pressing gegen die Scheibe und gegen den Körper. Constantin Braun und DEG-Spieler Alexander Karachun tauschten in der vierten Minute die ersten Nettigkeiten aus und durften ihr Gespräch auf der Strafbank weiterführen, ein frühe Überzahlsituation konnte seitens der Pinguine nicht nur nicht ausgenutzt werden, ohne Mirko Sachers Monster-Backcheck in der sechsten Minute hätte es an Schlussmann Marvin Cüpper gelegen, den Super-Gau des Berlin-Spiels – ein Powerplay-Gegentor – nicht zu wiederholen.

Read more...

Covid-19: Weiterer Todesfall in Krefeld

Die Stadt Krefeld vermeldet am Mittwoch, 30. Dezember, (0 Uhr) 818 aktuell mit dem Covid 19-Virus infizierte Krefelder (Vortag: 794).

Damit hat sich die Zahl der insgesamt Erkrankten seit Beginn der Pandemie von 5153 auf 5234 erhöht. Als genesen gelten 4364 (Vortag: 4308). Die Sieben-Tages-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei 156 (Vortag:152). Erhöht hat sich auch die Zahl der Todesfälle (bisher 51), die in Verbindung mit dem Virus stehen: Eine rund 80-Jährige Person verstarb im Krankenhaus, nachdem sie dort rund einen Monat intensiv-medizinisch behandelt wurde.

Read more...

Page 12 of 273

Handy App

[Link]
   
[Link]
   
[Link]
Go to top