Fischeln: Auto kollidiert mit Straßenbahn - Autofahrerin schwer verletzt

Gestern Nachmittag (1. Mai 2019) ist eine Straßenbahn mit einem Auto zusammengestoßen. Die Autofahrerin wurde dabei schwer verletzt.

Gegen 16:50 Uhr wollte eine 68-jährige Seat-Fahrerin aus einer Parklücke an der Kölner Straße, Ecke Saassenstraße ausparken. Dabei stieß sie mit einer Straßenbahn zusammen, die in Richtung Innenstadt fuhr. Deren Fahrer hatte zuvor noch mehrfach geklingelt, konnte einen Zusammenstoß trotz Vollbremsung nicht mehr verhindern. Durch den Aufprall wurde der Seat auf einen geparkten Opel Astra geschoben.

Die Seat-Fahrerin wurde dabei schwer verletzt. Sie kam mit einem Rettungswagen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Der Straßenbahnfahrer sowie die Fahrgäste blieben unverletzt. Die Kölner Straße war ab der Hafelsstraße für den Zeitraum der Unfallaufnahme bis 17:30 Uhr gesperrt.

Termine Kultur

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.

Werbepartner

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.

Handy App

[Link]
   
[Link]
   
[Link]

Veranstaltungen

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.
Go to top