Stadtmitte: Wohnungseinbrecher auf der Flucht festgenommen

Pfingstmontag (10. Juni 2019) brach ein Täter in die Wohnung eines Mehrfamilienhauses ein und konnte auf der Flucht festgenommen werden.

Gegen 01:20 Uhr rief der Mieter einer Wohnung auf der Roßstraße bei der Polizei an und meldete, dass bei ihm in die Wohnung eingebrochen wurde und der Täter geflüchtet sei. Er sei mit einem Fahrrad von der Roßstraße weggefahren. Durch die Polizei wurde sofort eine Fahndung nach der flüchtigen Person eingeleitet. Auf der Südstraße konnte der Täter auf dem Fahrrad angehalten werden.

Später stellte sich heraus, dass der 34-jährige polizeibekannte Mann das Fahrrad vor dem Einbruch aus einer Garage geklaut hatte und damit bereits zum Tatort gefahren war. Er hatte dort ein Fenster geöffnet und war in die Wohnung geklettert. In der Wohnung wurde er von dem nach Hause kommenden Mieter überrascht. Der Täter konnte dann die Wohnung verlassen und flüchtete auf dem geklauten Fahrrad. Er wurde von der Polizei festgenommen und ihn erwartet jetzt ein Strafverfahren wegen Wohnungseinbruch und Fahrraddiebstahl(328).

Termine Kultur

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.

Werbepartner

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.

Handy App

[Link]
   
[Link]
   
[Link]

Veranstaltungen

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.
Go to top