Oberbürgermeister Frank Meyer startet Plakatkampagne

Am 26. Mai 2019 finden in Deutschland die Europawahlen statt. 500 Millionen EU-Bürger sind dazu aufgefordert, 705 Abgeordnete des Parlaments zu wählen.

Die Stadt Krefeld und das Medienhaus Ströer machen sich für eine hohe Wahlbeteiligung an der Europawahl stark und haben eine reichweitenstarke Außenwerbekampagne ins Leben gerufen, die derzeit auf zehn digitalen Werbeträgern im Stadtgebiet zu sehen ist. Gemeinsam wollen die Stadt Krefeld und Ströer die Rolle Deutschlands in Europa aufzeigen und Menschen aktiv in einer Bekennerkampagne dazu aufrufen, an der Wahl für ein gemeinsames Europa teilzunehmen.

Die Kampagne wurde gemeinsam von Oberbürgermeister Frank Meyer und Ute Geisler, Geschäftsführerin DSM Krefeld Außenwerbung GmbH, vorgestellt und ist bis zur Wahl zu sehen.Der Kampagnengedanke „Grenzenlos" bezieht sich auf die grenzenlosen Möglichkeiten, die die europäische Union bietet, wie beispielsweise grenzenlos reisen, grenzenlos handeln oder grenzenlos studieren. „Die Chancen und offenen Grenzen der EU bereichern unser aller Leben. Und was noch wichtiger ist: Die Europäische Union ist seit Jahrzehnten ein Garant für Frieden, Freiheit und Wohlstand auf unserem Kontinent. Deshalb werben wir gemeinsam dafür, gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen und dafür zu sorgen, dass auch die nächsten Generationen diese Erfahrungen machen dürfen und die Idee des vereinten Europa keinen Schaden nimmt", sagt Oberbürgermeister Frank Meyer. Um eine größtmögliche Aufmerksamkeit im Vorfeld der Wahl zu erzeugen, beteiligt sich die Stadt Krefeld deshalb an der breit gefächerten Außenwerbekampagne mit sechs verschiedenen Motiven. „Mit unseren digitalen Out-of-Home-Medien haben wir auf der einen Seite die Möglichkeit, mit ausdrucksstarken Motiven auf die Errungenschaften Europas aufmerksam zu machen und auf der anderen Seite, die Menschen für die Wahl zu aktivieren. Hierzu setzen wir einen tagesaktuellen Countdown um, um eine möglichst hohe Wahlbeteiligung zu unterstützen", sagt Alexander Stotz, CEO (englische Bezeichnung für Hauptgeschäftsführer) Ströer Media Deutschland GmbH.

Foto: Stadt Krefeld, Presse und Kommunikation, L. Strücken

Termine Kultur

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.

Werbepartner

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.

Handy App

[Link]
   
[Link]
   
[Link]

Veranstaltungen

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.
Go to top