Anmeldezeiten zu weiterführenden Schulen in Krefeld ab Aschermittwoch

Die Anmeldungen zu den fünften Klassen an städtischen Gesamt- und Realschulen sowie für die 11. Klassen der städtischen Gesamtschulen finden statt von Aschermittwoch, 26., bis einschließlich Samstag, 29. Februar, jeweils von 9 bis 12 Uhr (Mittwoch bis Freitag auch nachmittags von 14 bis 17 Uhr) in den Schulbüros.

In den Gymnasien sind die Vormittagstermine nur am Mittwoch und Samstag, die drei Nachmittage stehen dort ebenfalls zur Verfügung.

Für die Anmeldung an die weiterführenden Schulen wurde den betroffenen Schülern zusammen mit dem Halbjahres-Zeugnis ein Anmeldeformular und ein Informationsschreiben überreicht. Das Formular muss bei der Anmeldung an der gewünschten Schule vorgelegt werden. So werden Doppelanmeldungen verhindert und vermieden, dass Schulen einen Platz für Kinder bereitstellen, die dann an eine andere Schule gehen. Zur Anmeldung müssen der Anmeldeschein, die Geburtsurkunde oder das Familienstammbuch sowie möglichst das Versetzungszeugnis der 3. Klasse und das Halbjahreszeugnis der Klasse 4 mitgebracht werden. Den Erziehungsberechtigten wird empfohlen, ihr Kind bei der nächstgelegenen Schule der gewählten Schulform anzumelden. Nur in diesem Fall übernimmt die Stadt die Schülerfahrkosten entsprechend den gesetzlichen Regelungen. Es gibt grundsätzlich keinen Aufnahmeanspruch in die 5. Klasse der gewünschten Schule.

Termine Kultur

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.

Werbepartner

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.

Handy App

[Link]
   
[Link]
   
[Link]

Veranstaltungen

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.
Go to top