Sanierung an den Herberzhäusern in Uerdingen geht voran

Die Sanierung der Herberzhäuser am Marktplatz in Uerdingen geht voran:

An der Fassade zur Marktplatzseite wurde mittlerweile die Beschichtung entfernt. Das Verputzen der gesamten Fläche ist etwa zur Hälfte fertig und soll noch im Jahr 2020 abgeschlossen werden. Der Beginn der Maler- und Anstricharbeiten ist für Ende November vorgesehen mit dem Ziel der Fertigstellung Anfang 2021. Auch an der Fassade an der Alte Krefelder Straße wurde die Beschichtung entfernt.

Die Putz-, Maler- und Anstricharbeiten werden voraussichtlich von Januar bis April andauern. Die Fenster der Bücherei erhalten noch in diesem Jahr den Schlussanstrich. Der Altanstrich der Fenster des Rathauses ist entfernt. Bei der weiteren Bearbeitung wurden konstruktive Probleme festgestellt. Dies verzögert die Fertigstellung und den Einbau der Fensterflügel, die für Anfang 2021 vorgesehen ist. Beim Dachgeländer ist noch der Schlussanstrich auszuführen. Mit der Fertigstellung ist voraussichtlich bis zum Jahresende zu rechnen. Der Beginn der Arbeiten am Objekt Alte Krefelder Straße 2 ist für März 2021 vorgesehen.

Foto: Stadt Krefeld, Presse und Kommunikation

Handy App

[Link]
   
[Link]
   
[Link]
Go to top