Grundstück in der Donksiedlung zum Kauf

Der städtische Fachbereich Finanzservice und städtisches Immobilien-/Flächenmanagement verkauft ein Baugrundstück in der Donksiedlung in Oppum.

Das Grundstück, Gemarkung Oppum, Flur 4, Flurstück 242, ist derzeit 1.364 Quadratmeter groß. Beabsichtigt ist ein Verkauf in zwei Teilstücken: Teilfläche A misst 741 Quadratmeter, Teilfläche B 623 Quadratmeter). Das Grundstück ist aktuell bebaut, ein Abbruch des Gebäudes sowie anliegender Anbauten wird auf Grund des verwahrlosten und abgewirtschafteten Bauzustandes, fehlender Baugenehmigung und der beabsichtigten Teilung gefordert. Die Teilfläche A soll mit einem freistehenden Einfamilienhaus bebaut werden. Für die Teilfläche B besteht eine Anbauverpflichtung an das Gebäude des angrenzenden Flurstückes 241. Das Mindestgebot für Teilfläche A liegt bei 156.000 Euro, für Teilfläche B bei 139.000 Euro.

 

Weitere Informationen können im Internet unter www.krefeld.de/grundstuecke eingesehen sowie per E-Mail an This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. oder schriftlich bei der Stadt Krefeld, Der Oberbürgermeister, Fachbereich Finanzservice und städtisches Immobilien-/Flächenmanagement, Frau Großholdermann, Hansastraße 105, 47798 Krefeld, angefordert werden. Kaufpreisangebote sind bis zum 31. Mai schriftlich unter vorgenannter Anschrift an die Stadt Krefeld zu richten.