Fachbereich Bürgerservice optimiert Terminvergabe-Prozess

Der Fachbereich Bürgerservice hat den Terminvergabeprozess im Bereich des Melde- und Passwesens optimiert.

Bürger, die ab dem 20. April in den derzeit aktivierten Bürgerbüros Rathaus Bockum, Rathaus Hüls sowie Süd in der Fabrik Heeder einen Personalausweis oder Reisepass beantragen, können diesen nach Fertigstellung auch dort wieder abholen, indem direkt bei der Beantragung ein entsprechender Termin gemacht wird. Anders als bei der Antragstellung ist zur Abholung das persönliche Erscheinen nicht erforderlich.

Der Antragsteller kann eine Person mit der Abholung bevollmächtigen. Auch die telefonische Erreichbarkeit wurde verbessert. Anrufer, die sich telefonisch für eine Terminreservierung an die Hotline 0 21 51 / 86 16 10 des Fachbereichs Bürgerservice wenden, werden ab sofort von einer automatischen Ansage empfangen und so lange begleitet, bis der nächste freie Mitarbeiter den Anruf übernehmen kann. Außerhalb der Dienstzeiten informiert eine entsprechende Ansage über die Sprechzeiten.Bislang gab es aus organisatorischen und logistischen Gründen eine zentrale Passausgabe im Rathaus. Hier konnte eine bestmögliche Auslastung der Terminkapazitäten und zeitnahe Aushändigung der Dokumente bürgernah garantiert werden. Dies zeigte sich vor allem im Bereich von nicht wahrgenommen Terminen. Allein in den vergangenen acht Wochen (22. Februar bis 16. April) sind insgesamt 1.270 vereinbarte Termine von Bürgern nicht wahrgenommen worden - und zwar ohne den vereinbarten Termin zuvor zu stornieren oder abzusagen. Dies führt dazu, dass vielen Krefeldern die Möglichkeit genommen wird, zeitnah einen Termin für eine dringend benötigte Dienstleistung zu erhalten. Der Fachbereich Bürgerservice appelliert daher an alle, die einen vereinbarten Termin nicht wahrnehmen können, diesen entweder über den per E-Mail mitgeteilten Stornierungslink (bei Online-Terminvergabe), bei der Hotline 0 21 51 / 86 16 10 oder per E-Mail an This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. abzusagen. Nur in diesen Fällen kann dann der wieder freigewordene Termin unmittelbar neu vergeben werden.

Foto: Andreas Lischka / Pixabay

Handy App

[Link]
   
[Link]
   
[Link]
Go to top