Bebauungsplan 822/I wird ab 23. April öffentlich ausgelegt

Der Bebauungsplan 822/I - westlich Willy-Brandt-Platz - wird vom 23. April bis zum 25. Mai öffentlich ausgelegt.

Eine Einsichtnahme ist im Fachbereich Stadt- und Verkehrsplanung, Parkstraße 10, möglich. Alle Besucher müssen dabei den erforderlichen Mindestabstand einhalten sowie eine FFP-2-Maske oder eine medizinische Maske tragen. Um Wartezeiten zu vermeiden, wird empfohlen, einen Termin unter Telefon 0 21 51 / 36 60 37 45 zu vereinbaren.  Lange lagen die Flächen rund um den Südausgang des Krefelder Hauptbahnhofes brach.

Lediglich die Bereiche des Busbahnhofes sowie des Kurzzeitparkplatzes konnten nach den umfassenden Sanierungen in der 1990er-Jahren tatsächlich umgenutzt werden. Der dort bislang geltende Bebauungsplan 524 lässt aufgrund geänderter städtebaulicher Rahmenbedingungen jedoch keine weitere Entwicklung mehr zu, so dass mit der Aufstellung des Bebauungsplan 822/I nun eine umfassende Neuorientierung des Südausgangs angegangen werden soll. Beidseits der Straße am Willy-Brandt-Platz sind bis fünfgeschossige Gebäude geplant.

Handy App

[Link]
   
[Link]
   
[Link]
Go to top