Botanischer Garten ist wieder geöffnet

Der Botanische Garten ist wieder geöffnet, nachdem der Kommunalbetrieb Krefeld seine Anlage wegen der zwischenzeitlichen Inzidenz-Entwicklung hatte schließen müssen.

Zugänglich ist die Anlage nun wieder sieben Tage in der Woche von 8 bis 18 Uhr. Eine vorherige Terminbuchung ist nicht erforderlich. Vom Tor am Haus Schönwasser, Am Schönwasserpark 5, führt der ausgeschilderte Rundgang zunächst in den Staudenbereich, wo Schwertlilien, Zierlauch und Wolfsmilch die Hingucker sind. Im Steingarten stehen zahlreiche verschiedene Arten von Polster- und Rosettenstauden in voller Blüte.

Die folgende Wildpflanzenabteilung, in der die Pflanzen nach Familien geordnet sind, erfreut ebenfalls das Auge des Betrachters. Besonders sehenswert sind im Gehölzbereich derzeit Blauglockenbaum, Blumenesche und Orangenblume.Für den Besuch des Botanischen Gartens gelten folgende Corona-Regelungen: Der Rundgang nach dem Eingang am Haus Schönwasser erfolgt als Einbahnstraßensystem. Bereiche mit enger Wegeführung sind abgesperrt, Schaugewächshaus und Toilettenanlage müssen geschlossen bleiben. Der Mindestabstand von 1,50 Metern ist jederzeit einzuhalten. Veranstaltungen können im Botanischen Garten wegen der Corona-Pandemie aktuell weiterhin noch nicht stattfinden.

Foto: Stadt Krefeld, Presse und Kommunikation

Handy App

[Link]
   
[Link]
   
[Link]
Go to top