Hallenbäder öffnen am Montag wieder

Da die Wetterprognosen keine beständige Sommerperiode mehr vorhersagen, endet die Freibadsaison auf der Anlage des Badezentrums Bockum am Sonntag, 29. August. Besucher können bis dahin wie gewohnt ihre Tickets vorab über das Online-Buchungssystem www.sport.krefeld.de  reservieren.

Ab Montag, 30. August, öffnen dann wieder die Hallenbäder ihre Türen. Angeboten werden Schwimmzeiten im Badezentrum Bockum, im Stadtbad Uerdingen und im Bad am Stadtpark Fischeln. Es gilt die aktuelle Corona-Schutzverordnung, die „3-G-Regel" und eine Maskenpflicht in allen Innenräumen, einschließlich der Umkleiden und den Toilettenräumen. Eine Ticketreservierung über das Portal www.sport.krefeld.de wird für das Badezentrum Bockum weiterhin empfohlen. Online-Reservierungsmöglichkeiten für das Bad am Stadtpark Fischeln sowie das Stadtbad Uerdingen werden in Kürze bereitgestellt.

Öffentliche Schwimmzeiten der Hallenbäder ab 30. August im Überblick:

Badezentrum Bockum: Dienstag bis Freitag 6.30 bis 8 Uhr, Wochenende 11 bis 16 Uhr. Bad Fischeln: Montag bis Mittwoch und Freitag 6 bis 7.45 Uhr, Montag und Donnerstag 16 bis 21 Uhr, Dienstag, Mittwoch und Freitag 14.30 bis 17 Uhr. Stadtbad Uerdingen: Montag bis Freitag 14 bis 17 Uhr.

Foto: Stadt Krefeld, Presse und Kommunikation

Handy App

[Link]
   
[Link]
   
[Link]
Go to top